OO lässt sich nicht mehr öffnen

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist ausgeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: OO lässt sich nicht mehr öffnen

Re: OO lässt sich nicht mehr öffnen

von Stephan » Sa, 09.11.2019 20:27

Gibt es hier irgendwelche Ratschläge, wie ich meine Dateien bzw. OO überhaupt öffnen kann?
Um jetzt gleich die Dateien zu öffnen kannst Du OpenOffice Portable installieren:
https://portableapps.com/de/apps/office ... e_portable

Welcher Fehler bei Deiner normalen OO-Installation vorliegt, kannst Du anschließend in Ruhe klären. Wenn Du dafür Hilfe brauchst sind aber Antworten auf Fragen nötig die mein Vorredner bereits gestellt hat.


Gruß
Stephan

Re: OO lässt sich nicht mehr öffnen

von Eddy » Sa, 09.11.2019 17:47

Andra Lex hat geschrieben:
Sa, 09.11.2019 16:43
Ich bin von mehreren Startpunkten herangegangen, nie hat ein Klick zum Öffnen geführt.
Von welchen "Startpunkten"?
Andra Lex hat geschrieben:
Sa, 09.11.2019 16:43
eine immer gleiche Fehlermeldung angezeigt,
Wie lautet die Meldung?

Bitte teile uns Dein Betriebssystem und die Version von Open- oder LibreOffice mit.

Hast Du Dein Betriebssystem schon einmal neu gestartet und dann versucht OO zu öffnen?

Es kann helfen, das Benutzerverzeichnis zu löschen oder umzubenennen. Eine Anleitung dazu gibt es hier: viewtopic.php?f=27&t=54231

OO lässt sich nicht mehr öffnen

von Andra Lex » Sa, 09.11.2019 16:43

Seit gestern habe ich ein Problem mit OO, das ich noch nie damit hatte. Das Programm und die mit OO erstellten Dokumente lassen sich auf keine Weise mehr öffnen. Ich bin von mehreren Startpunkten herangegangen, nie hat ein Klick zum Öffnen geführt. Mir wird (auch bei dem Versuch, zu reparieren oder deinstalliern) eine immer gleiche Fehlermeldung angezeigt, die das Schließen des OO anweist. Dies kann jedoch nicht geschehen, da das Programm sich in erster Instanz nicht öffnen ließ.
Gibt es hier irgendwelche Ratschläge, wie ich meine Dateien bzw. OO überhaupt öffnen kann? Auch das Problem mit der nicht zugelassenen Deinstallation oder Reparatur (o.g. Fehlermeldung!) würde ich gerne lösen können.

Nach oben