Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Wopo
**
Beiträge: 34
Registriert: Di, 31.12.2013 16:31

Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Wopo » Di, 16.06.2015 23:24

Hallo,
auch wenn ich gravierende Rechtschreibfehler einbaue (z.B. Seehr, Fensder) meldet das Programm keinerlei Fehler.
(Es kommt die Meldung "Rechtschreibprüfung durchgeführt")
Was könnte die Ursache sein?
Schönen Gruß
Wopo

Hiker
***
Beiträge: 97
Registriert: Mo, 08.09.2014 21:34
Wohnort: Berlin

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Hiker » Mi, 17.06.2015 09:13

Hallo,
Wopo hat geschrieben: Was könnte die Ursache sein?
bei der Masse an Informationen, die Du zur Verfügung stellst, nicht einfach zu beantworten.

z.B. nicht übereinstimmende Spracheinstellungen

MfG, Jörn
Libre Office 5.1.1 (Win8.1 Pro) / Libre Office 4.2 (Win 7) / AOO (Win 7)

Wopo
**
Beiträge: 34
Registriert: Di, 31.12.2013 16:31

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Wopo » Mi, 17.06.2015 13:33

Hiker hat geschrieben: z.B. nicht übereinstimmende Spracheinstellungen

Hallo,
ich habe die deutsche Version von OpenOffice installiert und gehe daher davon aus, dass alles auf deutsch eingestellt ist.
Ich weiß nun leider nicht, an vielen Stellen man dies noch einstellen müsste.
Unter Extras/Einstellungen/Spracheinstellungen/Sprache steht Standard - DEUTSCH
Gruß
Wopo

nikki
******
Beiträge: 520
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von nikki » Mi, 17.06.2015 16:38

Wopo hat geschrieben:ich habe die deutsche Version von OpenOffice installiert und gehe daher davon aus, dass alles auf deutsch eingestellt ist.
Unter Extras/Einstellungen/Spracheinstellungen/Sprache steht Standard - DEUTSCH
In der Statuszeile wird die für das benutzte Absatzformat eingestellte Sprache angezeigt (siehe Beispiel):
Status_Sprache.gif
Status_Sprache.gif (1.86 KiB) 13949 mal betrachtet
Wird hier etwas anderes angezeigt, kann die Rechtschreibung nicht funktionieren.

Außerdem muss unter Extras/Einstellungen.../OpenOffice/Spracheinstellungen/Sprachen die Auswahl wie folgt aussehen:
2015-06-17 16_37_05-Optionen - Spracheinstellungen - Sprachen.gif
2015-06-17 16_37_05-Optionen - Spracheinstellungen - Sprachen.gif (2.69 KiB) 13949 mal betrachtet
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.4, LO 5.4.3 (x64)

Wopo
**
Beiträge: 34
Registriert: Di, 31.12.2013 16:31

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Wopo » Mi, 17.06.2015 17:15

Hallo,
beide Einstellungen sind bei mir genau so.
Gruß
Wopo

Klausimausi

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Klausimausi » Mi, 17.06.2015 17:22

Wenn ich mal eine Vermutung äußern darf: Ich habe das gleiche Problem! In einem Dokument unterkringelt er mir meine Fehler, im anderen lässt er alles durchgehen... obwohl die Spracheinstellungen richtig sind.

gast freedom

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von gast freedom » Mi, 17.06.2015 18:11

ich habe die deutsche Version von OpenOffice installiert
deine ungenaue Angabe ist eine Herausforderung für unsere Glaskugeln.

Kann es sein, dass du das selbe Problem hast wie viele andere, aber wer benutzt schon hier die Suchfunktion?
Eine neuere Version über eine ältere installiert, dabei das alte Benutzerverzeichnis übernommen,
das nun einen schaden erlitten hat?
->-> Benenne das Benutzerverzeichnis um. OO wird beim nächsten Start ein neues Benutzerverzeichnis erstellen
und das Problem ist damit behoben.
Benutzerverzeichnis?? Umbenennen? Hm..?
-> Schau dazu in die Rubrik "FAQs" - FAQ - Allgemeines

Wopo
**
Beiträge: 34
Registriert: Di, 31.12.2013 16:31

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Wopo » Mi, 17.06.2015 18:46

Hi,
ich kann hier nur angeben, was ich selbst weiß.
Wenn ich die deutsche Version installiere, gehe ich davon aus, dass auch die deutsche Rechtschreibprüfung durchgeführt wird und nicht überhaupt keine.
Und soll ich hier schreiben, dass ich das Programm nur einmal installiert habe, wenn ich nicht weiß, dass es daran liegen könnte, dass ich eine alte Version überschrieben habe, was in meinem Falle aber nicht de Fall ist.
Ich habe im übrigens gegoogelt, aber keinen Hinweis gefunden, der mein Problem löste, z.B.
http://www.implexus.de/2013/04/27/recht ... zt-werden/
um nur eines zu nennen
So long
Wopo

gast freedom

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von gast freedom » Mi, 17.06.2015 18:56

danke für die Antwort, aber hast du nun das Benutzerverzeichnis neu anlegen lassen (probeweise)?
Hat es geholfen?

Wopo
**
Beiträge: 34
Registriert: Di, 31.12.2013 16:31

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Wopo » Mi, 17.06.2015 19:41

Hi,
ich habe OO deinstalliert und auf neuem Laufwerk installiert. Ohne Besserung.
Jetzt habe ich aus lauter Verzweiflung LibreOfficeWriter installiert und auch dort der selbe Effekt, die gleichen Fenster. Sind die beiden Programme eineiige Zwillinge?
Gruß
Wopo

gast freedom

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von gast freedom » Mi, 17.06.2015 19:50

Hallo,

möchtest du mir nicht obige Frage beantworten?

Wopo
**
Beiträge: 34
Registriert: Di, 31.12.2013 16:31

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Wopo » Mi, 17.06.2015 19:52

War die Frage nicht beantwortet?
Installiert auf einem anderen Laufwerk, damit ist doch auch das Benutzerverzeichnis ein anderes.

gast freedom

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von gast freedom » Mi, 17.06.2015 20:12

Installiert auf einem anderen Laufwerk, damit ist doch auch das Benutzerverzeichnis ein anderes.
Wenn das Benutzerverzeichnis ein anderes ist und du das alte nicht gelöscht hast,
dann müssten bei dir 2 davon existieren. Ist es so, hast du das überprüft?

Schau bitte auch, ob die entsprechende Extension installiert und auch aktiv ist,
in Extras-Extensionsmanager

Wopo
**
Beiträge: 34
Registriert: Di, 31.12.2013 16:31

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Wopo » Mi, 17.06.2015 20:30

gast freedom hat geschrieben: Schau bitte auch, ob die entsprechende Extension installiert und auch aktiv ist,
in Extras-Extensionsmanager
Das wars!
Für Euch vermutlich selbstverständlich, dass Extension notwendig, für mich allerdings nicht nachvollziehbar, wenn ich die deutsche Version installiere, denke ich doch, dass auch die Rechtschreibprüfung automatisch deutsch ist.

Aber sei's drum!
Es klappt.
Danke an alle Unterstützer.
Gruß
Wopo

Susi66

Re: Rechtschreibprüfung meldet keine Fehler

Beitrag von Susi66 » Sa, 19.11.2016 18:14

Hallo.

Wenn man einmal eine Rechtschreibprüfung gemacht hat, merkt sich das Programm und führt keine erneute Prüfung aus. Schreib mal einen Satz oder ein paar Wörter, dann funktioniert es wieder.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste