OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

hansiwausp
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 30.04.2014 08:52

OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von hansiwausp » Mi, 30.04.2014 08:59

Guten Morgen OO-Spezialisten,

ich hätte da gern mal ein Problem. Ich habe einen neuen Rechner (Acer V5) und OO der Version 4.0.1 darauf installiert. Mir fällt auf, dass alle anderen Anwendungen auf der Kiste sehr deutlich dargestellt werden, außer den OO-Anwendungen, und zwar alle.
Hat jemand ne Ahnung woran das liegen könnte? Für Hinweise wäre ich echt dankbar. Das Arbeiten mit OO macht unter diesen Umständen nicht recht viel Freude.

Danke und Gruß Hans

phoenix66
***
Beiträge: 98
Registriert: Sa, 28.10.2006 08:22
Wohnort: Gera

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von phoenix66 » Mi, 30.04.2014 09:13

welches Betriebssystem hast du installiert? Ohne dem gibts keine Antworten.

meint der phoenix66
AMD A4-4020 3200Mhz, 1 Kern, 8 GB RAM, 1 TB HDD
BS Linuxmint-18.2 cinnamon 64bit; Win 7 prof. 64bit SP 1
Viyaldi, DSL 6000, LAN

Stephan
********
Beiträge: 10056
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von Stephan » Mi, 30.04.2014 09:19

Hat jemand ne Ahnung woran das liegen könnte?
Leider nein. Evtl. versuchst Du mal testweise einige der Einstellungen unter Extras-Einstellungen-OpenOffice-Ansicht zu verändern.

Vielleicht machst Du auch noch einen Screenshot und lädst den hier in Forum hoch, dann kann man besser sehen wie die Unschärfe aussieht, ich bin mir nämlich nicht einmal klar wie das aussieht.


Gruß
Stephan

hansiwausp
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 30.04.2014 08:52

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von hansiwausp » Mi, 30.04.2014 14:40

Sorry, so was doofes, Betriebssystem vergessen, es läuft Windows 8 auf der Kiste.
Das mit den OO-Einstellungen bzgl. Ansichten hab' ich schon hoch und runter probiert.

hansiwausp
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 30.04.2014 08:52

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von hansiwausp » Fr, 02.05.2014 09:50

So, anbei ein Screenshot, der die Unschärfe verdeutlichen sollte.
unscharf.png
unscharf.png (65.82 KiB) 14754 mal betrachtet

hansiwausp
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 30.04.2014 08:52

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von hansiwausp » Di, 06.05.2014 09:55

Hat denn nun jemand eine Idee oder nicht?

Eddy
********
Beiträge: 2490
Registriert: So, 02.10.2005 10:14

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von Eddy » Di, 06.05.2014 10:41

hansiwausp hat geschrieben:Hat denn nun jemand eine Idee oder nicht?
Was glaubst Du denn? Das hier jemand eine Idee hat, sie nicht postet und statt dessen am PC "Ätschi-Bätschi" sagt?

Stephan
********
Beiträge: 10056
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von Stephan » Di, 06.05.2014 10:48

Hat denn nun jemand eine Idee oder nicht?
Also ich habe keine Idee, da Du ja bereits bestätigt hast die von mir vorgeschlagenen Einstellungen getestet zu haben.

Für praktisch unwahrscheinlich halte ich ein Problem mit der Einstellung der Auflösung des Monitors, nur sieht Dein Screenshot trotzdem danach aus, deshalb der Hinweis das es sein könnte das Deine eingestellte Monitorauflösung nicht der physischen Auflösung des Monitors entspricht (sofern Du einen Flachbildschirm benutzt) und zufällig OO das einzige Programm ist bei dem das sichtbar wird.
Bei z.B. Windows 7 ist aber meine Beobachtung das dann bereits Windows unscharf wirkt, so das ich mir nicht wirklich denken kann das das die Ursache wäre.



Gruß
Stephan

hansiwausp
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 30.04.2014 08:52

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von hansiwausp » Mi, 07.05.2014 08:46

Guten Morgen Stefan,

schade, aber trotzdem Danke für Deine Hilfestellung! Ich schau noch mal nach den Anzeigeeinstellungen, vielleicht versuch' ich's auch mal mit diversen Ausgabegeräten (Monitor) oder so was. Irgendwie muss das ja funktionieren. Ggf. bleibt das einfach so, einem geschenkten Gaul ....

Gruß Hans

hansiwausp
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 30.04.2014 08:52

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von hansiwausp » Mi, 07.05.2014 08:48

Moin Eddy,

mit Deinem Beitrag kann ich jetzt irgendwie nicht so viel anfangen. Wenn Du keine Idee hast spar' Dir doch einfach Deine Kommentare.

Gruß Hans

pmoegenb
********
Beiträge: 4331
Registriert: Di, 22.06.2004 12:02
Wohnort: 71134 Aidlingen
Kontaktdaten:

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von pmoegenb » Mi, 07.05.2014 10:09

Unter Windows 7 kann man über Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Anzeige mittels der Option ClearType-Text anpassen die Anzeige bei LCD-Bildschirmen optimieren.

Diese Möglichkeit bietet m. W. auch Windows 8.x.
Gruß

Peter
---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6.2 und AOO 4.1.1

Stephan
********
Beiträge: 10056
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von Stephan » Mi, 07.05.2014 10:25

Unter Windows 7 kann man über Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Anzeige mittels der Option ClearType-Text anpassen die Anzeige bei LCD-Bildschirmen optimieren.
Danke für den Hinweis, diese Einstellung macht bei mir (Windows 7) extrem viel aus, ich wusste bisher nur nicht von ihrer Existenz sondern diese Einstellung wahr offensichtlich per Default richtig gesetzt (aktiviert), vielleicht ist sie bei Win 8 per Default deaktiviert.


Gruß
Stephan

pmoegenb
********
Beiträge: 4331
Registriert: Di, 22.06.2004 12:02
Wohnort: 71134 Aidlingen
Kontaktdaten:

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von pmoegenb » Mi, 07.05.2014 10:42

Stephan hat geschrieben:vielleicht ist sie bei Win 8 per Default deaktiviert.
Nein, das vermutlich nicht, aber mit der Aktivierung ist es ja alleine nicht getan.

Bei einem Mausklick auf den Button Weiter werden Textbeispiele zur Optimierung angeboten.
Gruß

Peter
---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6.2 und AOO 4.1.1

Stephan
********
Beiträge: 10056
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von Stephan » Mi, 07.05.2014 10:46

Bei einem Mausklick auf den Button Weiter werden Textbeispiele zur Optimierung angeboten.
Ja, richtig, ich hatte das auch nicht übersehen sondern hatte das vor meiner Antwort durchprobiert, nur da ich bisher ja nichts aktiv an der Einstellung verändert hatte war auch diese Feinabstimmung per Default richtig gesetzt.
ES mag sein das hier zufällig für meinen konkreten Monitor (NEC EA 191 M (onboard-Grafik)) alles 'passte' und das bei anderen Monitoren nicht automatisch so ist.


Gruß
Stephan

martin footy

Re: OO 4.0.1 unter Windows sehr unscharf

Beitrag von martin footy » Mo, 24.11.2014 23:37

Hatte das Problem auch: die Lösung ist ziemlich sicher so:
(True type und Grafikkarten sind NICHT das Problem!!!)
unter Systemsteuerung /Darstellung/ Anzeige/
musst Du die 100 % wählen, dann passt die Schärfe unter Open office wieder!
evtl. funktioniert auch die 125% , aber bei allen anderen Größen wurde das OO Bild unscharf,
da muss man halt die kleineren Symbole ansonsten in Kauf nehmen!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste