OOo Formeln werden nicht schwarz ausgedruckt

Umfangreicher mathematischer Formeleditor

Moderator: Moderatoren

ralf74ks
*
Beiträge: 10
Registriert: Do, 05.03.2009 00:12

OOo Formeln werden nicht schwarz ausgedruckt

Beitrag von ralf74ks » Do, 05.03.2009 00:24

Hallo,

mich nervt gerade eine Kleinigkeit bei den mit OOo Math erstellten Formelobjekten. Diese Objekte habe ich in einen OOo Writer-Text eingefügt und dann auf einen schwarz-weiß-Laserdrucker ausgedruckt.
Bei genauem Hinsehen fällt auf, dass die mit OOo Writer geschriebenen Texte im Ausdruck in sattem Schwarz erscheinen. Die Formeln dagegen werden gerastert ausgedruckt, sind also nicht tiefschwarz.
Zur Kontrolle habe ich das Dokument mal als PDF exportiert und sehe bei sehr starker Vergrößerung deutlich, dass Formeln in einem dunklen Grau erscheinen.
Leider habe ich nirgendwo eine Einstellmöglichkeit gefunden, um die Farbgebung der Formeln zu ändern. Gibt es eine Lösungsmöglichkeit?
Ich benutze übrigens OpenOffice 2.4.1 unter Ubuntu 8.04.

Grüße

Ralf

ralf74ks
*
Beiträge: 10
Registriert: Do, 05.03.2009 00:12

Re: OOo Formeln werden nicht schwarz ausgedruckt

Beitrag von ralf74ks » Do, 19.03.2009 22:59

Hat denn keiner eine Ahnung? Die Formeln erscheinen einfach nicht in sattem Schwarz.

Benutzeravatar
RoBo
****
Beiträge: 187
Registriert: Mo, 20.03.2006 14:29
Wohnort: CH-Wettingen

Re: OOo Formeln werden nicht schwarz ausgedruckt

Beitrag von RoBo » Fr, 20.03.2009 11:59

Hallo Ralf,

eine direkte Lösung kann ich Dir nicht anbieten, aber einige Vorschläge machen.

- die gesamte Formel schwarz einfärben mit: color black [Formel]
- ODT und PDF Datei versuchen auf einem "fremden" System zu drucken (nur zur Feststellung, ob das ein Problem von Deinem System oder von OO ist)
- Druckertreiber prüfen (Habe da in Linux nicht so die Ahnung von)
- Ein update auf die 3.0.1 Version

Bei mir werden die Formeln im PDF und Druck in vollem schwarz gedruckt, deswegen kann ich Deinen Fehler nicht reproduzieren.

viele Grüsse
RoBo
OpenOffice 3.3. auf XP und Ubuntu
OpenOfficePortable 3.2. auf XP

Mojo Dodo
Beiträge: 4
Registriert: Di, 04.12.2012 11:49

Re: OOo Formeln werden nicht schwarz ausgedruckt

Beitrag von Mojo Dodo » Mo, 03.06.2013 21:35

Ich hatte unter Ubuntu 13.04 das selbe Problem (Grund dafür ist die Standardeinstellung der Schriftfarbe des Standardthemas Ambiance). Es gibt zwei Lösungen:

1.) Extras → Optionen → LibreOffice: Darstellung → Schriftfarbe und dann dort von Automatisch auf schwarz umstellen

2.) die Zeile ntext_color:#3C3C3C durch ntext_color:#000000 in der Datei /usr/share/themes/Ambiance/gtk-2.0/gtkrc ersetzten (root rechte erforderlich)

Hier evtl. etwas genauer: http://forum.ubuntuusers.de/topic/schri ... nce-aende/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste