Scannen funktioniert nicht

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

buchberg4

Scannen funktioniert nicht

Beitrag von buchberg4 » Di, 01.08.2017 15:17

Ich habe einen Scanner "Canon Scan Lide 25". Dieser funktioniert unter Open Office nicht. Auf der seinerzeit mitgelieferten CD befindet sich für OO kein Treiber. Wo finde ich den?

Eddy
********
Beiträge: 2490
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: Scannen funktioniert nicht

Beitrag von Eddy » Di, 01.08.2017 15:53

OO ist kein Betriebssystem

phoenix66
***
Beiträge: 98
Registriert: Sa, 28.10.2006 08:22
Wohnort: Gera

Re: Scannen funktioniert nicht

Beitrag von phoenix66 » Di, 01.08.2017 18:29

Hallo buchberg4,

ich schlage vor, dass du mal auf der Herstellerseite suchst! das sollte am ehesten funktionieren. Ohne diesen ist der Scanner wertlos.

Gruß phoenix66
AMD A4-4020 3200Mhz, 1 Kern, 8 GB RAM, 1 TB HDD
BS Linuxmint-18.2 cinnamon 64bit; Win 7 prof. 64bit SP 1
Viyaldi, DSL 6000, LAN

gigigi
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 03.07.2017 15:00

Re: Scannen funktioniert nicht

Beitrag von gigigi » Do, 24.08.2017 11:55

buchberg4 hat geschrieben:
Di, 01.08.2017 15:17
Ich habe einen Scanner "Canon Scan Lide 25". Dieser funktioniert unter Open Office nicht. Auf der seinerzeit mitgelieferten CD befindet sich für OO kein Treiber. Wo finde ich den?
Hast du schon eine Lösung dafür gefunden?
Habe nämlich gerade genau das gleiche Problem und komme nicht weiter...

hylli
*******
Beiträge: 1623
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: Scannen funktioniert nicht

Beitrag von hylli » Do, 24.08.2017 14:12

Mal losgelöst davon, dass es immer noch kein Problem von OpenOffice oder LibreOffice ist:
Du schreibst nicht unter welchem Betriebssystem der Scanner verwendet wird,. Daher rate ich ins Blaue: Du nutzt Windows 10, richtig?

Lösungsansätze:
1. Du kaufst Dir einen aktuellen Scanner mit automatischer Erkennung durch Windows 10 oder zumindest Treiber für Windows 10.
2. Du nutzt ein alternatives Betriebssystem, unter welchem der Scanner funktioniert, zum Beispiel Linux.
3. Du kaufst Dir die Software "VueScan" als alternativen Scannertreiber für den Scanner. Damit sollte der Scanner auch unter Windows 10 funktionieren!
4. Du erstellst Dir ein virtuelles System mit einem Betriebssystem <= Windows 7 und nutzt da die Scannertreiber zur Ansteuerung des Scanners -> so möglich?!?
5. Du versuchst mit irgendwelchen Bastelanleitungen den Scanner doch noch unter Windows 10 zum Laufen zu bringen:
https://www.computerbase.de/forum/showt ... ?t=1519663

Hylli
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste