Begriff "jeder"

Antwort erstellen


Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Begriff "jeder"

Re: Begriff "jeder"

von miesepeter » Do, 14.08.2014 15:29

Hallo,

also "jeder" gibt's, glaube ich, in Windows und wird bei Freigaben von Ordnern und Dokumenten gebraucht, so dass z.B. "jeder" Leserecht oder Schreibrecht erhält. Es ist die unterste Sicherheitsstufe für Dateizugriffe von außerhalb.
Dass ein (lokaler) Administrator hier keine Rechte haben soll, kann ich mir jetzt kaum vorstellen, wenn du's aber so schreibst, wird's wohl so sein.
Du könntest z.B. den Besitz dieser Datei übernehmen oder die Datei kopieren, so dass sie deine ist, die Eigenschaften änderen und dann zurückkopieren.

Klingt alles so, als ob du im Netzwerk/Windows-Domäne arbeitest und eben nicht über die ausreichenden Rechte verfügst. Ist das so?! :?:

Ciao

Begriff "jeder"

von medial » Do, 14.08.2014 14:12

hallo zusammen ,

ich möchte in einer tabelle die dateiinformation ändern oder löschen , sodas nicht ersichtlich ist wann dieses dokument hergestellt wurde.
habe administratorenrechte und trotzdem kommt immer die meldung : sie müssen die erforderlichen berechtigungen von "jeder" erhalten um änderung an dieser datei durchführen zu können.

was ist damit gemeint und wo kann ich es freigeben.

gruss lecard

Nach oben