Problem mit Datei öffnen

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

tullion
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 03.12.2022 17:18

Problem mit Datei öffnen

Beitrag von tullion »

Hallo.

Ich habe eine Tabelle für uns als Haushaltsbuch zurechtgeschneidert.

Jetzt kommt allerdings beim Öffnen ein großer Kasten mit "Textimport" und das Dokument ist dann wieder leer.

Wie bekomm ich jetzt mein eingetragenes Original-Haushaltsbuch wieder?


Zumindest das Symbol zeigt noch das Orginal...

Ich speicher hin und wieder eine Kopie davon, dass lässt sich normal öffnen...
Karolus
********
Beiträge: 7313
Registriert: Mo, 02.01.2006 19:48

Re: Problem mit Datei öffnen

Beitrag von Karolus »

Klingt nach kapput… was zeigt dir →Rechtsklick→Eigenschaften→Dateigrösse ?

Gibt es Backups?
Version: 7.0.4.2
Raspbian package version: 1:7.0.4-4+rpi1+deb11u3
Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1962
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Problem mit Datei öffnen

Beitrag von miesepeter »

Karolus hat geschrieben: Sa, 03.12.2022 17:36 Klingt nach kapput… was zeigt dir →Rechtsklick→Eigenschaften→Dateigrösse ?

Gibt es Backups?
Benenne die Datei nach .zip um und öffne sie mit einem Entpacker. Was ist der Inhalt der CONTENT.XML?
tullion
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 03.12.2022 17:18

Re: Problem mit Datei öffnen

Beitrag von tullion »

Hi
Dankefür eure Hilfe.


Dateigröße 31kb; eben so groß wie die separat abgespeicherte, ca 1 Woche alte, "Sicherung"-Datei.


Wenn ich einfach nur die Datei in zip umbenenne und dann auf entpacken geh:
"Fertigstellen des Ordners nicht möglich. ZIP-Ordner leer"
Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1962
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Problem mit Datei öffnen

Beitrag von miesepeter »

Sieht schlecht für dich bzw. deine Datei aus. In solchen Fällen rate ich zum Umstieg auf LibreOffice; dort sind diese Vorfälle erheblich seltener... - Ciao
tullion
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 03.12.2022 17:18

Re: Problem mit Datei öffnen

Beitrag von tullion »

Danke

Hm... Mal sehen... Ich denk jetzt wohl konzentriet dran, bei jedem Eintrag stets in eine zweite Datei abzuspeichern. Bisher war die extra Datei immer nicht davon betroffen.
Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1962
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Problem mit Datei öffnen

Beitrag von miesepeter »

Vielleicht kann dir die Extension Time-stamp eine Hilfe sein...
cwolan
**
Beiträge: 34
Registriert: Sa, 06.03.2021 12:56

Re: Problem mit Datei öffnen

Beitrag von cwolan »

Hallo,

Die letzte auf dieser Website (LibreOffice Extensions) aufgeführte Version ist die Version "1.1.8".
Neuere Versionen sind verfügbar, die neueste ist "1.2.2".

Siehe Homepage

Gruß
Czesław
Win. 7, 10, 11 (x64)
AOO 4.1.13 ▪ LO 7.2.7.2 & 7.3.7.2
Antworten