OpenOffice stürzt ab!

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

DelotesanderTV

OpenOffice stürzt ab!

Beitrag von DelotesanderTV » So, 17.04.2016 09:32

Bei mir stürzt es auch andauernd ab aber was kann man dagegen machen???

Thomas Mc Kie
******
Beiträge: 880
Registriert: Mo, 12.04.2010 00:37

Re: OpenOffice stürzt ab!

Beitrag von Thomas Mc Kie » So, 17.04.2016 13:21

Mehr Informationen liefern und eigenen Thread erstellen.

Viele Grüße

Thomas

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4023
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: OpenOffice stürzt ab!

Beitrag von lorbass » So, 17.04.2016 15:27

Das mit dem neuen Thread habe ich jetzt schon mal für dich erledigt. Es reicht allerdings nicht, dass du uns derart sparsam an Worten informierst, dass „es“ bei dir „auch andauernd abstürzt".

Wenn du Hilfe erwartest, musst du mitarbeiten und für's Erste viel mehr Informationen liefern.
  1. Dein Betriebssystem / 32-, 64-bit / Version*?
  2. Dein OpenOffice: OOo? AOO? LO? / 32-, 64-bit / Version*?
  3. Dein Java / 32-, 64-bit / Version*?
  4. Welche Module sind betroffen (Writer, Calc, Impress, Draw, Base, Math?
  5. Welche Dateiformate sind betroffen?
  6. „Native“ ODF-Datei** oder Datei mit „Migrationshintergrund“ aus MS Word, MS Excel, MS Powerpoint, …?
  7. Sind nur bestimmte Dateien betroffen oder alle?
    Lies bitte auch unsere Allgemeinen Hinweise zur Forumsbenutzung.

    * Nicht „aktuell“, „neueste“, …, sondern die konkrete Versionsbezeichnung deines OpenOffice-Produkts (Hilfe → Info über <dein OO>).
    ** ODF: OpenDocument Format; ODF-Dateien: Dateien mit den Namenserweiterungen .odt, .ods, .odp, …
Gruß
lorbass

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste