[Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

valo83
Beiträge: 5
Registriert: Di, 09.12.2014 10:37

[Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von valo83 » Di, 09.12.2014 11:02

hallo,
ich benutzte OpenOffice seit Jahren und habe nun aber ein seltsames Problem mit der Darstellung von Schrift im OpenOffice Writer.

Problemdarstellung
Manchmal, wenn ich etwas schreibe kommt es vor, dass die Schrift nicht korrekt angezeigt wird. Das könnte beispielsweise ein Wort sein, welches horizontal in der Mitte geteilt ist, wo also nur der untere Teil des Wortes auf meinem Screen sichtbar ist. Wenn ich nun aber oben rechts auf "Verkleinern" drücke und dann erneut wieder auf "Maximieren" sind alle fehlerhaft angezeigten Worte wieder korrekt dargestellt !?

Hintergrundinformationen
Ich habe seit ca. 1 1/2 Monaten eine neue Grafikkarte und Monitor und habe ca. zum gleichen Zeitpunkt ebenso eine Neuinstallation von Windows 7 64 Bit vorgenommen. Vor kurzem habe ich ebenfalls begonnen ein neues Keyboard zu verwenden. Seit gestern nun nutze ich zum ersten Mal den OpenOffice Writer mit der neuen Karte, Monitor, dem neu installierten System und dem neuen Keyboard.

Das beschriebene Problem hatte ich nicht mit der alten Hardware! Mit der neuen Hardware kann ich perfekt Videos schauen, Computer spielen, im Internet surfen etc.. Nur mit OpenOffice habe ich dieses Problem mit der nicht korrekten angezeigten Schrift !

Specs:
Windows 7 64 Bit Home Premium
Gainward GTX 760 (http://www.gainward.com/main/vgapro.php?id=914)
Acer G246 HL ("24) (http://us.acer.com/ac/en/US/search?q=g246hl)
Zuletzt geändert von valo83 am Di, 09.12.2014 11:19, insgesamt 2-mal geändert.

pmoegenb
********
Beiträge: 4331
Registriert: Di, 22.06.2004 12:02
Wohnort: 71134 Aidlingen
Kontaktdaten:

Re: [Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von pmoegenb » Di, 09.12.2014 11:16

Hallo valo83,
möglicher Weise kommt Deine Grafikkarte mit der Hardwarebeschleunigung oder Antialiasing nicht klar. Siehe dazu Extras/Einstellungen.../OpenOffice/Ansicht.

Ein verbesserte Ansicht kannst Du bei einem LCD-Bildschirm unter Windows 7 auch über Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anzeige\ClearType-Text anpassen erreichen.
Gruß

Peter
---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6.2 und AOO 4.1.1

valo83
Beiträge: 5
Registriert: Di, 09.12.2014 10:37

Re: [Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von valo83 » Di, 09.12.2014 11:37

Also ich habe jeglich Variation, sei es nur Hardwarebeschleunigung, nur Antialiasing oder keins von beidem ausprobiert, leider ohne Erfolg.

Das mit ClearType hatte ich schon vorher ausprobiert auf Grund meiner Goggle-Suche. Es wurde über Google-Suche auch empfohlen das Microsoft Net. Framework 3.0 zu installieren? Leider bekomm ich immer die Fehlermeldung, dass ich das nicht installieren kann, weil ich das irgendwie erst aktivieren muss unter Windows Features?

Das mit den fehlerhaft angezeigten Worten passiert immer, wenn ich den Bildschirm runter scroll mit dem Mausrad und wieder nach oben.
Unbenannt.png
Screenshot vom Fehler
Unbenannt.png (2.69 KiB) 7018 mal betrachtet
Zuletzt geändert von valo83 am Di, 09.12.2014 11:48, insgesamt 1-mal geändert.

pmoegenb
********
Beiträge: 4331
Registriert: Di, 22.06.2004 12:02
Wohnort: 71134 Aidlingen
Kontaktdaten:

Re: [Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von pmoegenb » Di, 09.12.2014 11:46

valo83 hat geschrieben:Es wurde über Google-Suche auch empfohlen das Microsoft Net. Framework 3.0 zu installieren? Leider bekomm ich immer die Fehlermeldung, dass ich das nicht installieren kann, weil ich das irgendwie erst aktivieren muss unter Windows Features?
Findest Du unter Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Programme und Funktionen mit der Deutschen Bezeichnung: Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren.
Gruß

