Folienexport nach Powerpoint

Das Präsentationsgrafikprogramm

Moderator: Moderatoren

12qwasyx

Folienexport nach Powerpoint

Beitrag von 12qwasyx » Fr, 12.06.2015 09:15

Ein freundliches Hallo!

Der Import von Impress-Folien in Powerpoint 10.0 gelingt nicht so wirklich gut.

Mir geht es jetzt nur darum, Darstellungen die mit Objekten aus der Symbolleiste "Zeichnung" erstellt wurden (also Rechtecke, Linien, Kreise ....), in PPT nachzubauen. Die Frage die ich hierzu habe: lassen sich die Eigenschaften eines Zeichnungsobjektes (z.B. eines Rechtecks: Größe, Farbe, Form, Füllung, Position auf der Folie, liegt vor oder hinter ... ) erfassen, damit man dies per VBA und PPT nachbauen kann.

Für jede Hilfe dankbar

Fabian

Benutzeravatar
komma4
********
Beiträge: 5330
Registriert: Mi, 03.05.2006 23:29
Wohnort: Chon Buri Thailand Asia
Kontaktdaten:

Re: Folienexport nach Powerpoint

Beitrag von komma4 » Fr, 12.06.2015 11:05

12qwasyx hat geschrieben: lassen sich die Eigenschaften eines Zeichnungsobjektes (z.B. eines Rechtecks: Größe, Farbe, Form, Füllung, Position auf der Folie, liegt vor oder hinter ... ) erfassen, damit man dies per VBA und PPT nachbauen kann
Verwende MRI zur Untersuchung Deiner Objekte
Cheers
Winfried
aktuell: LO 5.3.5.2 30m0(Build:2) SUSE rpm, unter Linux openSuSE Leap 42.3 x86_64/KDE5
DateTime2 Einfügen von Datum/Zeit/Zeitstempel (als OOo Extension)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste