Mit VBA-Code in 3 Spalten gleichzeitig filtern

Antwort erstellen


Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Mit VBA-Code in 3 Spalten gleichzeitig filtern

Re: Mit VBA-Code in 3 Spalten gleichzeitig filtern

von balu » Di, 14.11.2017 17:56

Was für ein Office hast Du denn jetzt, Microft-Office oder OpenOffice? Im ersteren Fall empfehle ich dir ein dementsprechendes Forum aufzusuchen, gibt es ja wie Sand am Meer.


Gruß
balu

Re: Mit VBA-Code in 3 Spalten gleichzeitig filtern

von Wolfgang Amadeus » Di, 14.11.2017 13:40

Erst mal Danke. Hoffe das jemand mit einem Excel (VBA)- lastigen Interesse sich mein Problem mal ansieht. Gruß W. A.

Re: Mit VBA-Code in 3 Spalten gleichzeitig filtern

von balu » Di, 14.11.2017 13:13

Ich verstehe nicht was wir hier mit VBA zu tun haben. :roll:
VBA gehört zu Excel, aber nicht zu OpenOffice. Und ich würde empfehlen VBA zu meiden, da es in OpenOffice keine Garantie dafür gibt das man VBA gefahrlos einsetzen kann.

Wenn Du LibreOffice oder ApacheOpenOffice hast, dann sag das auch, und das mit der genauen Versionsnummer.



Gruß
balu

Mit VBA-Code in 3 Spalten gleichzeitig filtern

von Wolfgang Amadeus » Mo, 13.11.2017 17:45

Versuche bisher vergeblich hier ein Ergebnis über die 3 Spalten gefiltert zu erhalten. Für mich müsste es so etwas wie ein "oder"- Begriff sein??? Der Filter auf eine Spalte bezogen geht, leider nicht wenn ich alle drei auswähle.
Hätte hier jemand vielleicht einen konkreten Vorschlag für mich. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Gruß WA

Code: Alles auswählen

Private Sub CommandButton8_Click()
Dim appword As Object, wordDoku As Object, wordbereich As Object, gruppe As String
Dim pfad As String
Dim bereich As Range
Dim objRange As Range
Dim objsheet As Worksheet
Dim objworkbook As Workbook
 ThisWorkbook.Worksheets("Probfall").Activate
 Set bereich = ThisWorkbook.Worksheets("Probfall").Cells(1, 1).CurrentRegion
 Set appword = CreateObject("Word.Application")
appword.Visible = True
Set wordDoku = appword.Documents.Add
Set wordbereich = wordDoku.Paragraphs.last.Range
  ActiveSheet.UsedRange.AutoFilter
 ActiveSheet.UsedRange.AutoFilter 6, ">=*  "
 ActiveSheet.UsedRange.AutoFilter 7, ">=*"
 ActiveSheet.UsedRange.AutoFilter 8, "<=150"
_________________
Moderation: Thema nach Makros und allgemeine Programmierung verschoben, wo alle Themen zur individuellen Programmierung hingehören.
lorbass, Moderator

Nach oben