Die Suche ergab 782 Treffer

von echo
Mo, 13.05.2019 13:27
Forum: Calc
Thema: Stringverarbeitung II.
Antworten: 3
Zugriffe: 297

Re: Stringverarbeitung II.

Hallo Dieter vorweg: Wenn du zum trennen vom Text Funktionen einsetzt, so lässt sich anschließend die Formel wieder Löschen, so das in der Zelle das Ergebnis stehen bleibt: Zellen markieren / kopieren > Rechtsklick auf die markierten Zellen (oder eine leere Zelle) > Inhalte einfügen > Text / Zahlen ...
von echo
Sa, 11.05.2019 09:26
Forum: Calc
Thema: Stringverarbeitung
Antworten: 3
Zugriffe: 376

Re: Stringverarbeitung

Hallo ich würde mir die Funktion (Daten)> "Text in Spalten" auch mal ansehen. Hier kannst du den Text beliebig in die (leeren) Spalten daneben zerlegen. Du könntest auch in die Bearbeitungsleiste gehen und auf dem Weg, an besagten Stellen, ein nicht benutztes Trennzeichen einfügen (Beispiel #) dann ...
von echo
Mo, 06.05.2019 00:54
Forum: Calc
Thema: in calc die Spalten bzw. Zeilenzahl auf x-Zeilen oder Spalten begrenzen.
Antworten: 3
Zugriffe: 356

Re: in calc die Spalten bzw. Zeilenzahl auf x-Zeilen oder Spalten begrenzen.

Hallo ich würde Zeile 31 markieren > Shift + Strg + erst Pfeil rechts danach Pfeil nach unten Das markiert den kompletten Rest der Liste Rechtsklick auf eine Zeilennummern > ausblenden. Das gleiche machst du mit der Spalte Mit den STRG + Pfeiltasten kannst du im Dokument wieder nach vorne springen d...
von echo
Di, 09.04.2019 06:35
Forum: Calc
Thema: Einfügen von Dateien in Calc - wie kann man das am besten machen!?
Antworten: 19
Zugriffe: 2010

Re: Einfügen von Dateien in Calc - wie kann man das am besten machen!?

Hallo ich denke nicht das eine Tabellenkalkulation dafür das richtige Programm ist. Wenn es darum geht aus Clalc eine Datei anzeigen zu lassen, schau dir mal unter "Einfügen" - "Hyperlink" an. Dabei wird aber nur ein Link erzeugt. Die Datei wird nicht von Calc sondern vom Standardprogramm angezeigt ...
von echo
So, 31.03.2019 11:52
Forum: Calc
Thema: Zellen formatieren - mit Kalenderfunktion (TT/MM) - für ein ganzes Jahr
Antworten: 5
Zugriffe: 903

Re: Zellen formatieren - mit Kalenderfunktion (TT/MM) - für ein ganzes Jahr

Hallo
ich würde das vermutlich nicht per Ausfüllen sondern per Formel machen.
Das hätte den Vorteil das der Kalender flexibel wird und dynamisch angepasst werden kann.
siehe Anhang
Gruß Holger
von echo
Mi, 27.03.2019 07:11
Forum: Calc
Thema: Zahlen formatiern innerhalb einer Zelle
Antworten: 2
Zugriffe: 643

Re: Zahlen formatiern innerhalb einer Zelle

Hallo Drei Werte in einer Zelle (mit Zeilenumbruch oder Leerzeichen ist egal) bewirkt das keine Tabellenkalkulation mit der Eingabe etwas anfangen kann. Die Eingabe wird als TEXT behandelt. Sorge also dafür, das Zahlen nebeneinander oder untereinander in eigenen Zellen stehen, es gibt doch reichlich...
von echo
Di, 12.03.2019 15:01
Forum: Calc
Thema: Nullwerte drucken - Apache OpenOffice Calc 4.1.5
Antworten: 3
Zugriffe: 1671

Re: Nullwerte drucken - Apache OpenOffice Calc 4.1.5

Hallo
steht der Wert Null (0) wirklich in der Zelle, oder was steht genau dort drin?
Vielleicht könntest du die Datei mal anhängen , damit wir sie uns mal ansehen können.
Gruß Holger
von echo
Mi, 06.03.2019 07:11
Forum: Calc
Thema: Tabelle für Teammeeting
Antworten: 11
Zugriffe: 2100

