Funktion zum Erkennen ob Zelle/Zeile ausgeblendet ist

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

MartinOWL

Funktion zum Erkennen ob Zelle/Zeile ausgeblendet ist

Beitrag von MartinOWL » Mi, 05.09.2018 11:53

Hallo,

Ich suche ein Funktion die mir true oder false zurückgiubt je nachdem ob die Zelle die ich als Bezug angebe, sichbar ist oder nicht.

Also analog zu istleer() & Co, ein istsichtbar() oder ist ausgeblendet().

Grüße Martin

echo
******
Beiträge: 742
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Funktion zum Erkennen ob Zelle/Zeile ausgeblendet ist

Beitrag von echo » Do, 06.09.2018 10:20

Hallo Martin
weiß nicht ob es weiter hilft aber LibreOffic hat beim Funktionsindex von TEILERGEBNIS die Möglichkeit versteckte Werte zu ignorieren.
=TEILERGEBNIS(103;A1:A20) entspricht beispielsweise =ANZAHL2(A1:A20) wobei Teilergebnis die ausgeblendeten Werte ignoriert.
Gibt es hier eine Differenz sind nicht leere Zellen ausgeblendet.
https://help.libreoffice.org/6.1/de/tex ... _id3165644

OO Clac kennt Funktionsindex 103 leider nicht, daher reagiert TEILERGEBNIS dort nicht auf manuelles ausblenden.
Verwendest du aber den Autofilter so sollte der Funktionsindex 3 funktionieren.
="Es sind "&ANZAHL2(A1:A20)-TEILERGEBNIS(3;A1:A20)&" Zellen ausgeblendet"

Gruß Holger

Antworten