Bedingte Formatierung: wenn Buchstabe dann Hintergrund färben

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Lupo1

Re: Bedingte Formatierung: wenn Buchstabe dann Hintergrund färben

Beitrag von Lupo1 » So, 28.10.2018 08:19

Ich kann nicht mehr folgen. Ich antwortete programm-, nicht logikorientiert. Außerdem habe ich es generell und nicht zum konkreten Thema gemeint.

Mehr, als dass die erste zutreffende Bed. für die Formatierung maßgebend ist - deshalb kann man die Bed. ja sortieren bzw. bubbeln (bei Excel; bei LO habe ich grad nicht geschaut) -, meinte ich nicht.

Sollten die Bedingungen (Mengen) disjunkt sein (wie die Analyse des 1. Buchstabens), besteht das Reihenfolgeproblem nicht.

quotsi
*****
Beiträge: 254
Registriert: Do, 14.11.2013 10:04

Re: Bedingte Formatierung: wenn Buchstabe dann Hintergrund färben

Beitrag von quotsi » So, 28.10.2018 08:42

Also stimmst du mir zu.
Übrigens kann man in LO die Reihenfolge der Bedingungen ebenfalls (manuell) sortieren.
win7prof - Avira - LO 5.4.7.2 (x64) - AOO 4.1.5

Antworten