Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

Dinky
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 16.10.2020 21:51

Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Beitrag von Dinky »

Hallo,
ich verwende seit Jahren eine Excel Datei die ich nun plötzlich nicht mehr öffnen kann. Nach Eingabe des PW erscheint immer die Fehlermeldung "Das Kennwort ist ungültig. Die Datei kann nicht geöffnet werden.".

Ich bin mir 100%ig sicher das es das korrekte Passwort ist!!!
Andere Excel Dateien lassen sich problemlos öffnen. Nur DIESE eine Datei hat wohl ein Problem.

Ich habe schon einiges probiert, aber die Datei lässt sich nicht öffnen (auch nicht an einem anderen Rechner).

Ich hoffe, es kennt jemand eine Lösung hierfür oder kann mir sagen wie ich wieder an den Inhalt komme.

Danke vorab,
Dinky
regularchris
Beiträge: 8
Registriert: Mo, 02.11.2020 22:04

Re: Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Beitrag von regularchris »

Hallo Dinky,

vielleicht hat sich das Problem auch gelöst seitdem die Frage aufgekommen ist.
Es gab mal die Option das Passwort zu "knacken" in Excel. Diese ist jedoch nicht mehr vorhanden.

Zuerst würde ich wirklich noch einmal nachdenken, ob es nicht doch ein anderes Passwort sein könnte. Das ging mir mal so, dass ich da was verwechselt habe.

Alternativ könntest du probieren, die Excel Datei in OpenOffice oder einer anderen Software zu öffnen.

Ich hoffe, dass etwas davon funktioniert!
"Wer sich den Sinn wahrt für Humor,
dem kommt die Welt auch lustig vor."
- Unbekannt
Deleted User 64883

Re: Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Beitrag von Deleted User 64883 »

Hallo Dinky,
konntest du das Problem mittlerweile lösen?
Falls nicht, gibt es Software und Anleitungen auf youtube um den Schutz zu knacken.
Bevor du aber irgendwas mit deiner Datei machst, solltest du eine Sicherungskopie erstellen. Man weiß ja nie.

Ich hoffe du konntest, oder kannst dein Problem lösen. :)
Officemaster1
Beiträge: 3
Registriert: Di, 02.02.2021 11:09

Re: Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Beitrag von Officemaster1 »

Hallo Dinky,

ich hatte auch mal dieses Problem. Leider hat bei mir nichts geholfen und ich musste eine neue Datei erstellen. :-(

Ich hoffe du hast mehr Glück als ich und das Problem hat sich bei dir beheben lassen. :-)

LG
LucaOffice
Beiträge: 3
Registriert: Do, 11.02.2021 08:56

Re: Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Beitrag von LucaOffice »

Hey

Ich hatte mal genau das gleiche Problem. Ich habe Excel neu installiert und den PC neu gestartet.. so hat es bei mir geklappt..

Wie sieht es bei dir aus?

Gruss
Luca
officeklara87
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 19.02.2021 13:39

Re: Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Beitrag von officeklara87 »

Hey Dinky,

ich hoffe du konntest das Problem lösen. Ich hatte vor kurzem dasselbe Problem. Bei mir hat sich das, wie folgt gelöst:

1. Das Programm 7 Zip downloaden
2. Dann mit der rechten Maustaste auf Ihre Excel-Arbeitsmappe. Dann "7-Zip" auswählen und auf "Öffnen" klicken.
3. Ordner xl öffnen.
4. Ordner worksheets öffnen. Darin befindet sich mindestens eine Datei mit dem Namen "sheet[].xml". Das [] ist ein Platzhalter für eine Zahl, im Beispiel "sheet1.xml". Das Excel- Sheet auf den Desktop ziehen, dessen Passwort du entfernen möchtest.
5. Mit der rechten Maustaste auf das Excel-Blatt klicken. Unter "Öffnen mit" auf "Editor" gehen. Dann das Blatt im Word Editor öffnen.
6. In die Suchleiste "protection" eingeben. Es erscheint ein Code.
7. Lösche den gesamten Befehl. Dieser geht von "<sheet Protection" bis zum nächsten "/>".
8. Schließe das Fenster, indem du auf das X klickst. Klicken auf "Änderungen Speichern".
9. Kopiere deine sheet-Datei wieder in den ursprünglichen Ordner "worksheets". Sollte ein Fenster zu sehen sein, klicke auf "Ja". Jetzt ist der Passwortschutz für die Excel-Seite aufgehoben.

LG :)
Durch Arbeiten lernt man arbeiten. - Friedrich Wilhelm der Große
Stephan
********
Beiträge: 12045
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Beitrag von Stephan »

officeklara87 hat geschrieben: So, 21.02.2021 17:43 Hey Dinky,

ich hoffe du konntest das Problem lösen. Ich hatte vor kurzem dasselbe Problem. Bei mir hat sich das, wie folgt gelöst:

1. Das Programm 7 Zip downloaden
2. Dann mit der rechten Maustaste auf Ihre Excel-Arbeitsmappe. Dann "7-Zip" auswählen und auf "Öffnen" klicken.
3. Ordner xl öffnen.
4. Ordner worksheets öffnen. Darin befindet sich mindestens eine Datei mit dem Namen "sheet[].xml". Das [] ist ein Platzhalter für eine Zahl, im Beispiel "sheet1.xml". Das Excel- Sheet auf den Desktop ziehen, dessen Passwort du entfernen möchtest.
5. Mit der rechten Maustaste auf das Excel-Blatt klicken. Unter "Öffnen mit" auf "Editor" gehen. Dann das Blatt im Word Editor öffnen.
6. In die Suchleiste "protection" eingeben. Es erscheint ein Code.
7. Lösche den gesamten Befehl. Dieser geht von "<sheet Protection" bis zum nächsten "/>".
8. Schließe das Fenster, indem du auf das X klickst. Klicken auf "Änderungen Speichern".
9. Kopiere deine sheet-Datei wieder in den ursprünglichen Ordner "worksheets". Sollte ein Fenster zu sehen sein, klicke auf "Ja". Jetzt ist der Passwortschutz für die Excel-Seite aufgehoben.

LG :)
Mir scheint Du verwechselst da etwas, denn DEin Vorgehen beschreibt das Entfernen von Passwörtern von geschützten Tabellenblättern. Tema des Threads ist jedoch um das Passwort zum Öffnen der Datei.


Gruß
Stephan
officeklara87
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 19.02.2021 13:39

Re: Passwortgeschütze Excel Datei kann nicht geöffnet werden

Beitrag von officeklara87 »

Stephan hat geschrieben: So, 21.02.2021 18:05
officeklara87 hat geschrieben: So, 21.02.2021 17:43 Hey Dinky,

ich hoffe du konntest das Problem lösen. Ich hatte vor kurzem dasselbe Problem. Bei mir hat sich das, wie folgt gelöst:

1. Das Programm 7 Zip downloaden
2. Dann mit der rechten Maustaste auf Ihre Excel-Arbeitsmappe. Dann "7-Zip" auswählen und auf "Öffnen" klicken.
3. Ordner xl öffnen.
4. Ordner worksheets öffnen. Darin befindet sich mindestens eine Datei mit dem Namen "sheet[].xml". Das [] ist ein Platzhalter für eine Zahl, im Beispiel "sheet1.xml". Das Excel- Sheet auf den Desktop ziehen, dessen Passwort du entfernen möchtest.
5. Mit der rechten Maustaste auf das Excel-Blatt klicken. Unter "Öffnen mit" auf "Editor" gehen. Dann das Blatt im Word Editor öffnen.
6. In die Suchleiste "protection" eingeben. Es erscheint ein Code.
7. Lösche den gesamten Befehl. Dieser geht von "<sheet Protection" bis zum nächsten "/>".
8. Schließe das Fenster, indem du auf das X klickst. Klicken auf "Änderungen Speichern".
9. Kopiere deine sheet-Datei wieder in den ursprünglichen Ordner "worksheets". Sollte ein Fenster zu sehen sein, klicke auf "Ja". Jetzt ist der Passwortschutz für die Excel-Seite aufgehoben.

LG :)
Mir scheint Du verwechselst da etwas, denn DEin Vorgehen beschreibt das Entfernen von Passwörtern von geschützten Tabellenblättern. Tema des Threads ist jedoch um das Passwort zum Öffnen der Datei.


Gruß
Stephan
Achso okay danke, dass das du mich darauf hingewiesen hast. :)

LG
Durch Arbeiten lernt man arbeiten. - Friedrich Wilhelm der Große
Antworten