Seite 1 von 1

Systemwiederherstellung

Verfasst: Di, 21.05.2019 11:38
von Werner1
Programme OpenOffice 4.1.2 Language Pack (German) und OpenOffice 4.1.6 installiert. Windows 7
Programm 4.1.2 deinstalliert, OpenOffice Ordner können nicht geöffnet werden
Systemwiederherstellung auf früheren Zeitpunkt vor Deinstallierung (2 Tage zuvor)
Programm 4.1.2 ist wieder installiert, OpenOffice Ordner können nicht geöffnet werden
Wie kann ich die Ordner öffnen?

Re: Systemwiederherstellung

Verfasst: Di, 21.05.2019 12:56
von nikki
Werner1 hat geschrieben:
Di, 21.05.2019 11:38
Programme OpenOffice 4.1.2 Language Pack (German) und OpenOffice 4.1.6 installiert.
Das ist unwahrscheinlich, denn bei der Installation von AOO 4.1.6 wird die vorhergehende Programmversion vollständig ersetzt.
Werner1 hat geschrieben:
Di, 21.05.2019 11:38
Programm 4.1.2 deinstalliert,

Wie soll das möglich sein, wenn durch die Installation von AOO 4.1.6 die vorhergehende Programmversion 4.1.2 vollständig ersetzt wurde ?
Werner1 hat geschrieben:
Di, 21.05.2019 11:38
OpenOffice Ordner können nicht geöffnet werden
Was meinst Du damit ? Mit AOO werden Dokumente geöffnet und keine Ordner.
Werner1 hat geschrieben:
Di, 21.05.2019 11:38
Systemwiederherstellung auf früheren Zeitpunkt vor Deinstallierung (2 Tage zuvor)
  • 1. Hast Du ein BackUp wiederhergestellt ?
  • 2. oder auf einen Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt.
Im zweiteren Fall werden keine Programme physisch wieder hergestellt
Werner1 hat geschrieben:
Di, 21.05.2019 11:38
Programm 4.1.2 ist wieder installiert,
Wie hast Du das festgestellt ?
Ich glaube eher, dass Du die Registry, das Herzstück von Windows, gehörig durcheinander gebracht hast.
Werner1 hat geschrieben:
Di, 21.05.2019 11:38
OpenOffice Ordner können nicht geöffnet werden
Wie kann ich die Ordner öffnen?
Ich weiß nicht, was Du damit meinst.

Re: Systemwiederherstellung

Verfasst: Di, 21.05.2019 16:55
von Stephan
OpenOffice Ordner können nicht geöffnet werden
Was genau meinst Du damit? d.h. was tust Du und was passiert? "nicht öffnen" kann z.B. heißen es passiert Garnichts, kann aber auch heißen ein Programm stürzt ab.

Vorerst bleibt für mich insbesondere die Unklarheit das AOO Dateien öffnet und keine Ordner.


Gruß
Stephan

Re: Systemwiederherstellung

Verfasst: Di, 21.05.2019 17:04
von Stephan
Im zweiteren Fall werden keine Programme physisch wieder hergestellt
doch, das geschieht normalerweise, also bei Defaulteinstellungen. Default ist dabei das Programme in C:\Programme installiert sind und die Systemwiederherstellung per Default (nur) das Laufwerk C: überwacht und wiederherstellt.

Auf die Schnelle habe ich nur einen Link der das für Windows 10 beschreibt, siehe im unteren Teil der Seite:
https://www.easeus.de/daten-wiederherst ... ellen.html


Gruß
Stephan

Re: Systemwiederherstellung

Verfasst: Mi, 22.05.2019 09:58
von nikki
Hallo Stephan,
nikki hat geschrieben:
Di, 21.05.2019 12:56
  • 1. Hast Du ein BackUp wiederhergestellt ?
  • 2. oder auf einen Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt.
Im zweiteren Fall werden keine Programme physisch wieder hergestellt
Stephan hat geschrieben:
Di, 21.05.2019 17:04
doch, das geschieht normalerweise, also bei Defaulteinstellungen. Default ist dabei das Programme in C:\Programme installiert sind und die Systemwiederherstellung per Default (nur) das Laufwerk C: überwacht und wiederherstellt.
da halte ich die Hinweise von Heise für glaubhafter, denn nur so lässt ich erklären, weshalb ein Wiederherstellungspunkt ziemlich rasch erstellt ist.