Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Manu1981
**
Beiträge: 34
Registriert: Mi, 15.04.2015 09:47
Kontaktdaten:

Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Manu1981 »

Hallo,

ich habe in Spalte A (2:1000) eine Liste mit diversen Werten. Die Anzahl der Werte schwankt variabel von 1 - 27. z.B.:

Code: Alles auswählen

45,82
-LEERZEILE-
-LEERZEILE-
-LEERZEILE-
39,80
-LEERZEILE-
-LEERZEILE-
-LEERZEILE-
21,29
-LEERZEILE-
-LEERZEILE-
-LEERZEILE-
1008,73
u.s.w.
Wie kriege ich es per Formel hin, dass diese Werte in Spalte B (2:27) OHNE LEERZEILEN untereinander stehen.

Code: Alles auswählen

45,82
39,80
21,29
1008,73
u.s.w.
Vielen Dank schon einmal im Voraus! :)

LG Manu
Mondblatt24
*******
Beiträge: 1161
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Mondblatt24 »

Win 11 (x64) ▪ LibreOffice 24.2.4.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.15
Wurde die Frage zutreffend beantwortet bitte den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
Manu1981
**
Beiträge: 34
Registriert: Mi, 15.04.2015 09:47
Kontaktdaten:

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Manu1981 »

Hallo Mondblatt,
vielen Dank für den Link.

Ich habe folgende Formel (als Matrixformel) eingegeben:

Code: Alles auswählen

=WENN(ZEILE(A1)> ANZAHL2($A$2:$A$1000); "";INDEX($A:$A; KKLEINSTE(WENN(A$1:A$1000<>"";
ZEILE($2:$1000)); ZEILE(A1))))
Leider bekomme ich nur die Fehlermeldung #NAME? Was habe ich falsch gemacht?

LG Manu
echo
*******
Beiträge: 1013
Registriert: Fr, 14.11.2008 15:27
Wohnort: BRA - Nds

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von echo »

Hallo Manu
Calc stellt sich bei Bezügen pingeliger an wie Excel.
INDEX($A:$A
ZEILE($2:$1000)
Schau in die Bearbeitungsleiste $A:$A steht dort der Bezug noch mit Kleinbuchstaben, $2:$1000 wird als #REF!$2:#REF!$1000 angezeigt.
Ich habe die Bezüge daher etwas angepasst,
Formel als Matrixformel einfügen und anschließend bei gedrückter STRG-Taste so weit wie notwendig runter kopieren.
=WENN(ZEILE(A1)>ANZAHL2($A$1:$A$1000);"";INDEX($A$1:$A$1000;KKLEINSTE(WENN(A$1:A$1000<>"";ZEILE($A$1:$A$1000));ZEILE(A1))))
Gruß Holger
Zuletzt geändert von echo am Fr, 31.05.2024 12:19, insgesamt 1-mal geändert.
Mondblatt24
*******
Beiträge: 1161
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Mondblatt24 »

Hallo,
echo hat geschrieben: Fr, 31.05.2024 11:50 Calc stellt sich bei Bezügen pingeliger an.
genauer gesagt OpenOffice Calc, LibreOffice Calc hat mit der "originalen" Formel keine Probleme.

Gruß
Peter
Win 11 (x64) ▪ LibreOffice 24.2.4.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.15
Wurde die Frage zutreffend beantwortet bitte den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
Manu1981
**
Beiträge: 34
Registriert: Mi, 15.04.2015 09:47
Kontaktdaten:

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Manu1981 »

Hallo Echo,

in einer Testtabelle mit händisch eingetragenen Werten fürt Deine Formel zum Erfolg! Vielen Dank dafür schon einmal! :)

Allerdings sind in der Tabelle um die es geht in den Zellen A2:A1000 Formeln (z.B. =WERT(E2)) hinterlegt. Ich gehe daher davon aus, dass Calc diese Zelle daher nicht als Leerzeile sieht, was ich nicht bedacht hatte.

Kann man die von Die genannte Formel daher so umbauen, dass nicht Leerzeilen, sondern Werte über 0,01 ausgegeben werden?

Viele Grüße
Manu
Karolus
********
Beiträge: 7454
Registriert: Mo, 02.01.2006 19:48

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Karolus »

Hallo

Ziemlich offensichtlich solltest du dazu WENN(A$1:A$1000<>"" ändern auf WENN(A$1:A$1000>0,01
LO7.4.7.2 debian 12(bookworm) auf Raspberry4b 8GB (64bit)
LO7.6.2.1 flatpak debian 12(bookworm) auf Raspberry4b 8GB (64bit)
Manu1981
**
Beiträge: 34
Registriert: Mi, 15.04.2015 09:47
Kontaktdaten:

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Manu1981 »

Hallo,

wenn ich die folgende Formel

Code: Alles auswählen

=WENN(ZEILE(A1)>ANZAHL2($A$1:$A$1000);"";INDEX($A$1:$A$1000;KKLEINSTE(WENN(A$1:A$1000<>"";ZEILE($A$1:$A$1000));ZEILE(A1))))
in

Code: Alles auswählen

=WENN(ZEILE(A1)>ANZAHL2($A$1:$A$1000);"";INDEX($A$1:$A$1000;KKLEINSTE(WENN(A$1:A$1000>0,01;ZEILE($A$1:$A$1000));ZEILE(A1))))
abändere und mit Strg + Shift (in Spalte B) nach unten ziehe, erhalte ich in den Zellen, in denen in Spalte A ein Wert steht, nichts (Zelle sieht leer aus). In allen anderen Zellen in Spalte B bekomme ich ein #WERT!

Was habe ich falsch gemacht?

Viele Grüße
Manu
Mondblatt24
*******
Beiträge: 1161
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Mondblatt24 »

@Manu1981,
Mit einer entsprechenden Beispieldatei wäre das Thema vor Stunden schon erledigt gewesen.

Gruß
Peter
Win 11 (x64) ▪ LibreOffice 24.2.4.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.15
Wurde die Frage zutreffend beantwortet bitte den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
Manu1981
**
Beiträge: 34
Registriert: Mi, 15.04.2015 09:47
Kontaktdaten:

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen GELÖST

Beitrag von Manu1981 »

Hallo Mondblatt24,

vielen Dank für den tip mit der Beispieldatei. Beim Erstellen einer Solchenist mir ein Fehler aufgefallen. Die Formel funktioniert also genau so wie ich sie hier eingefügt hatte. In Calc hatte ich mich jedoch vertippt gehabt.

Vielen Dank nochmal! :)
Helmut_S
*****
Beiträge: 230
Registriert: So, 29.10.2017 11:29

Re: Formel für Zellbereich ohne Leerzeilen

Beitrag von Helmut_S »

Hallo, das "GELÖST" solltest du in den Titel deines 1. Beitrages einfügen, sonst sieht man/frau es nicht auf Anhieb und zerbricht sich noch lange nachher (so wie ich) :lol: den Kopf.
Übrigens, falls du eine Lösung OHNE Formel versuchen möchtest: markiere deine nicht-leeren Zellen mit der Maus und gedrückter Steuerungstaste und füge diese Zellen in eine leere Spalte ein. Schwupps - da hast du das gleiche Ergebnis, wie mit der Formel. Geht sowohl in LO als auch in AOO.
Gruß Helmut
MX-Linux 23 KDE, Linux Mint 21 Cinnamon
Antworten