Extension

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Andreas2017
Beiträge: 5
Registriert: So, 14.01.2018 16:43

Extension

Beitrag von Andreas2017 » So, 14.01.2018 17:15

Hallo,

möchte in OpenOffice Extension (Rechtschreibprüfung) installieren. Bekomme aber immer anliegende Fehlermeldung. Kann jemand helfen?

Gruß
Dateianhänge
Screenshot (9)_LI.jpg
Screenshot (9)_LI.jpg (140.05 KiB) 1764 mal betrachtet

quotsi
****
Beiträge: 178
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: Extension

Beitrag von quotsi » So, 14.01.2018 17:23

Ist diese Extension denn vollständig heruntergeladen worden? Außerdem kann man doch nachsehen, ob an dem bezeichneten Ort die Extension vorhanden ist und sich die Größe merken zum Vergleich.
win7pro - Avira - LO 5.4.4.7 (x64) - AOO 4.1.4

Andreas2017
Beiträge: 5
Registriert: So, 14.01.2018 16:43

Re: Extension

Beitrag von Andreas2017 » So, 14.01.2018 18:01

Der Pfad scheint nicht zu existieren. Wie kann ich ihn herstellen?

quotsi
****
Beiträge: 178
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: Extension

Beitrag von quotsi » So, 14.01.2018 18:08

Umgekehrt steht die Frage. Wohin hast Du denn die Extension gepackt? Hast Du überhaupt die Extension irgendwann irgendwohin geladen?
Und ist Deine Extension nicht ein wenig alt? Meine, noch bei der vorhergehenden OO-Version habe ich mal bildlich aufgenommen.
OO-Rechtschreib-Extension.jpg
OO-Rechtschreib-Extension.jpg (127.52 KiB) 1740 mal betrachtet
Zuletzt geändert von quotsi am So, 14.01.2018 18:18, insgesamt 1-mal geändert.
win7pro - Avira - LO 5.4.4.7 (x64) - AOO 4.1.4

Andreas2017
Beiträge: 5
Registriert: So, 14.01.2018 16:43

Re: Extension

Beitrag von Andreas2017 » So, 14.01.2018 18:15

Unter Downloads und sind vollständig heruntergeladen

quotsi
****
Beiträge: 178
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: Extension

Beitrag von quotsi » So, 14.01.2018 18:20

Dann mußt du sie suchen! Wohin wird bei Downloads gepackt? Das kann man doch einstellen. Heißt das Unter-Verzeichnis "Downloads"?
win7pro - Avira - LO 5.4.4.7 (x64) - AOO 4.1.4

Stephan
********
Beiträge: 10445
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Extension

Beitrag von Stephan » So, 14.01.2018 18:27

Ich weiß nicht unter welchen Bediungungen diese Fehlermeldung überhaupt erscheint. Der angegebene Pfad ist ein typischer Pfad für Extension, das "sv43317b.tmp_"-Verzeichnis ist ein Verzeichnis zufälligen Namens das AOO bei Installation einer Extension automatisch anlegt.
Ich kann mir nicht denken das es hilft das Verzeichnis per Hand anzulegen, weil (ich wiederhole mich sinngemäß) mir der Grund für die Fehlermeldung nicht klar ist. Falls nämlich AOO deshalb die Meldung ausgibt weil er eine vorhandene Extension aktualisieren soll, weiß ich garnicht ob es genügt nur das Verzeichnis anzulegen oder ob auch Inhalt von AOO erwartet wird.

Ich würde im Zweifel das AOO-Benutzerverzeichnis umbenennen und AOO neu starten
viewtopic.php?f=27&t=54231#p206070

und danach die Extension nochmal versuchen zu installieren.



