Werte im Zahlenbereich zählen (gelöst)

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Saigo
Beiträge: 9
Registriert: Di, 27.12.2011 11:57

Werte im Zahlenbereich zählen (gelöst)

Beitrag von Saigo » Mi, 02.01.2019 14:19

Hallo,
ich habe grade eine Tabelle vor mir mit Flächenangaben zwischen 0 und 91 km² (Spalte B) und Benennungen in Spalte A (z.B. Wald, Feld a.ä.)
Ich würde gerne zur Übersicht Kohorten zählen. z.B. alle Flächen die gleich 0 sind, die zwischen 0 und 30 zwischen 30 und 60 und größer 60. Dazu Soll die Benennung Herangezogen werden. also z.B. alle Flächen A(Feld) die in B zwischen 30 und 60 km² haben.
Mit Zählenwenn komme ich da leider nicht wirklich weiter. Hätte jemand eine Idee dazu?

Danke schonmal
Zuletzt geändert von Saigo am Do, 03.01.2019 09:45, insgesamt 1-mal geändert.

Mondblatt24
*****
Beiträge: 406
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Werte im Zahlenbereich zählen

Beitrag von Mondblatt24 » Mi, 02.01.2019 15:07

Hallo,
Zählenwenns() ist eine Funktion die Du benutzen kannst.

Gruß Peter
Win.10 (x64)__ LO 6.2.4 (x64); AOO Portable 4.1.5
Fragen, die zur Zufriedenheit beantwortet wurden, sollten im Betreff des Eröffnungspost mit dem Zusatz [GELÖST] versehen werden. Anleitung

Saigo
Beiträge: 9
Registriert: Di, 27.12.2011 11:57

Re: Werte im Zahlenbereich zählen

Beitrag von Saigo » Do, 03.01.2019 09:44

Hallo,
irgendwie hab ich es wohl geschafft immer in der zweiten Bedingung einen Fehler einzubauen. Nach einmal drüber schlafen läufts jetzt mit

Code: Alles auswählen

=zählenwenn(A2:A50;"Feld";B2:B50;">=20";B2:B50;"<60")
.
Vielen dank :)

PeterLing
*
Beiträge: 11
Registriert: Do, 02.10.2014 00:53

Re: Werte im Zahlenbereich zählen (gelöst)

Beitrag von PeterLing » Sa, 05.01.2019 19:32

Fehlt da bei

"ZÄHLENWENN"

nicht ein s?

=> "ZÄHLENWENNS"

Antworten