Monsterdatei: Druckoptionen lassen sich nicht anpassen - Ausdruck ineffizient u. nicht optimiert - mit kpl. Druckerlog

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

lin
****
Beiträge: 141
Registriert: So, 19.09.2010 19:05

Monsterdatei: Druckoptionen lassen sich nicht anpassen - Ausdruck ineffizient u. nicht optimiert - mit kpl. Druckerlog

Beitrag von lin » Mi, 04.04.2018 18:45

moin community,

habe eine Datei die ich in fortlaufenden Druck drucken wollte - Das geht leider nicht. Es lässt sich in meinen Druckoptionen leider nicht von
Einseitendruck auf Zweiseitendruck umschalten. Warum ist mir im Moment noch nicht ganz klar. Ich hab mal die DATEN hier - also sozusagen den Logfile ausgedruckt.
Wichtig: Und am Anfang als ich diesen Thread angefangen habe, dachte ich - dass es sich lediglich um ein Drucker-Einstellungsproblem handelt... Je länger ich aber an dem Thread tippe - und Dateien zur Veranschlaulichung heraussuche u. hier hochlade - sehe ich dass ich wohl vor ein paar Wochen schon einige Fehler eingebaut habe - in die DATEI die zu einem Kalenderbau gehoert. ... - insofern sehe ich nach 20 Minuten Schreibarbeit in diesem Thread, dass das Ganze doch sehr viel besser in den Kalenderbauthread gepasst hätte - denn dort scheinen mir die entscheidendenden Fehler unterlaufen zu sein - welche - das weiß ich jetzt noch nicht denn mit den neuen "Ansichten" sehe ich dass ich da ein Monsterzusammenbau hergestellt habe...
Seht euch die Geschichte u. die Bilder an.... - ich hab immer mehr Einblick erhalten - in den vergangenen 10 Minuten - dass hier etwas superschief gelaufen sein muss.

Es handelt sich um die in diesem Thread besprochenen Kalenderdatei: bei dem ihr mir sehr viel weitergeohlfen habt: Hier ist sie noch im Rohbau http://de.openoffice.info/download/file.php?id=15839

vg lin
Produktname: Canon Generic PCL6 Driver
Druckername: Kopierer Flur*

========================================================================
Seite einrichten*
Seitenformat: Executive*
Papierformat: 184,2 mm x 266,7 mm*
7,25 Inch x 10,50 Inch*
Ausgabeformat: An Seitenformat anpassen
Papierformat: 184,2 mm x 266,7 mm*
7,25 Inch x 10,50 Inch*
Kopien: 1
Ausrichtung: Querformat*
Seitenlayout: 1 auf 1
Manuelle Skalierung: Aus
100 %
Wasserzeichen: Aus
Layoutoptionen
Rahmen: Ohne
Datum drucken: Aus
Benutzernamen drucken : Aus
Seitenzahl drucken: Aus
Overlay
Verarbeitungsmethode: Overlay-Druck nicht verwenden

========================================================================
Endverarbeitung*
Druckstil: Einseitendruck*
Mit gemischten Papierformaten/Ausrichtungen drucken: Aus
Bindung: Lange Seite [oben]
Bundsteg: 0 mm
Endverarbeitung: Sortieren
Versetzte Ausgabe: Aus
Locher: Aus
Druckdaten um 180 Grad drehen: Aus
Modus zum Überspringen leerer Seiten: Auto 1
Auf Rückseiten drucken: Daten in Papierausrichtung drehen
EMF-Spoolen: Aus

========================================================================
Papierzufuhr
Papierauswahl: Gleiches Papier für alle Seiten
Papierzufuhr: Auto

========================================================================
Qualität
Farbmodus: Schwarzweiß
Manuelle Farbeinstellungen: Aus
Wiedergaberate: 1 BPP [Verbessert]
Drucker-Fonts verwenden: Ein
TrueType-Modus: Als TrueType laden
Komprimierungsverarbeitung für Datenübertragung : Bildpriorität

========================================================================
Geräteeinstellungen
Gerätetyp: Schwarzweiß [A4]
Anzahl der Einzüge: 1
Papiermagazin: Aus
Doppelseitiger Druck: Ein
Heften: Aus
Sattelheftung: Aus
Versetzte Ausgabe: Aus
Locher: Aus
In Mailbox speichern: Aus
Speicheroptionen : Aus
Geschützter Druck : Aus
Spoolen auf Host: Auto
Verwaltung Abteilungs-ID verwenden : Aus
Benutzerangaben festlegen: Ein
Benutzername: Mitarbeiter
Benutzerangaben bei geschütztem Druck bestätigen: Ein
Benutzernamen beim Drucken bestätigen : Aus
Vorher eingegebene Information bei der Bestätigung anzeigen : Aus
Name zum Festlegen des Benutzernamens: Anmeldename
Benutzernamenänderungen: Zulassen
Unter [Einstellungen für Benutzerangaben] Einstellung [Benutzerangaben bei geschütztem Druck bestätigen] festlegen: Aus
Einstellung [Einstellungen für Benutzereingaben]-[Benutzernamen beim Drucken bestätigen] festlegen : Aus
Mailboxnummer beim Speichern einstellen: Aus
Authentifizierung für geschützten Druck : Modus 1
Authentifizierung für Verwaltung Abteilungs-ID : Modus 1
Auch nicht für diesen Treiber verfügbare benutzerdefinierte Papierformate anzeigen: Aus
Auftragsname kürzen : Aus
Endverarbeitungseinstellungen des Treibers Vorrang geben: Aus
PS - wenn ich mehr liefern soll, dann sagt bitte Bescheid - ich kann die aktuelle DATEI hier nochmals hochladen.....

Danke jedenfalls schon jetzt für die Hilfe...
vg lin
Zuletzt geändert von lin am So, 08.04.2018 15:18, insgesamt 2-mal geändert.
http://wpgear.org :: compendium of useful developer tools for working with WordPress

Gast Peter

Re: Monsterdatei: Druckoptionen lassen sich nicht anpassen - Ausdruck ineffizient u. nicht optimiert - mit kpl. Drucker

Beitrag von Gast Peter » Do, 05.04.2018 10:55

Guten Morgen Lin.
Duplexdruck stellst Du direkt über den Druckertreiber ein.
Dafür auf die Schaltfläche "Eigenschaften" rechts unter dem Druckerauswahlfenster klicken.
Dort dann nach Duplex, Beidseitig, Zweiseitendruck oder ähnlich suchen.

lin
****
Beiträge: 141
Registriert: So, 19.09.2010 19:05

Re: Monsterdatei: Druckoptionen lassen sich nicht anpassen - Ausdruck ineffizient u. nicht optimiert - mit kpl. Drucker

Beitrag von lin » Do, 05.04.2018 14:28

Hallo und guten Tag Peter,

vielen vielen Dank, Das werde ich ausprobieren.
Gast Peter hat geschrieben:
Do, 05.04.2018 10:55
Guten Morgen Lin.
Duplexdruck stellst Du direkt über den Druckertreiber ein.
Dafür auf die Schaltfläche "Eigenschaften" rechts unter dem Druckerauswahlfenster klicken.
Dort dann nach Duplex, Beidseitig, Zweiseitendruck oder ähnlich suchen.
Denke dass dann auch der Druck nicht nur auf einer halben Seite ist - wie oben in dem Screenshot - der Druckvorschau. So war das nämlich bisher.
Aber halt: da ist ein Denkfehler drinne bei mir jetzt; Es ist ja dann im Grunde Wurscht - wenn hauptsache Doppelseitig - (oder wie du sagst "duplex " gedruckt wird. Dann kann ich das alles ja auch noch zuschneiden.

Also - mein im Moment verbleibendes Problem ist der Duplexdruck


Die gestern Abend noch gezeigte Ansicht die so wirr war - stammte übrigens aus der WEBVORSCHAU... diese ist ja irrelevant -
in der Normalen Druckansicht hat alles gepasst.

Also - ich werde mich jetzt an das Thema Duplexdruck machen.

Nochmals vielen Dank für die tolle Hilfe von A bis Z

Liebe Grüße
;)
http://wpgear.org :: compendium of useful developer tools for working with WordPress

lin
****
Beiträge: 141
Registriert: So, 19.09.2010 19:05

Re: Monsterdatei: Druckoptionen lassen sich nicht anpassen - Ausdruck ineffizient u. nicht optimiert - mit kpl. Drucker

Beitrag von lin » Mi, 11.04.2018 20:26

hallo - es hat jetzt ganz gut geklappt,

ich hab das mit dem Duplexdruck hinbekommen. Eine Frage noch: Kann man denn eine einzige Seite in dem PDF noch hinzufügen

Für den Kalenderbau brauch ich die erste Seite als Blanko-Seite - also leer. Diesen Offset benoetige ich damit dann die Kalenderblätter mit

a. dem Text (also den Losungstexten aus GR :: DT :: FR Texten)
b. dem Kalendarium - sich gegenüberstehen


... sich jeweils gegenüber stehen.

Ohne den Offset hab ich auf der Vorderseite eines Blattes die KW 1 mit dem Kalendarium u. auf der Rückseite die Losungen.

Muss ich hierzu wieder zurück in die Libreoffice-Ansicht oder kann ich das ggf in PDF bewerksteilligen.

Freue mich von Euch zu hoeren.

VG
http://wpgear.org :: compendium of useful developer tools for working with WordPress

nikki
******
Beiträge: 604
Registriert: Do, 05.03.2015 10:42

Re: Monsterdatei: Druckoptionen lassen sich nicht anpassen - Ausdruck ineffizient u. nicht optimiert - mit kpl. Drucker

Beitrag von nikki » Mi, 11.04.2018 20:57

Hallo,
lin hat geschrieben:
Mi, 11.04.2018 20:26
Eine Frage noch: Kann man denn eine einzige Seite in dem PDF noch hinzufügen
mit einem PDF-Werkzeug wie z. B. PDF-XChange Editor mit Sicherheit,
Gruß

---------------------------------------------------------
Win.10 Prof. 64-bit, AOO 4.1.5, LO 6.0.6 (x64)

Antworten