Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung in Windows 10-Pro

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung in Windows 10-Pro

Re: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung in Windows 10-Pro

von Sigmund Keller » Mo, 28.02.2022 08:57

Hallo J.
um alle Lösungsvorschläge hier aufzulisten, das ginge zu weit.
Ich habe leider keine befriedigende Antwort erhalten um
das Problem "Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung" zu lösen.
-Ich arbeite mit einem Funkstick.
-Ich arbeite nicht mit dem Programm: "TuneUpUtilities."
Grüße
Sigmund

Re: Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung in Windows 10-Pro

von jasch » So, 27.02.2022 19:10

Hallo Sigmund,

es wäre gut zu wissen, welche Tipps aus dem Internet du ausprobiert hast.
Damit wir dir unsinnigerweise nicht dasselbe vorschlagen.

Ich z.B. würde dich fragen, ob du den Router (welcher ist es?) schon für 10 Minuten vom Stromnetz getrennt hast.

Und ob du TuneUpUtilities verwendest. Das kann dich ausbremsen.

Gruß
J.

Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung in Windows 10-Pro

von Sigmund Keller » So, 27.02.2022 16:18

Hallo Forum,
ich habe immer noch ein Problem mit
"Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung" (siehe Anhang).
Ich habe ein Thema dazu schon einmal am Mi, 22.12.2021 im "OpenOffice Forum" veröffentlicht.
Es konnte mir aber leider niemand helfen.
Auch den "Microsoft-Support" habe ich kontaktiert - leider ohne Erfolg!
Bei "chip.de" und "Computer Bild" und "Google" habe ich auch
recherchiert - leider jedoch auch ohne Erfolg!

Kann mir jemand weiterhelfen?
Könnte es irgendeine Einstellung in den "Windows-Einstellungen"
"Firewall" oder "Proxy" oder im Internetbrowser sein?
Info: Ich arbeite mit dem Internetbrowser "Mozilla Firefox" Version 97.0.1."
und "Windows 10 Professional-64 Bit".
Mit den Windows-Updates bin ich auf dem aktuellsten Stand!

Danke für Eure Mühe!
Sigmund Keller

Nach oben