Peter
---------------------------------------------------------------------------
Windows 7 Prof. 64-bit SP1, LibreOffice 4.3.6.2 und AOO 4.1.1

valo83
Beiträge: 5
Registriert: Di, 09.12.2014 10:37

Re: [Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von valo83 » Di, 09.12.2014 12:03

pmoegenb hat geschrieben:
valo83 hat geschrieben:Es wurde über Google-Suche auch empfohlen das Microsoft Net. Framework 3.0 zu installieren? Leider bekomm ich immer die Fehlermeldung, dass ich das nicht installieren kann, weil ich das irgendwie erst aktivieren muss unter Windows Features?
Findest Du unter Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Programme und Funktionen mit der Deutschen Bezeichnung: Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren.
also wenn ich auf "Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren" gehe, wird da eine Liste geladen, wo bei mir zum Beispiel u.a. Microsoft .NET Framework 3.5.1 angezeigt wird. Manche haben ein Häkchen, bei anderen Programmen ist das Kästchen blau ausgefüllt. Keine Ahnung was ich da machen soll?

Ich hab den Writer jetzt mal in der Nvidia Systemsteuerung getan, unter 3D-Einstellungen verwalten, vlt. hilft das?

hylli
*******
Beiträge: 1623
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: [Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von hylli » Di, 09.12.2014 12:15

Auch wenn die Fragen komisch erscheinen mögen. Du sprichst von Neuinstallation von Windows 7 64bit Home Premium:

1. Wurde die Installation mit oder ohne Servicepack 1 durchgeführt?
2. Im Falle von nein: Hast Du das Servicepack 1 nachträglich (schon) installiert?
3. Wurden alle Windows-Updates seit Servicepack 1 installiert?
4. Verwendest Du den aktuellsten Treiber für Deine nVidia-Karte?

Hylli
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

valo83
Beiträge: 5
Registriert: Di, 09.12.2014 10:37

Re: [Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von valo83 » Di, 09.12.2014 13:24

hylli hat geschrieben:Auch wenn die Fragen komisch erscheinen mögen. Du sprichst von Neuinstallation von Windows 7 64bit Home Premium:

1. Wurde die Installation mit oder ohne Servicepack 1 durchgeführt?
2. Im Falle von nein: Hast Du das Servicepack 1 nachträglich (schon) installiert?
3. Wurden alle Windows-Updates seit Servicepack 1 installiert?
4. Verwendest Du den aktuellsten Treiber für Deine nVidia-Karte?

Hylli
1.+2.) Das SP1 wurde per Windows Update aus dem Internet runtergeladen. Das SP1 ist also nicht auf meiner Windows 7 CD.
3) Ich hab Windows Update so eingestellt, dass es mir bescheid sagt, wenn ein neues Update verfügbar ist. Momentan könnt ich nur MS Silverlight runterladen, was ja nur Videosoftware ist?
4) Ich verwende Treiber 344.11 vom 18.09.2014. Der neueste Treiber ist 344.75 vom 18.11.2014.

hylli
*******
Beiträge: 1623
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: [Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von hylli » Di, 09.12.2014 13:56

OK, Du könntest es mal mit den neuesten nVidia-Treibern versuchen, glaube aber auch kaum, dass Dir das weiterhilft.

Ein ähnliches Problem gab es auch mal hier:
http://www.de.openoffice.info/viewtopic.php?t=61510

Dort war es die Einstellung für "weiches Scrollen" unter Extras -> Einstellungen -> OpenOffice.org Writer -> Ansicht.

Glaube aber kaum, dass es Deinen Fall trifft.

Hylli
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

valo83
Beiträge: 5
Registriert: Di, 09.12.2014 10:37

Re: [Writer] Fehlerhafte Schriftdarstellung?

Beitrag von valo83 » Mi, 10.12.2014 00:07

hylli hat geschrieben:OK, Du könntest es mal mit den neuesten nVidia-Treibern versuchen, glaube aber auch kaum, dass Dir das weiterhilft.

Ein ähnliches Problem gab es auch mal hier:
http://www.de.openoffice.info/viewtopic.php?t=61510

Dort war es die Einstellung für "weiches Scrollen" unter Extras -> Einstellungen -> OpenOffice.org Writer -> Ansicht.

Glaube aber kaum, dass es Deinen Fall trifft.

Hylli
Danke für die Hilfe, ich werd mich melden, wenn ich das mit dem "weichen scrollen" lang genug getestet habe. Irgendwie kam das Problem heut morgen öfter vor, denn in den letzten paar Stunden war das nur einmal. Ich hab den neuen Treiber drauf gemacht und Writer in die Nvidia Systemsteuerung getan..

Edit:
Also das Problem ist bisher nicht mehr vorgekommen. Ich habe neuste Treiber drauf gemacht. Writer in die Nvidia Systemsteuerung getan und das "weiche scrollen" eingestellt. Außerdem starte ich den Writer jetzt auch als Admin.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste