Die Suche ergab 763 Treffer

von echo
Mo, 19.11.2018 19:14
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Erster/Letzter Eintrag pro Monat ?
Antworten: 7
Zugriffe: 784

Re: Erster/Letzter Eintrag pro Monat ?

Hallo Holger, dann entschuldige bitte meinen Kommentar. Alles ok, kein Problem Oder bin ich schon wieder auf dem Holzweg? Ja ich denke schon, denn in E3 steht ausschließlich der Monat. Datum mußt du daher trotzdem einsetzen sonnst kommt immer 31 (für Jan.) raus. so was geht auch: TAGEIMMONAT(DATUM(...
von echo
Mo, 19.11.2018 17:46
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Erster/Letzter Eintrag pro Monat ?
Antworten: 7
Zugriffe: 784

Re: Erster/Letzter Eintrag pro Monat ?

Ist schon jemandem aufgefallen, dass bei Holgers Vorschlag die Durchnittswerte pro Monat höher sind als der Verbrauch der betreffenden Monate. Gruß Peter hallo Peter, für mich waren die Werte in Spalte B und C keine Verbrauchswerte sondern Zählerstände. Aus der Differenz zweier Werte berechnet sich...
von echo
So, 18.11.2018 22:42
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Erster/Letzter Eintrag pro Monat ?
Antworten: 7
Zugriffe: 784

Re: Erster/Letzter Eintrag pro Monat ?

Hallo
schau dir das einfach mal an, ob es so gemeint ist
LG Holger

Aktualisiert1 wegen Fehler in Formel Tage
stromzaehler1.ods
(14.76 KiB) 26-mal heruntergeladen
von echo
Sa, 17.11.2018 12:51
Forum: Calc
Thema: Nur schwarzer Streifen bei Druck einerTabelle
Antworten: 3
Zugriffe: 542

Re: Nur schwarzer Streifen bei Druck einerTabelle

Hallo, einiges was man ggf. anpassen / machen kann:
1. Tabelle markieren > Format >Druckbereiche > Festlegen
2. Format > Seite > Seitenausrichtung Hoch-/Querformat anpassen
3. Ansicht > Seitenumbruch Vorschau aktivieren und ggf. durch verschieben der blauen Linien die Seiten anpassen-

Gruß Holger
von echo
Do, 15.11.2018 13:09
Forum: Calc
Thema: Kontoauszug automatisch nach Einnahmen Ausgaben
Antworten: 2
Zugriffe: 571

Re: Kontoauszug automatisch nach Einnahmen Ausgaben

Hallo Carmen Für Summewenns() wüßte ich keine Syntax für den Monat/ das Jahr. Unabhängig davon müssen bei summewenns() die Matrizen gleich groß sein. $'Tab1'.I2:I 1000 ; $'TAB1'.C2:C 100 ; $'Tab1'.C2:C 43 ; $'TAB1'.I2:I 36 alles in der gleichen Formel, das kann nicht funktionieren! Verwende =SUMMENP...
von echo
Di, 06.11.2018 23:48
Forum: Calc
Thema: Zeile automatisch ausblenden wenn in Spalte I "100%" steht
Antworten: 1
Zugriffe: 753

Re: Zeile automatisch ausblenden wenn in Spalte I "100%" steht

Hallo
markiere die Liste incl. Überschrift > Wähle im Menü Daten > Filter den Standartfilter
Feldname: deine Überschrift
Bedingung: <
Wert: 100% ("Ein Textstring steht zwischen Anführungszeichen" Werte wie 100% nicht)
von echo
Fr, 02.11.2018 16:23
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Nach Uhrzeit und Wert filtern
Antworten: 10
Zugriffe: 1319

Re: Nach Uhrzeit und Wert filtern

Hallo ( 13/24 ) mußt du in Klammern setzen weil das Ergebnis das Suchkriterium ist. (13 von 24 Stunden) machst du das nicht wird nach 13 (Tage) gesucht und das Ergebnis durch 24 dividiert, Da bei dir aber kein Wert über 1 (Tag) liegt wird natürlich nichts gefunden Hellsehen ist schlecht, wie heißt d...
von echo
Do, 01.11.2018 20:33
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Nach Uhrzeit und Wert filtern
Antworten: 10
Zugriffe: 1319

