erweiterte Koeffizientenmatrix

Umfangreicher mathematischer Formeleditor

Moderator: Moderatoren

halo

erweiterte Koeffizientenmatrix

Beitrag von halo » So, 20.10.2013 13:55

Wie kann man eine erweiterte Koeffizientenmatrix darstellen? Mit der Eingabe
left ( matrix { 2 # 3 # -1 ## 3 # 5 # -4 ## -1 # 1 # 1 } abs matrix { -3 ## -10 ## 0 } right )
ist dann ein Strich zu viel. Kann man auch einen Strich ohne irgendeine Verbindung einbauen?

halo

Re: erweiterte Koeffizientenmatrix

Beitrag von halo » So, 20.10.2013 14:35

Die Erklärung um "Hello" zu helfen habe ich nicht verstanden, da ich eine konkrete Anwendung benötige und keine allgemeine Form.

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 3983
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: erweiterte Koeffizientenmatrix

Beitrag von lorbass » So, 20.10.2013 15:54

Code: Alles auswählen

left (
   matrix { 2 # 3 # -1 ## 3 # 5 # -4 ## -1 # 1 # 1 }
   left lline
      matrix { -3 ## -10 ## 0 }
   right none
right )
Gruß
lorbass

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste