Gehrung zeichnen

Zeichnungen erstellen

Moderator: Moderatoren

Hamani
Beiträge: 3
Registriert: Di, 20.03.2018 20:29

Gehrung zeichnen

Beitrag von Hamani » Mi, 21.03.2018 19:25

Hallo zusammen,

ich komme bei einem Problem nicht weiter und Google hilft mir leider auch nicht.

Ich möchte gerne um ein Rechteck ( ist die Holzplatte ) einen Rahmen zeichnen.
Dieser soll auf Gehrung zugeschnitten werden. Also an beiden Enden 45° Schräge nach innen.
Die Funktioin finde ich nicht. Kann mir da jemand einen Tipp geben ?

Vielen Dank und Grüße

Markus

Rocko
*******
Beiträge: 1140
Registriert: Do, 11.10.2012 13:19

Re: Gehrung zeichnen

Beitrag von Rocko » Mi, 21.03.2018 19:41

Hamani hat geschrieben:
Mi, 21.03.2018 19:25
ch möchte gerne um ein Rechteck ( ist die Holzplatte ) einen Rahmen zeichnen. Dieser soll auf Gehrung zugeschnitten werden. Also an beiden Enden 45° Schräge nach innen.
Poligon Zeichenwerkzeug - Maße mit Hilfe des Raster - Bezier schließen

Poligon zeichnen.png
Poligon zeichnen.png (18.39 KiB) 2029 mal betrachtet
Hast du schon mal einen Blick in die Writer-FAQ und in die Calc-FAQ des Forums geworfen?
Für jeden vor dem Beginn seiner Seminararbeit ein unbedingtes MUSS: http://openoffice-uni.org/

Hamani
Beiträge: 3
Registriert: Di, 20.03.2018 20:29

Re: Gehrung zeichnen

Beitrag von Hamani » Do, 22.03.2018 22:09

Hallo Rocko,

das hatte ich auch schon gefunden :-)
WEnn ich da einen Rahmen machen möchte, dann stimmt der Winkel nicht ganz genau.
Besteht die Möglichkeit, den Winkel einzustellen ?
Wenn ich bei einem Rechteck, 45° einstelle, dann verschiebt sich das Rechteck komplett in eine Richtung.

Oder eignet sich für so etwas ein anderes Programm besser ?

VG
Markus

Rocko
*******
Beiträge: 1140
Registriert: Do, 11.10.2012 13:19

Re: Gehrung zeichnen

Beitrag von Rocko » Fr, 23.03.2018 12:09

Hamani hat geschrieben:
Do, 22.03.2018 22:09
WEnn ich da einen Rahmen machen möchte, dann stimmt der Winkel nicht ganz genau.
Besteht die Möglichkeit, den Winkel einzustellen ?
Wenn ich bei einem Rechteck, 45° einstelle, dann verschiebt sich das Rechteck komplett in eine Richtung.
Dunkel bleibt mir der Sinn deiner Erklärung!

Was verstehst du unter "Rahmen"? Wo und was genau möchtest du in einem Winkel von 45° einstellen? Wenn du ein Rechteck um 45° schräg einstellst, ist es doch klar, dass sich das Rechteck nach rechts verschiebt.

Wenn schon, dann erkläre konkret (am besten mit Beispieldatei), was du erreichen willst.
Hast du schon mal einen Blick in die Writer-FAQ und in die Calc-FAQ des Forums geworfen?
Für jeden vor dem Beginn seiner Seminararbeit ein unbedingtes MUSS: http://openoffice-uni.org/

Gast Andreas

Re: Gehrung zeichnen

Beitrag von Gast Andreas » Fr, 23.03.2018 14:48

Hallo Hamani,

vielleicht möchtest Du nur eine beliebige Linie zeichnen, diese aber exakt im Winkel von 45 Grad?

Halte beim Zeichnen der Linie die Umschalttaste gedrückt, dann rastet die Linie bei jeweils 45 und 90 Grad ein.

Gruß Andreas

Hamani
Beiträge: 3
Registriert: Di, 20.03.2018 20:29

Re: Gehrung zeichnen

Beitrag von Hamani » Di, 27.03.2018 14:57

Hallo,

was ich meine,ist es möglich den Winkel von 45° einzustellen.
Ich habe mal eine Datei angehängt um das Problem zu zeigen. Ich habe es mit dem Polygon Werkzeug gezeichnet.

VG
Markus
Dateianhänge
winkel.PNG
winkel.PNG (36.99 KiB) 1819 mal betrachtet

Gast Peter

Re: Gehrung zeichnen

Beitrag von Gast Peter » Di, 27.03.2018 16:53

Guten Tag Markus.
Du hast doch nun 2 Hinweise bekommen. Hast Du die denn gar nicht mal ausprobiert?
Hamani hat geschrieben:
Di, 27.03.2018 14:57
was ich meine,ist es möglich den Winkel von 45° einzustellen.
Schau Dir den Screenshot von Rocko nochmal genau an und nimm dann das "Polygon 45°" Werkzeug, da ist das schon eingestellt.
Hamani hat geschrieben:
Di, 27.03.2018 14:57
Ich habe mal eine Datei angehängt um das Problem zu zeigen. Ich habe es mit dem Polygon Werkzeug gezeichnet.
Beherzige was Andreas schreibt.

Ich würde dann zunächst über und unter der Holzplatte jeweils ein Trapez zeichnen.
Danach die Außenpunkte der Trapeze mit einfachen Linien rechts und links der Platte verbinden.

Einfacher geht das, wenn Du die Fangoptionen nutzt.
Dafür würde ich über "Ansicht > Symbolleisten" die Leiste "Einstellugen" einblenden.

Rocko
*******
Beiträge: 1140
Registriert: Do, 11.10.2012 13:19

Re: Gehrung zeichnen

Beitrag von Rocko » Di, 27.03.2018 18:39

Hamani hat geschrieben:
Di, 27.03.2018 14:57
Ich habe es mit dem Polygon Werkzeug gezeichnet.
... und anschließend das Polygon größer gezogen. Dass sich dabei der Winkel verändert, sollte dich nicht wundern.
Hier nur ein paar zusätzliche Hinweise:
  • Arbeite im Punktmodus (Bearbeiten - Punkte oder F8)
  • Sobald du ein Objekt erstellst oder bearbeitest, poppt die Symbolleiste "Punkte bearbeiten" mit einigen wichtigen Funktionen auf.
  • Arbeite mit dem Linienwerkzeug. Wenn du gleichzeitig auf die Umschalttaste klickst, wird die Linie horizontal oder im 45°-Winkel fixiert.
  • Wenn du mehrere Linien bei gedrückter Umschalttaste markierst kannst du sie über das Kontextmenü miteinander verbinden.
  • Um daraus ein geschlossenes Objekt zu erzeugen, gibt es in der Punkte-Symbolleiste das Symbol "Bezier schließen".
  • Um maßgenau arbeiten zu können empfiehlt es sich, mit Fanglinien (auch Kontextmenü) zu arbeiten, die auch im Nachhinein noch mit der Maus verschoben werden können.
Dateianhänge
Gehrungswinkel.odg
(76.86 KiB) 51-mal heruntergeladen
Hast du schon mal einen Blick in die Writer-FAQ und in die Calc-FAQ des Forums geworfen?
Für jeden vor dem Beginn seiner Seminararbeit ein unbedingtes MUSS: http://openoffice-uni.org/

Antworten