Kopieren in ungeschützte Zellen verriegelt die Zelle

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Gast42

Kopieren in ungeschützte Zellen verriegelt die Zelle

Beitrag von Gast42 »

Hallo, ein merkwürdiges Phänomen

* Ich habe ein geschütztes Calc-Blatt
* Eine Zelle in diesem Blatt ist ungeschützt
* Wenn ich nun Inhalte aus dem Firefox-Browser (z.B das Wort "Open" hier ganz oben) markiere und in die Zwischenablage speichere ...
* dann wird das dort mit Formatierung reinkopiert (nicht so schlimm) und die Zelle ist nun geschützt (schlimm!)

Problem ist, dass sich auf diese Weise ein Nutzer wenn er z. B. Ortsnamen aus dem Internet hier reinkopiert sein Blatt unbrauchbar macht.

Muss man damit leben oder gibts Abhilfe?

Stefan
delta9
****
Beiträge: 116
Registriert: Fr, 19.03.2010 15:28

Re: Kopieren in ungeschützte Zellen verriegelt die Zelle

Beitrag von delta9 »

Nachtrag: Das Problem taucht nicht streng reproduzierbar auf, aber doch sehr oft.
Mondblatt24
******
Beiträge: 748
Registriert: So, 14.05.2017 16:11
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kopieren in ungeschützte Zellen verriegelt die Zelle

Beitrag von Mondblatt24 »

Hallo,
2 Möglichkeiten gibt es:
1. Stelle den Cursor in die entsprechende Zelle und füge den Inhalt über die Rechenleiste ein.
2. Öffne die Zelle mit Doppel-klick (oder F2) und füge den Inhalt ein.

Kurz gesagt versetze die Zelle in den Bearbeitungsmodus, bevor Du etwas einfügst.


Gruß
Peter
Zuletzt geändert von Mondblatt24 am Do, 25.02.2021 07:08, insgesamt 1-mal geändert.
Win.10 (x64) ▪ LO 7.0.5 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.8
Wurde die Frage zutreffend beantwortet den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
Helmut_S
****
Beiträge: 150
Registriert: So, 29.10.2017 11:29

Re: Kopieren in ungeschützte Zellen verriegelt die Zelle

Beitrag von Helmut_S »

Bei mir ist es so: Füge ich einen mit Strg+C kopierten String oder eine Zahl mit Strg+V ein, wird die Zelle gesperrt (nicht erwünscht).
Füge ich aber dasselbe Objekt mit Strg+Umsch+V ein, wird die Zelle NICHT gesperrt. Egal ob ich aus dem Brworser oder aus dem Tabellenblatt was einfüge. Ebenso ist dabei egal ob ich den Inhalt einer geschützten Zelle kopiere und einfüge oder etwas aus einer vorher ungeschützten Zelle.
Gruß Helmut
MX-Linux 19.3 KDE, Linux Mint 19.3 Cinnamon
LO 6.4.7; 7.1.2.2
delta9
****
Beiträge: 116
Registriert: Fr, 19.03.2010 15:28

Re: Kopieren in ungeschützte Zellen verriegelt die Zelle

Beitrag von delta9 »

Danke, die Antworten sind richtig. Ich hatte meine Frage nicht sauber formuliert:

Frage 1: Letztlich handelt es sich doch um einen Bug? Es kann doch nicht sein, dass Inhalte den Schutzstatus ändern!?

Frage 2: Wie finde ich eine Lösung, dass dies auch dem unbedarften Nutzer nicht passiert? Der eben dann noch "irgendwie" etwas in die Zelle einfügt. Kann man das z. B. mit einem Makro abfangen, der die Zwischenablage "entschärft? Oder lässt sich dieses Verhalten mit sonstigen Einstellungen im Sheet verhindern?

Stefan
Stephan
********
Beiträge: 12045
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Kopieren in ungeschützte Zellen verriegelt die Zelle

Beitrag von Stephan »

Wie finde ich eine Lösung, dass dies auch dem unbedarften Nutzer nicht passiert? Der eben dann noch "irgendwie" etwas in die Zelle einfügt.
Am Besten indem Du den Nutzer informierst/ausbildest anstatt ihn zu entmündigen und zu versuchen alles vor ihm mit technischen Tricks zu verstecken.

Ansonsten dienen für Eingaben normalerweise Formulare und auch in Calc kann man ein Textformularfeld zur Eingabe einfügen und mit der Zelle verknüpfen, sowie direkt über die Zelle positionieren, so das die Zelle selbst nicht mehr angeklickt werden kann.
Sofern dabei die Gefahr besteht das der Anwender irgendwie doch die Zelle aktiviert (z.B. indem er in das sog. Namensfeld, neben der Rechenzeile den Zellnamen eingibt), könnte man das Textformularfeld auch gleich 'zentral' (z.B. oben im Tabellenblatt) positionieen und per Makro auf Änderungen reagieren und die Eingabe in die gewünschte Zelle übernehmen.
In der angehängten DAtei ist dem Formularfeld-EReignis "Text geändert" folgendes Makro zugeordnet, das alle Eingaben in Zelle A2 überträgt:

Code: Alles auswählen

Sub Main(rueck)
	With ThisComponent.CurrentController.ActiveSheet
		.unprotect("")
		.getCellRangeByName("A2").String = rueck.Source.Text
		.protect("")
	End With
End Sub

Gruß
Stephan
Dateianhänge
eingabe-feld.ods
(9.18 KiB) 19-mal heruntergeladen
Antworten