Wie Freihandform Zeichen

Zeichnungen erstellen

Moderator: Moderatoren

famo
*****
Beiträge: 275
Registriert: Do, 06.01.2005 00:15
Wohnort: Berlin

Wie Freihandform Zeichen

Beitrag von famo » So, 06.01.2019 18:57

Hallo,
kennt sich jmd. mit Freihandformen in LO Draw aus?
Ich versuche diese Form (s. Anhang) in Draw nachzuzeichnen (und zu vergrößern), krieg es aber zum verrec**** nicht hin... :evil:

Also ich hab schon rausgefunden, dass man da diese "handels" ziehen kann um die Kurve zu beinflußen (s. odg im Anhang), aber irgendwie...

Wenn da jmd, tipps oder ne Anleitung hätte?
Danke & Gruß
famo
Dateianhänge
Form.odg
(8.71 KiB) 48-mal heruntergeladen
Scan_002260.pdf
(152.54 KiB) 50-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1676
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: Wie Freihandform Zeichen

Beitrag von miesepeter » Mo, 07.01.2019 14:40

Sowas wie hier...?

Punktmodus einschalten - Punkte hinzufügen - Punkt-Charakter ändern (glatter vs. spitzer Übergang) - Fanglinien zusätzlich
Ciao

.
FreihandformGlocke.odg
(9.77 KiB) 52-mal heruntergeladen

Rocko
*******
Beiträge: 1152
Registriert: Do, 11.10.2012 13:19

Re: Wie Freihandform Zeichen

Beitrag von Rocko » Mo, 07.01.2019 15:07

famo hat geschrieben:
So, 06.01.2019 18:57
Ich versuche diese Form (s. Anhang) in Draw nachzuzeichnen (und zu vergrößern), krieg es aber zum verrec**** nicht hin...
Die Versuch einer Antwort auf deine Frage, würde einen Lehrgang umfassen. Damit verlangst du aber zu viel. Einzelfragen werden gerne beantwortet. Die Grundlage dazu musst du dir aber schon selbst erarbeiten.

Hier nur ein paar Tipps zu meiner Vorgehensweise.

Zunächst habe ich alle Fang-Funkionen entfernt. Die stören nämlich meist beim Nachzeichnen. Eine Kopie deiner Form habe ich anschließend als Hintergrundvorlage unterlegt. Als Ausgangspunkt für's Nachzeichnen, habe ich dann ein Rechteck erstellt. Die Linienverbindungen müssen vor der Weiterverarbeitung als Kurvenverbindungen geändert werden. Die Ecken, die zu Kurven werden sollten, habe ich deshalb mit einem weiteren Punkt versehen, um die Verbindung umschalten zu können. Werkzeuge dazu sind in der Symbolleiste zu finden.
Dateianhänge
Form 1.odg
(75.76 KiB) 42-mal heruntergeladen
Hast du schon mal einen Blick in die Writer-FAQ und in die Calc-FAQ des Forums geworfen?
Für jeden vor dem Beginn seiner Seminararbeit ein unbedingtes MUSS: http://openoffice-uni.org/

F3K Total
********
Beiträge: 3305
Registriert: Mo, 28.02.2011 17:49

Re: Wie Freihandform Zeichen

Beitrag von F3K Total » Do, 10.01.2019 13:31

Moin,
ich empfehle für solche Fälle Inkscape zu verwenden, da geht es leicht maßstäblich und spiegelbildlich zu zeichnen. Die Vektorgrafiken lassen sich anschließend in OpenOffice per copy/paste/Umwandeln in Kurve einfügen und weiter bearbeiten.
Beispiel anbei.

Gruß R
Dateianhänge
Form 1a.odg
(76.31 KiB) 41-mal heruntergeladen

famo
*****
Beiträge: 275
Registriert: Do, 06.01.2005 00:15
Wohnort: Berlin

Re: Wie Freihandform Zeichen

Beitrag von famo » So, 13.01.2019 18:30

Erstmal Danke für die zahlreichen Antworten! :top:

Die Handhabung von miesepeter gefällt mir am besten, sprich einfach mehr Punkte in der Linie verwenden (das war wohl mein Fehler).
Das Ergebnis von Inkscape ist auch gut, aber für sowas einfaches bleibe ich lieber bei Draw.

famo

Antworten