Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Manianju
Beiträge: 4
Registriert: So, 21.11.2021 10:45

Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Beitrag von Manianju »

Hallo zusammen,
Aktuell beschäftige ich mich mit Mac Numbers und
Hier nutze ich hauptsächlich die Funktion „Kategorien“
Ich versuche die Funktion mal zu erklären.
Die Einträge in einem Listenfeld werden als Kategorien deklariert. Sobald ein Eintrag ausgewählt wurde, wird eine Kategorie erstellt und die komplette Zeile in diese Kategorie verschoben. Die Kategorie entspricht dann einem Bereich in der Tabelle.
Aus verschiedenen Gründen würde ich gerne auf LibreCalc
umsteigen, finde hier aber keine vergleichbare Funktion.
Hab ich da was übersehen, oder kann mann sowas programmieren?
Vielen Dank für eure Unterstützung
Gruß
HeritzP
*
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 17.07.2020 19:45

Re: Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Beitrag von HeritzP »

Hallo,

lade doch eine Beispieldatei hoch.


Gruß HeritzP
Manianju
Beiträge: 4
Registriert: So, 21.11.2021 10:45

Re: Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Beitrag von Manianju »

Hallo,
ich habe jetzt mal ein Screenshot hochgeladen. Eine Numbersdatei bringt ja nicht viel (geht auch nicht zum hochladen)

Auf der rechten Seite sieht man das Listenfeld. Je nachdem was hier ausgewählt wird, wird die Zeile "Eingabe" in den Bereich Aktiv, Zurückgekauft,
Hedge,...verschoben.

Diese Funktion benötige ich damit ich umsteigen kann.

Gruß Uwe
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2021-11-21 um 11.32.44.png
Bildschirmfoto 2021-11-21 um 11.32.44.png (161.54 KiB) 197 mal betrachtet
Stephan
********
Beiträge: 12345
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Beitrag von Stephan »

Die Einträge in einem Listenfeld werden als Kategorien deklariert.
gemeint ist: dort SIND Einträge vorhanden, welche Kategorien darstellen?
Sobald ein Eintrag ausgewählt wurde, wird eine Kategorie erstellt und die komplette Zeile in diese Kategorie verschoben. Die Kategorie entspricht dann einem Bereich in der Tabelle.
UNd wie bestimmt sich WO genau der Bereich angelegt wird?
finde hier aber keine vergleichbare Funktion.
Hab ich da was übersehen,
Nein, Du hast nichts übersehen. Es ist ein Grundprinzip von Calc das, mit 'Bordmitteln', niemals Zellinhalte verschoben werden können sondern stets nur Zellinhalte in anderen Zellen angezeigt werden können - vereinfacht gesagt: wenn in Zelle A1 "123" steht kannst Du das zwar in Zelle B10 anzeigen, indem Du in B10 die Formel =A1 schreibst, aber nicht die Zahl von A1 nach B10 per Formel kopieren kassen, so das sie aus A1 verschwindet und nur noch in B10 steht.
oder kann mann sowas programmieren?
Ja, das geht. Das ist aberr nichts wo ich Dir in ein paar Sätze eine fertige Lösung formulieren kann.



Gruß
Stephan
Manianju
Beiträge: 4
Registriert: So, 21.11.2021 10:45

Re: Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Beitrag von Manianju »

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
In welchem Bereich müsste ich mich hier einarbeiten, Makro , VBA..?
Und wo kann mann sich da Unterstützung holen?

Wenn es zu aufwendig wird muss ich halt bei Numbers bleiben.

Gruß Uwe
Stephan
********
Beiträge: 12345
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Beitrag von Stephan »

Du musst Dich in StarBasic einarbeiten, siehe:
viewtopic.php?t=1553
Und wo kann mann sich da Unterstützung holen?
z.B. hier im Forum.
Wenn es zu aufwendig wird
Da ich den Screenshot sehe weiß ich das das Ganze eigentlich nicht kompliziert ist, aber der Aufwand ist mir zu hoch um eine fertige Lösung hinzuschreiben.
Vielleicht fängt ja ein Anderer an und es machen Mehrere dabei mit den Code stückweise zu ergänzen.

Die Beschreibung ist einfach:
-erstelle (per Hand) ein Listenfeldmit den nötigen Einträgen
-erstelle (per Hand) die Tabellenstruktur mit den nötigen (noch leeren) Bereichen
-ordne dem EReignis "Auswahl geändert", ds Listenfelds ein Makro zu das die betreffende Zeile ausliest, den Passende Bereich um eine Zeile erweitert und dort die Zeile reinschreibt



Gruß
Stephan
Manianju
Beiträge: 4
Registriert: So, 21.11.2021 10:45

Re: Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Beitrag von Manianju »

Ok dann fang ich mal an.
Wenn ich Fragen habe melde ich mich nochmal.

Gruß Uwe
Hiker
*****
Beiträge: 467
Registriert: Mo, 08.09.2014 21:34
Wohnort: Berlin

Re: Mac Numbers Kategorien alternative in Calc

Beitrag von Hiker »

Alternativer Ansatz:
Eine Spalte in jeder Zeile nimmt die jeweilige Kategorie fur den Datensatz (Zeile) auf.

Hierfür wird via Daten->Gültigkeit eine Liste vorhandener/erlaubter Kategorien hinterlegt.

Damit kann ich auf die entsprechende Zelle gehen und bekomme per Maus oder Alt-CursorAbwärts eine Auswahlliste zulässiger Kategorien.

Was jetzt noch fehlt wäre das "automatische Verschieben", was meiner Ansicht nach eine Sortierung der Tabelle nach der Kategorie ist.
Aber ein Macro zum neu-Sortieren dürfte recht einfach sein und die zweite Frage ist, ob wirklich nach jeder Eingabe sortiert werden muss.

Falls alphabetische Sortierung nicht ausreicht müsste man eine Kategorie-Tabelle mit Sortierindex verwenden.

Die links zu sehenden Zwischenüberschriften könnte man evtl durch die Funktion Gruppieren ersetzen, alternativ könnte man die Erste Spalte als Quelle für Gültigkeit verwenden.

Mfg, Jörn

PS: Falls Du die Daten aus dem Screenshot mal in eine Calc-Tabelle kopierst und hochlädst, könnte man mal daran ausprobieren, was möglich ist...
Libre Office 6.3.1 (Win 10 Pro) / Libre Office 6.0.7 (Win8.1 Pro, Win 7 Pro) / AOO (Win 7)
Antworten