[GELÖST] Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Tissi_2
Beiträge: 9
Registriert: Do, 02.12.2010 21:30

[GELÖST] Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Tissi_2 »

Moin, liebes Forum!

Ich würde gerne Folgendes erreichen:

WENN Zelle Bxx nicht leer DANN Bereich der Zeile von Axx bis Gxx grün einfärben OHNE die Zahlen oder den Text der Zellen zu formatieren. Dieses soll für alle Zeilen gelten.

Ich habe mich mit der Bedingten Formatierung versucht, jedoch werden dann immer die Zellen mit den Zahlen neu formatiert und es wird auch nur immer eine Zeile eingefärbt. Gibt es eine Lösung, die gleich beim Eingeben eines Wertes in Zelle Bxx den Zeilenbereich einfärbt, oder geht es erst immer, nachdem ich die Bedingte Formatierung darauf angewendet habe? Mit Makros kenne ich mich leider nicht aus, würde aber auch in Frage kommen.

Für ein paar Tipps wäre ich dankbar!
LG
Zuletzt geändert von Tissi_2 am Fr, 24.03.2023 14:50, insgesamt 1-mal geändert.
HeritzP
****
Beiträge: 124
Registriert: Fr, 17.07.2020 19:45

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von HeritzP »

Hallo,

Bereich Axx bis Gxx markieren.
Der Rahmen muss in Axx stehen.
Dann Format
bed. Formatierung
"Formel ist" auswählen
Formel eingeben $B1<>""
Zellvorlage auswählen
neue Vorlage
Namen vergeben
Hintergrund =Grüne Farbe wählen
Ok.
Gruß HeritzP
Tissi_2
Beiträge: 9
Registriert: Do, 02.12.2010 21:30

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Tissi_2 »

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Wenn ich die Schritte ausführe, werden die Formatierungen der Zellen überschrieben, d.h. Datumsanzeigen erscheinen dann als Ganzzahl und 4stellige Zeitangaben in Kommazahlen, Differenzen dieser in 6stelliger Angabe anstatt ehemals 4stellig.
HeritzP
****
Beiträge: 124
Registriert: Fr, 17.07.2020 19:45

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von HeritzP »

Hallo,

f11 drücken und die Vorlage der bed. Formatierung mit Rechtsklick ändern.
Die Formate einstellen, wie gewünscht.
Gruß HeritzP
Tissi_2
Beiträge: 9
Registriert: Do, 02.12.2010 21:30

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Tissi_2 »

Genau das funktioniert nicht. Ich kann dort zwar die gewünschten Formate eintragen (habe ich auch gemacht), jedoch weiß das Programm ja nicht, auf welche Spalten es die gewünschten Formate anwenden soll. Ich habe z.B. zwei verschiedene Datumformate. Ich mache am besten mal zwei Screenshots.

Bild

Bild
Mondblatt24
*******
Beiträge: 1148
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Mondblatt24 »

Hallo,

dann probier mal die Schaltfläche Standard der Zellvorlage im Register Zahlen aus.

2023-03-20 14 03 35.jpg
2023-03-20 14 03 35.jpg (98.13 KiB) 1432 mal betrachtet


Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, lade bitte eine entsprechende Beispieldatei (.ods) hoch.


Gruß
Peter
Win 11 (x64) ▪ 24.2.3.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.15
Wurde die Frage zutreffend beantwortet bitte den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
Tissi_2
Beiträge: 9
Registriert: Do, 02.12.2010 21:30

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Tissi_2 »

Leider ergibt diese Einstellung genau das gleiche Ergebnis von dem unteren Screenshot.

Ich glaube, ich komme hier mit der bedingten Formatierung nicht weiter. Eigentlich möchte ich ja nur die Hintergrundfarbe ändern, wenn in Bxx Inhalt vorhanden ist, ohne die Zellen neu zu formatieren. Ich glaube, ich muss mich doch mal mit Makros beschäftigen. Ich sehe hier keine Möglichkeit, mehrere Spalten-Formate entweder unberührt zu lassen oder unterschiedlich zu handhaben. Ich danke dennoch für die Mühe und bin natürlich auch weiterhin offen für weitere Tipps.
HeritzP
****
Beiträge: 124
Registriert: Fr, 17.07.2020 19:45

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von HeritzP »

Hallo,

dann muss für jede unterschiedlich formatierte Spalte ein neue bed. Formatierung erfolgen.
Die Formel bleibt gleich.
Gruß HeritzP
Mondblatt24
*******
Beiträge: 1148
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Mondblatt24 »

Tissi_2 hat geschrieben: Mo, 20.03.2023 14:57 Ich glaube, ich komme hier mit der bedingten Formatierung nicht weiter.
Dann kopiere doch mal den Teil Deiner Datei, den wir sowieso schon vom Screenshot kennen, füge ihn in eine neue Datei ein und lade die hoch.


Gruß
Peter
Win 11 (x64) ▪ 24.2.3.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.15
Wurde die Frage zutreffend beantwortet bitte den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
Tissi_2
Beiträge: 9
Registriert: Do, 02.12.2010 21:30

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Tissi_2 »

Bitte, Peter!

Gruß Tissi
Dateianhänge
bg_gruen.ods
(10.15 KiB) 41-mal heruntergeladen
Mondblatt24
*******
Beiträge: 1148
Registriert: So, 14.05.2017 16:11

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Mondblatt24 »

Hallo,

ohne Deine nicht funktionierende bedingte Formatierung ist die Datei, für die Fehlersuche, leider nicht zu gebrauchen.

Gruß
Peter
Win 11 (x64) ▪ 24.2.3.2 (x64) ▪ AOO Portable 4.1.15
Wurde die Frage zutreffend beantwortet bitte den Betreff der Eingangsfrage mit [GELÖST] ergänzen. Beschreibung
HeritzP
****
Beiträge: 124
Registriert: Fr, 17.07.2020 19:45

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von HeritzP »

Hallo,

für jede verschiedene Spalte eine bed. Formatierung.
bg_gruen_1.ods
(12.21 KiB) 56-mal heruntergeladen
Gruß HeritzP
Tissi_2
Beiträge: 9
Registriert: Do, 02.12.2010 21:30

Re: Bedingte Formatierung eines Zeilenbereiches

Beitrag von Tissi_2 »

Super! Nach ein paar kleinen Änderungen in meinen Formeln funktioniert Deine Lösung optimal.

Vielen Dank für Deine Mühe!

LG Tissi
Antworten