Gruß
Stephan

Andreas2017
Beiträge: 5
Registriert: So, 14.01.2018 16:43

Re: Extension

Beitrag von Andreas2017 » So, 14.01.2018 18:37

Also ich gehe in OpenOffice auf Extras, dann Extension Manager, Hinzufügen der .oxt-Datei und dann erscheint die Meldung. Wenn der Pfad korrekt wäre müsste auch die Extension hinzugefügt werden, tut sie aber nicht. Wie kann ich den Pfad anlegen/reparieren?

Stephan
********
Beiträge: 10445
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Extension

Beitrag von Stephan » So, 14.01.2018 18:55

Wenn der Pfad korrekt wäre müsste auch die Extension hinzugefügt werden
ich wiederhole mich, der Pfad wird durch AOO jedesmal zufällig angelegt wenn Du eine Extension instzallierst. OpenOffice erwartet also normalerweise überhaupt nicht das Vorhandensein dieses Pfads.
Wie kann ich den Pfad anlegen/reparieren?
Genauso wie man unter Windows einen Pfad anlegt. z.B. gib C:\Users\Internet\AppData\Roaming\OpenOffice\4\user\uno_packages\cache\uno_packages in die Adresszeile des Internet-Explorer [sic] ein, das wechselt dann im 'normalen' Dateiexplorer zu diesem Verzeichnis, erzeuge dort das KOntextmenü und wähle Neu-Ordner und gib den Namen "sv43317b.tmp_" ein. Wechsele nun in das gerade erstellte Verzeichnis "sv43317b.tmp_" und erzeuge dort wiederum einen Ordner jetzt mit Namen "dict-de_de-igerman98_2011-06-21.oxt."

nun ist das gewünschte Verzeichnis angelegt. Helfen wird das, meiner Meinung nach, aber garnichts.


Gruß
Stephan

Andreas2017
Beiträge: 5
Registriert: So, 14.01.2018 16:43

Re: Extension

Beitrag von Andreas2017 » So, 14.01.2018 19:06

Bin zu LibreOffice gewechselt - OpenOffice ist mir zu stressig. Danke für die Hilfe. Gruß

quotsi
****
Beiträge: 178
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: Extension

Beitrag von quotsi » So, 14.01.2018 19:46

Hallo Andreas,
Das ist eine falsche Reaktion. Ich nutze überwiegend LO, aber der Fehler, den Du beobachtet hast, könnte da auch auftreten.
Wenn Dein OO korrupt war, dann hilft Dir Stephans Ratschlag eher, der übrigens bei LO gleichartig gegeben wird, d.h. das "Benutzerverzeichnis" umzubenennen.
Was das nun ist, mußt Du mal selber nachlesen.
win7pro - Avira - LO 5.4.4.7 (x64) - AOO 4.1.4

Stephan
********
Beiträge: 10445
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Extension

Beitrag von Stephan » So, 14.01.2018 20:12

quotsi hat geschrieben:
So, 14.01.2018 19:46
Hallo Andreas,
Das ist eine falsche Reaktion. Ich nutze überwiegend LO, aber der Fehler, den Du beobachtet hast, könnte da auch auftreten.
Wenn Dein OO korrupt war, dann hilft Dir Stephans Ratschlag eher, der übrigens bei LO gleichartig gegeben wird, d.h. das "Benutzerverzeichnis" umzubenennen.
Was das nun ist, mußt Du mal selber nachlesen.
Kann ich nur unterstreichen. LibreOffice wird funktionieren, weil LibreOffice bei Neuninstallation ein neues Benutzerverzeichnis anlegt, das wäre bei OpenOffice genauso zu erreichen gewesen indem Du dessen alten Benutzerverzeichnis umbenannt oder gelöscht hättest, dann hätte OpenOffice ein Neues automatisch angelegt.
Nochmals der Link:
viewtopic.php?f=27&t=54231#p206070

Es gibt dafür auch eine 1-KLick-Lösung, leider bisher nur für das Betriebssystem Windows:
viewtopic.php?f=24&t=65562


Gruß
Stephan

Antworten