vorhandene Tabelle mit Daten aus Excel erweitern

Datenbanklösungen mit AOO/LO

Moderator: Moderatoren

Pablo153
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 25.08.2017 11:32

vorhandene Tabelle mit Daten aus Excel erweitern

Beitrag von Pablo153 » Fr, 25.08.2017 11:52

Guten Tag,
ich bin Base bzw. Datenbank Neuling. Ich möchte Daten die ich in einer Excel Tabelle mit mehrern Tabellenblättern habe, aufgrund der Tabellengröße, in Base speichern. Habe dazu eine Datenbank angelegt, darin eine Tabelle und auch via strg c & strg v das erste Tabellenblatt problemlos eingefügt.

Nun will ich die Daten aus dem zweiten Tabellenblatt in die gleiche Tabelle einfügen, sprich die vorhandene Tabelle um x spalten erweitern. ( Die daten sehen so aus: es sind Messwerte. Es gibt 240 Proben, die unterschiedlich gemessen wurden. Das heißt, jedes Tabellenblatt hat 240 mit den je gleichen Proben aber in den Spalten sind Daten von unterschiedlichen Messungen)(Mein ziel ist es eine "große" tabelle zu erstellen mit 240 zeilen und dann in den Spalten alle Messungen hintereinander).

Ich habe versucht, das zweiten Tabellenblatt zu kopieren dann die bereits vorhandene tabelle in base mit rechtsklich -> Einfügen. in dem fentser dass sich dann öffnet den tabellen namen der vorhandenen Tabelle eingegeben, dann "daten anhängen" ausgewählt -> dann habe ich die die spalten ausgewählt die eingefügt werden sollen -> fertigstellen ergbnis : "Warnung! java.lang.NullPointerException"
Ich komme an diesem Punkt leider nicht weiter. hab auch schon google yt etc durchforstet und nichts gefunden,

Schonmal Danke im Vorraus für die Hilfe!!!
Pablo

Ich nutze OO 4.1.3, excel 2016 und windows 10

Stephan
********
Beiträge: 10173
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: vorhandene Tabelle mit Daten aus Excel erweitern

Beitrag von Stephan » Fr, 25.08.2017 14:11

Ich habe versucht, das zweiten Tabellenblatt zu kopieren dann die bereits vorhandene tabelle in base mit rechtsklich -> Einfügen. in dem fentser dass sich dann öffnet den tabellen namen der vorhandenen Tabelle eingegeben, dann "daten anhängen" ausgewählt -> dann habe ich die die spalten ausgewählt die eingefügt werden sollen -> fertigstellen ergbnis : "Warnung! java.lang.NullPointerException"
Ich komme an diesem Punkt leider nicht weiter.
Du musst erst in Base die Tabellenspalten erweitern (auf die Tabelle rechtsklicken, im Kontextmenü "Bearbeiten" wählen und fehlende Spalten definieren), danch ist dann auch das Erweitern von Tabellen durch 'reinkopieren' aus Calc möglich (es kommt dann ein Dialog wo man zu den richtigen Spalten zuordnen kann).
Es gibt 240 Proben, die unterschiedlich gemessen wurden. Das heißt, jedes Tabellenblatt hat 240 mit den je gleichen Proben aber in den Spalten sind Daten von unterschiedlichen Messungen)(Mein ziel ist es eine "große" tabelle zu erstellen mit 240 zeilen und dann in den Spalten alle Messungen hintereinander).
Dann ist die Aufzeichnung der Messwerte in Calc ungünstig angelegt, denn in Base ist es nicht egal ob man quasi zeilen-. oder spaltenorientiert arbeitet, denn in Base stehen Datensätze immer in Zeilen.


Gruß
Stephan

RobertG
*******
Beiträge: 1638
Registriert: Fr, 13.04.2012 19:28
Kontaktdaten:

Re: vorhandene Tabelle mit Daten aus Excel erweitern

Beitrag von RobertG » Fr, 25.08.2017 17:55

Hallo Pablo,

wie Stephan bereits schreibt: Die 240 sind bei Dir die fixe Größe. Daraus musst Du die Spaltenköpfe in Base machen. Sonst geht das nur noch schief - für jede neue Messung eine neue Spalte definieren ist von der Handhabung in einer Tabellenkalkulation einfacher zu handhaben als in Base.

Kommt hinzu: 240 Spalten (plus eine für den Primärschlüssel) - da kommst Du zumindest bei LibreOffice an die Grenze, die überhaupt in der GUI angezeigt wird. Ab ca. 128 Spalten ist da pro Tabelle Schluss. Du kannst zwar Tabellen mit mehr Spalten erstellen, aber den Rest dann nicht so ohne weiteres sehen. Diese Diskussion hatten wir gerade hier: https://www.libreoffice-forum.de/viewto ... 10&t=17984 Hier musst Du mehrere Tabellen nehmen, die alle den gleichen Primärschlüssel für Deine Messungen haben. Wie die Navigation im Formular von einem Formular zum anderen Formular bei gleichem Schlüssel funktioniert ist ebenfalls im obigen Forum nachzulesen.

Das wichtigste für Dich ist aber: Tausche Spalten und Zeilen in Calc (oder Excel), importiere danach in mindestens 2 Tabellen, die beide als Schlüssel z.B. das Datum der Messung haben (also ein Feld, das für den Import doppelt sein muss, weil 2 Tabellen). Das wirst Du händeln können und auch in einer Abfrage zusammen abbilden können.

Gruß

Robert

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste