[gelöst] Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Wasserfasser
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 06.07.2022 20:00

[gelöst] Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Beitrag von Wasserfasser »

Hallo,
in der angehängten Tabelle wird auf drei unterschiedliche Arten eine Einschaltdauer berechnet. Zwei davon sind völlig daneben, aber warum?
Zur Erläuterung:
- In den Spalten A und B sind die Zeiten direkt von Hand eingetragen
- in den Spalten E und F werden die Zeiten aus den Logdaten ermittelt
- in den Spalten I und J sind die Zeiten direkte Verweise auf die Logdaten
Im ersten Fall ist die Berechnung der Einschaltdauer ok.
In den beiden anderen Fällen offensichtlich nicht.
Warum?
(LibreOffice 7.3.5.2 ; x64)
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

der Wasserfasser
demotabelle.ods
(26.32 KiB) 34-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Wasserfasser am So, 14.08.2022 23:02, insgesamt 1-mal geändert.
Mondblatt24
******
Beiträge: 930
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Beitrag von Mondblatt24 »

Hallo,
überprüfe die Zellenformatierung.

Gruß
Peter
Win 11 (x64) ▪ LO 7.3.6.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.13
Wurde die Frage zutreffend beantwortet bitte den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
Wasserfasser
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 06.07.2022 20:00

Re: Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Beitrag von Wasserfasser »

Alle Zellen mit Datum und Uhrzeit sind im Format TT.MM.JJJJ HH:MM:SS
Alle Zellen mit Einschaltdauer sind im Format [HH]:MM:SS
Die Zellen der Schaltzustände (Logdaten Spalte B) sind Standard Dezimalzahlen.
Wasserfasser
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 06.07.2022 20:00

Re: Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Beitrag von Wasserfasser »

Wie ich gerade gesehen habe, arbeitet bei der Berechnung der Schaltzeiten der MAX(...)-Teil der Formel in Spalte C korrekt. In den Spalten G und K ist das Ergebnis von MAX(...) stets 00:00:00.
Die Frage bleibt: Warum?
Mondblatt24
******
Beiträge: 930
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Beitrag von Mondblatt24 »

Wasserfasser hat geschrieben: So, 14.08.2022 15:05 In den Spalten G und K ist das Ergebnis von MAX(...) stets 00:00:00.
Die Frage bleibt: Warum?
Daten in Logdaten Spalte A sind Text und keine Zahlen.

demotabelle.ods
(107.8 KiB) 30-mal heruntergeladen
Win 11 (x64) ▪ LO 7.3.6.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.13
Wurde die Frage zutreffend beantwortet bitte den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
Wasserfasser
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 06.07.2022 20:00

Re: Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Beitrag von Wasserfasser »

Vielleicht sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Bei mir sind alle Spalten in beiden Tabellenblättern in schwarzem Text.
Markiere ich die Logdaten Spalte A (ab Zeile 2), Rechtsclick -> Zellen formatieren, so bekomme ich als Format angezeigt: Datum, Format-Code DD.MM.JJJJ HH:MM:SS
Auch die anderen Spalten werden mir wie oben beschrieben angezeigt.
Mache ich was falsch?
Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1911
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Beitrag von miesepeter »

Linksbündig und Apostroph sind Anzeiger für Text.
Du musst den Text erst umwandeln in Zahlenwerte.
In deinem Fall geht das am einfachsten so:
  • markiere Spalte A
  • Menü Daten | Text in Spalten
  • gib das Apostroph (oder kein Zeichen) ein (Andere)
 
 
TextformatDateTime.png
TextformatDateTime.png (35.23 KiB) 728 mal betrachtet
Wasserfasser
Beiträge: 8
Registriert: Mi, 06.07.2022 20:00

Re: Zeitberechnung falsch - aber warum ?

Beitrag von Wasserfasser »

miesepeter hat geschrieben: So, 14.08.2022 19:52 Linksbündig und Apostroph sind Anzeiger für Text.
Du musst den Text erst umwandeln in Zahlenwerte.
In deinem Fall geht das am einfachsten so:
  • markiere Spalte A
  • Menü Daten | Text in Spalten
  • gib das Apostroph (oder kein Zeichen) ein (Andere)
Ah ja. Das wars. Vielen Dank.
Antworten