Re: Nach Uhrzeit und Wert filtern

Hallo wenn du 13:00:00 in "" setzt ist das Text und keine Zahl, in Spalte A stehen aber Zahlenwerte (Uhrzeiten) entweder du baust den Text in eine Berechnung ein ("13:00:00"*1) oder du verendest gleich den Wert der dazu paßt (13/24 oder Zeit(13;0;0) =SUMMENPRODUKT($A$1:$A$32<=Zeit(13;0;0);$B$1:$B$32...
von echo
Do, 01.11.2018 16:22
Forum: Calc
Thema: Zählen mit sortierung
Antworten: 3
Zugriffe: 799

Re: Zählen mit sortierung

Hallo bitte dran denken, das wir hier keine Ahnung haben was du wie ausführen möchtest. Wo soll was gezählt werden. Benutze die Koordinaten. Also ruhig folgende Floskeln verwenden: Im Tabellenblatt1 .......... Der Bereich Tabellenblatt1 A1:A100 .... In der Zelle A1 vom Tabellenblatt2.... der Bereich...
von echo
Mo, 29.10.2018 11:28
Forum: Calc
Thema: Wert aus nebenstehender Tabelle nehmen
Antworten: 2
Zugriffe: 745

Re: Wert aus nebenstehender Tabelle nehmen

Hallo wenn deine "Kategorietabelle" zB. in A2:B4 steht (Suchspalte Kategorie = A ; Prozentwerte in B) sowie die gesuchte Kategorie in G2 steht, dann sollte ein simpler SVerweis() den %-Wert liefern: =SVERWEIS( G2 ; $A$2:$B$4 ;2;0) * <WertVorher> eine kleine Erweiterung unterdrückt Fehler und gibt Fe...
von echo
Mo, 22.10.2018 19:05
Forum: Calc
Thema: Verweis mit dynamischem Ergebnisvektor
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Re: Verweis mit dynamischem Ergebnisvektor

Hallo schau dir das mal an und passe in A1 die Stadt an. Gruß Holger Unbenannt 1.ods PS =SVERWEIS(A3;$Daten.$A$1:$D$4;VERGLEICH($A$1;$Daten.$A$1:$D$1;0);0) A3 > Suchkriterium Datum $Daten.$A$1:$D$4 > Komplette Datenliste incl. Suchspalte Datum (A) $A$1 > Suchkriterium Überschrift $Daten.$A$1:$D$1 > ...
von echo
Mo, 22.10.2018 17:01
Forum: Calc
Thema: Verweis mit dynamischem Ergebnisvektor
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Re: Verweis mit dynamischem Ergebnisvektor

Hallo Könntest du ein kleines Beispiel anhängen, damit es deutlicher wird worauf es ankommt? gerne auch mit einigen händisch eingetragenen Ergebnissen als Anhaltspunkt für die Formel ich habe arg den Verdacht, das ich auf dem Sprichwörtlichen Holzweg bin. Wenn man drauf schauen kann ist es vermutlic...
von echo
Mo, 22.10.2018 14:26
Forum: Calc
Thema: Verweis mit dynamischem Ergebnisvektor
Antworten: 9
Zugriffe: 1674

Re: Verweis mit dynamischem Ergebnisvektor

Hallo wenn ich das richtig verstehe, so steht in A1 zB. Berlin Der komplette Bezug in deiner Formel soll heißen $ Berlin .B2:E75 1. setze den kompletten Bezug mit Textfunktionen zusammen: (verketten = &) ="$"& $A$1 &".B2:B75" 2. Indirekt wandet den Textstring in einen Bezug: =iNDIREKT("$"& $A$1 &".B...
von echo
Do, 18.10.2018 18:30
Forum: Calc
Thema: Zellen mit Farben zählen (ohne bedingte Formatierung)
Antworten: 4
Zugriffe: 1133

Re: Zellen mit Farben zählen (ohne bedingte Formatierung)

Hallo ich vermute das an der überschaubaren Resonanz auf deine Frage erkennbar ist, das die Auswertung vom Zellformat in einer Tabellenkalkulation nicht vorgesehen ist. Jede Art ihrer Auswertung, der Einsatz von Filtern oder Berechnungen und letztendlich auch das einfärben per bedingter Formatierung...
von echo
Mo, 15.10.2018 23:10
Forum: Calc
Thema: Kommata in Spalte automatisch in Punkte umwandeln
Antworten: 9
Zugriffe: 1274

Re: Kommata in Spalte automatisch in Punkte umwandeln

Hallo
verstehe ich das richtig? in deiner Spalte steht 15,10,2018 und du möchtest die Kommas ersetzen?
> Bereich markieren > Bearbeiten > Suchen & Ersetzen > Suchen nach Komma, ersetzen durch Punkt

Gruß Holger