Re: Tabelle für Teammeeting

Kurzer Nachtrag: Noch mal wieder die Formel ohne =wennfehler() für calc
wie geschreiben, für LibreOffice funktioniert auch die erste Version.
sitzung.ods
(15 KiB) 36-mal heruntergeladen
von echo
Di, 05.03.2019 19:15
Forum: Calc
Thema: Tabelle für Teammeeting
Antworten: 11
Zugriffe: 2100

Re: Tabelle für Teammeeting

Was mir nicht gelingt ist, über der Tabelle eine oder 2 Zeilen einzufügen (Überschrift und Formatierung), ohne das ich einige Namen aus dem Vergleich (zählen) verliere. Hallo, die Formel benötigt für KKleinste() eine aufsteigende laufende Nummer (1;2;3....60). Damit die Formel kopierbar wird steht ...
von echo
Mo, 04.03.2019 23:26
Forum: Calc
Thema: Tabelle für Teammeeting
Antworten: 11
Zugriffe: 2100

Re: Tabelle für Teammeeting

Sorry, ich benutze LibereOffice, Calc kennt die Funktion wennfehler() nicht und erzeugt daher NAME#.

Ich habe die Formel in Spalte D angepasst
Die Namen habe ich über Daten > Gültigkeit > Zellbereich erzeugt
Mappe1.ods
(15.83 KiB) 31-mal heruntergeladen
von echo
Mo, 04.03.2019 20:04
Forum: Calc
Thema: Tabelle für Teammeeting
Antworten: 11
Zugriffe: 2100

Re: Tabelle für Teammeeting

Hallo eine Liste auf vorhanden sein der Einträge zu prüfen ist recht einfach in dem man den Namen zählt. Mit einer Formel lässt sich daraus eine "Freie" Liste erzeugen und diese in einem PullDown anbieten. Das Hat zur Folge, das ein Name nicht ein zweites Mal gewählt werden kann. Die Hilfsspalten la...
von echo
Mo, 18.02.2019 10:17
Forum: Calc
Thema: Formatcode mit Zellbezug
Antworten: 4
Zugriffe: 1498

Re: Formatcode mit Zellbezug

Hallo
in der Formatvorlage gibt es einen Reiter "Schrifteffekt" ,
dort lässt sich (links) die Schriftfarbe anpassen (wie vor die Hintergrundfarbe).
Die Formatvorlage wird eingestellt wenn die Prüfung der bedingten Formatierung WAHR ist.

Gruß Holger
von echo
Mo, 18.02.2019 08:51
Forum: Calc
Thema: Formatcode mit Zellbezug
Antworten: 4
Zugriffe: 1498

Re: Formatcode mit Zellbezug

Hallo Die Zellformatierung geht das nicht, sie kann auf andere Zellen nicht zugreifen. Mache das mit der bedingten Formatierung: Mir ist im Moment nicht ganz klar um welche Zellen es sich handelt, daher wähle ich mal A1 und A2 als Beispiel. ggf. anpassen: markiere die Zelle A2, wähle aus dem Menü Fo...
von echo
Sa, 26.01.2019 14:50
Forum: Calc
Thema: Zahlen sortierten nach Wert
Antworten: 2
Zugriffe: 1315

Re: Zahlen sortierten nach Wert

Hallo
die einfachste Methode:
Du schreibst in einer Hilfsspalte daneben (Oberste Zahl in A1 sonnst anpassen)
=ABS(770-A1)
Dann runter kopieren und beide Spalten nach dieser Hilfsspalte sortieren, fertig
von echo
Fr, 25.01.2019 14:29
Forum: Calc
Thema: Nachkommastellen in Wenn/Dann Funktionen abfragen und ändern
Antworten: 47
Zugriffe: 6226

Re: Nachkommastellen in Wenn/Dann Funktionen abfragen und ändern

Hallo wie ich das sehe ist der Multiplikator abhängig von den Nullen vor der ersten Zahl. (nicht vom Komma) Daher würde ich vermutlich alle Werte hoch multiplizieren um die Nullen zu löschen. Danach per Textfunktionen die Teilwerte wieder zusammensetzen: =(LINKS(E10*1000000000;2)&","&TEIL(E10*100000...