Fehler #Name

Antwort erstellen


Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Fehler #Name

Re: Fehler #Name

von Stephan » Mi, 19.12.2018 15:03

allerdings habe ich Probleme mit dem Aktualisieren der Daten, wenn die Datei aus der der Wert stammt geöffnet ist.
Wie äußert sich das?

Eine DDE-Verknüpfung sollte sich jederzeit aktualisieren, wenn sich in der Quelldatei Werte ändern, egal ob diese bereits gespeichert wurden oder nicht. Ich habe es gerade geprüft und es funktioniert, die Verzögerung bei geänderten Werten ist hier vielleicht 2-3 Sekunden.


Gruß
Stephan

Re: Fehler #Name

von Antonstein » Mi, 19.12.2018 13:23

Hallo Peter

Danke für deinen Beitrag

Ja das funktioniert, allerdings habe ich Probleme mit dem Aktualisieren der Daten, wenn die Datei aus der der Wert stammt geöffnet ist.

Re: Fehler #Name

von Mondblatt24 » Mi, 19.12.2018 12:30

Hallo,
Versuch das

Code: Alles auswählen

=B53-DDE("soffice";"S:/30/03/2018/Zeiterfassung.ods";"Summe_Okt_2018")
VG Peter

Re: Fehler #Name

von Antonstein » Mi, 19.12.2018 11:53

Hallo Nikki

Danke für deinen Beitrag.

JA man kann sich auch verschreiben.

Habe die Formel in meinem Dokument auch mit "DDE" geschrieben, der Verweis auf die Tabelle ob mit c:\ oder mit file:///S: ändert aber nichts an der Fehlermeldung #NV

Re: Fehler #Name

von nikki » Mi, 19.12.2018 11:40

Antonstein hat geschrieben:
Mi, 19.12.2018 10:11
B53-(DDD("soffice";"file:///S:/30/03/2018/Zeiterfassung.ods";"#Summe_Okt_2018"))
Du hast wohl Leseprobleme.
Stephan hat geschrieben:
Mi, 19.12.2018 08:25
DDE("soffice";"c:\office\Dokument\Daten1.ods";"Tabelle1.A1")

Re: Fehler #Name

von Antonstein » Mi, 19.12.2018 10:11

Hallo Stephan

Danke für deine Antwort.

Meine Formel lautet: B53-('file:///S:/30/03/2018/Zeiterfassung.ods'#Summe_Okt_2018)

Jetzt sollte ich eine Formel haben die den Klammerausdruck durch eine DDE Verknüpfung ersetzt

Wie lautet dann meine Formel?

B53-(DDD("soffice";"file:///S:/30/03/2018/Zeiterfassung.ods";"#Summe_Okt_2018"))

Der Ausdruck "#Summe_Okt_2018" ist in der Tabelle als Name gespeichert

Wenn ich das so eingebe kommt aber der Fehler #NV

Re: Fehler #Name

von Stephan » Mi, 19.12.2018 08:25

Wie kann man diese DDE Verknüpfung in einer Formel verwenden?
Ich hatte doch bereits extra eine Beispielformel hingeschrieben:

=DDE("soffice";"Unbenannt1.ods";"Tabelle1.C8")

Gruß
Stephan
Dateianhänge
programmhilfe-zu-DDE.gif
programmhilfe-zu-DDE.gif (29.2 KiB) 2300 mal betrachtet

Re: Fehler #Name

von Antonstein » Mi, 19.12.2018 07:13

Hallo Stephan

Danke für die Antwort

Wie kann man diese DDE Verknüpfung in einer Formel verwenden?

Re: Fehler #Name

von Stephan » Di, 18.12.2018 16:40

Wie funktioniert eine DDE-Verknüpfung?
-markiere in der Quelldatei die Quellzelle und kopiere sie
-wähle in der Zieldatei die Zielzelle, markiere sie und wähle im Menü Bearbeiten-Inhalte einfügen und aktiviere im erscheinenden Dialog Verknüpfen

Das gibt eine DDE-Verknüpfung der Form:
=DDE("soffice";"Unbenannt1.ods";"Tabelle1.C8")


Gruß
Stephan
Dateianhänge
inhalte_einfügen_verknüpfen.gif
inhalte_einfügen_verknüpfen.gif (26.94 KiB) 2355 mal betrachtet

Re: Fehler #Name

von Antonstein » Di, 18.12.2018 11:49

Hallo Stephan

Danke für deine Antwort

Ich verwende Libre Office Version 5.4.7.2 und ich finde unter Extras das Menü Optionen, finde aber den Eintrag nicht für das automatische Aktualisieren der Verknüpfungen.

Allerding erscheint beim Öffnen der Tabelle ein Dialogfeld mit dem Hinweis auf Externe Verknüpfungen und die Möglichkeit diese zu aktualisieren. Das Programm macht dann auch etwas (grüner Balken). Aber nach dem Aktualisieren erscheint dann der Fehler in der Tabelle #NAME in den Zellen mit den Formeln.

Wie funktioniert eine DDE-Verknüpfung?

Danke für die Hilfe

Re: Fehler #Name

von Stephan » Mo, 17.12.2018 19:25

Antonstein hat geschrieben:
Mo, 17.12.2018 15:54
Hallo

Die Formel lautet: B53-('file:///S:/30/03/2018/Zeiterfassung.ods'#Summe_Okt_2018)

und verweist auf eine Zelle (Namen) in einer Tabelle (Zeiterfassung.ods)
Nein, das ist leider ein Irrtum, denn diese Formel verweist in OO (im Gegensatz zu z.B. MS Excel) auf eine automatisch erzeugte Tabelle namens "'file:///S:/30/03/2018/Zeiterfassung.ods'", die nicht direkt aufrufbar ist. Der Zusammenhang ist z.B. hier kurz angesprochen:
http://calc-info.de/ergaenzungen.htm

Das Problem das Du beschreibst sollte sich so erklären, das jede Änderung im Funktionsassistenten ein Neueinlesen der externen Tabelle in die automatisch erzeugte Tabelle namens "'file:///S:/30/03/2018/Zeiterfassung.ods'" bewirkt und dabei auch deren Zellwerte aktualisiert werden.

Abhilfe ist statt der file-Verknüpfung eine DDE-Verknüpfung zu verwenden bzw. das automatische Aktualisieren aller Verknüpfungen beim Laden der Datei unter Extras-Einstellungen-... aktivieren.


Gruß
Stephan

Re: Fehler #Name

von Antonstein » Mo, 17.12.2018 15:54

Hallo

Die Formel lautet: B53-('file:///S:/30/03/2018/Zeiterfassung.ods'#Summe_Okt_2018)

und verweist auf eine Zelle (Namen) in einer Tabelle (Zeiterfassung.ods)

Re: Fehler #Name

von Stephan » Mo, 03.12.2018 07:48

Ich wüsste nicht was dort schieflaufen soll, wenn das Format ods ist.

Poste doch einmal bitte die Formel von der hier die Rede ist:
In einer weiteren Tabelle habe ich in einer Formel auf diese Tabelle und die Namen verwiesen,

Gruß
Stephan

Re: Fehler #Name

von Antonstein » Mo, 03.12.2018 07:00

Entschuldigung, meinte natürlich ods

Re: Fehler #Name

von quotsi » Fr, 30.11.2018 14:45

odb ist aber nicht das Datenformat von calc !

Nach oben