myqsl abfrage mit Macro verbinden

Datenbanklösungen mit AOO/LO

Moderator: Moderatoren

ggvbgesf3056

myqsl abfrage mit Macro verbinden

Beitrag von ggvbgesf3056 » Fr, 30.01.2004 19:02

Hallo,

wer kann mir helfen.
Möchte mit einem Macro eine abfrage ertsellen
und ein Textfeld einbinden:

Wie muss ich das machen?

danke für eure Hilfe

Georg

:(

OpenOffice-CD.de
*
Beiträge: 10
Registriert: Do, 29.01.2004 18:32
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Beispiel Abfrage

Beitrag von OpenOffice-CD.de » Di, 03.02.2004 11:23

Hier ein Code-Beispiel für eine DB-Abfrage:

Code: Alles auswählen

  
dim oDBConnection, oDBContext, oDataSource, oStatement, oResultset as Object

  sDBName = "bestellungen" ' name der datenquelle
  oDBContext=CreateUnoService("com.sun.star.sdb.DatabaseContext")
  oDataSource=oDBContext.GetByName(sDBName)
  oDBConnection=oDataSource.GetConnection("","")
  oStatement=oDBConnection.createStatement()

  oResultSet=oStatement.executeQuery ("SELECT * from bestellungen.bestellungen")
  while oResultSet.next()
	' zeigt das zweite feld in der tabelle an
    msgbox oResultSet.getString(2)
  wend

  ' ein update statement würde wie folgt ausschauen
  ' oStatement.executeUpdate ("update bestellungen.bestellungen set GedrucktFlag='1'")
Zugriff auf ein Formularfeld (Typ Textfeld - daher die Eigenschaft .text - da muss man immer suchen, bis man die richtige Eigenschaft findet :? )

Code: Alles auswählen

	oForm=THISCOMPONENT.DrawPage.Forms.getByName("Standard")
	bezahlttext = oForm.getByName("bezahltext")
	msgbox bezahlttext.text
MAC
MAC

****************************************
http://www.OpenOffice-CD.de - eine deutsche OpenOffice.org Distribution

Antworten