Die Suche ergab 145 Treffer

von Lupo1
Mo, 15.10.2018 14:56
Forum: Calc
Thema: Nachtstunden separat ausrechnen
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Re: Nachtstunden separat ausrechnen

[Neuronen] Meine aber.

Liebste Jenny, wenn Du die Korrektur vielleicht noch komplett durchführen könntest, so wie quotsi es wollte? Dann herrscht auch bei mir eitel Sonnenschein bezüglich Deines Seelenheils.


Hat sich erledigt!
von Lupo1
Fr, 12.10.2018 00:28
Forum: Calc
Thema: Nachtstunden separat ausrechnen
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Re: Nachtstunden sepperat ausrechnen

Nicht nötig. Aufgrund meiner starren Systematik komme ich halt in den negativen Bereich beim Abzug der Zeile 1, wenn die Zellen leer sind. Das kann ich (auf Kosten der Starrheit) auch so lösen: = MAX(;MIN(C8+(C8<B8);6/24-0)-MAX(B8;2 4 /24-1))+ MAX(;MIN(C8+(C8<B8);6/24+1)-MAX(B8;22/24-0))+ MAX(;MIN(C...
von Lupo1
Do, 11.10.2018 18:00
Forum: Calc
Thema: Nachtstunden separat ausrechnen
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Re: Nachtstunden sepperat ausrechnen

Mit 0; statt ; hast Du für AOO (vermutlich) recht. In LO geht es mittlerweile aber (bzw. schon lange). Das mit der Prüfung von Leerzellen macht mir Bauchschmerzen, da das eigentlich keine Aufgabe für eine Formel ist. Aber sei es drum. Wenn man Anfang UND Ende statt mit Leerzellen mit 8:00 oder 7:00 ...
von Lupo1
Do, 11.10.2018 13:46
Forum: Calc
Thema: Nachtstunden separat ausrechnen
Antworten: 16
Zugriffe: 1052

Re: Nachtstunden sepperat ausrechnen

D8: = MAX(;MIN(C8+(C8<B8);6/24-0)-MAX(B8;22/24-1))+ MAX(;MIN(C8+(C8<B8);6/24+1)-MAX(B8;22/24-0))+ MAX(;MIN(C8+(C8<B8);6/24+2)-MAX(B8;22/24+1)) ist leichter verständlich und nicht länger, als die vielzitierte Nr. 9 und die Formel von Echo, da die 3 (!) möglichen Nachtphasen (6 Stunden, 8 Stunden, 2 S...
von Lupo1
Mo, 01.10.2018 11:52
Forum: Calc
Thema: WENN(ISTFEHLER(FINDEN("0";N5));"";C5)
Antworten: 2
Zugriffe: 361

...

=WENN(ISTZAHL(FINDEN("#5#";"#"&N5&"#"));C5;"")
von Lupo1
So, 30.09.2018 19:35
Forum: Calc
Thema: ZÄHLENWENN(Bereich;"^^^^^")
Antworten: 7
Zugriffe: 579

Re: ZÄHLENWENN(Bereich;"^^^^^")

Da Du eine mögliche Lösung im Betreff stehen hast, verstehe ich nicht, was Du sonst noch willst.
von Lupo1
So, 30.09.2018 16:25
Forum: Calc
Thema: ZÄHLENWENN(Bereich;"^^^^^")
Antworten: 7
Zugriffe: 579

Re: ZÄHLENWENN(Bereich;"^^^^^")

=ZÄHLENWENN(E1:E6;"*^^^^^^*") zählt auch die ^^^^^^, die nur Teilstrings sind.
von Lupo1
Di, 25.09.2018 18:58
Forum: Calc
Thema: Aufmaßtabelle
Antworten: 11
Zugriffe: 911

hier für 1 bis 30 Zahlen

A2: =SUMMENPRODUKT(1*TEIL(WECHSELN(A1&WIEDERHOLEN(ZEICHEN(10)&"0";30);ZEICHEN(10);WIEDERHOLEN(" ";299));ZEILE($1:$30)*299-298;299)) Deine Zahlen in der Zelle seien mit Umschalt-Enter (Zeichen(10)) getrennt. Empfehlung: Zellhöhe vergrößern. Es ginge (über Ersatz von ZEICHEN(10) durch " " oder "+") au...
von Lupo1
Di, 25.09.2018 18:17
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Wert aus Spalte bei Vergleich von 2 Werten
Antworten: 12
Zugriffe: 818

Re: Wert aus Spalte bei Vergleich von 2 Werten

=INDEX(H$3:H$5;VERGLEICH(A3&"|"&B3;F$3:F$5&"|"&G$3:G$5;0))

als nächstes Angebot (nicht perfekt, da empfindlich). Dass Du Datentypen mischen möchtest, muss man erst mal ahnen. Macht man nämlich nicht.
von Lupo1
Di, 25.09.2018 14:44
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Wert aus Spalte bei Vergleich von 2 Werten
Antworten: 12
Zugriffe: 818

Re: Wert aus Spalte bei Vergleich von 2 Werten

Dann liegt es an AOO. Bei mir öffnet Deine Tabelle einwandfrei.

Möglicherweise mag AOO die %% und/oder das wertelose 3. Argument nicht. Dann nimm (vermutlich mit Nr. 5, da AOO LO hinterher hinkt)

=INDEX(H$3:H$5;VERGLEICH(A3+B3/10000;F$3:F$5+G$3:G$5/10000;0))
von Lupo1
Di, 25.09.2018 14:21
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Wert aus Spalte bei Vergleich von 2 Werten
Antworten: 12
Zugriffe: 818

Re: Wert aus Spalte bei Vergleich von 2 Werten

  • Ja (oder meinst Du, ich hätte die Zellen geraten?)
  • Keine {} eingeben (das gilt in jeder Tabellenkalkulation)
  • Nr. 5 beachten, wenn nötig! (Excel ja, vielleicht auch AOO, aber LO6 nicht!)
  • ich habe LO6! AOO habe ich nicht
von Lupo1
Di, 25.09.2018 13:49
Forum: Calc
Thema: [GELÖST] Wert aus Spalte bei Vergleich von 2 Werten
Antworten: 12
Zugriffe: 818

Re: Wert aus Spalte bei Vergleich von 2 Werten

C3: {=INDEX(H$3:H$5;VERGLEICH(A3+B3%%;F$3:F$5+G$3:G$5%%;))} evtl. mit Nr. 5 oder auch ohne (bspw. in LO6)
von Lupo1
So, 16.09.2018 09:33
Forum: Calc
Thema: datumsumwandlung
Antworten: 4
Zugriffe: 611

Re: datumsumwandlung

Wie es dazu kommt, wird nicht klar, da Du von 6, 12, ..., 300 sprichst, nicht von einer etwaigen (möglicherweise schädlichen) Zahlen-Formatierung der Zellen als Datum.
von Lupo1
Sa, 15.09.2018 07:57
Forum: Calc
Thema: Formelergebnis falsch - Datumsverweis führt immer auf das gleiche Datum
Antworten: 10
Zugriffe: 1002

Re: Formelergebnis falsch - Datumsverweis führt immer auf das gleiche Datum

Mehrfach gelesen - und nicht verstanden, was Du meinst bzw. getan hast.
von Lupo1
Fr, 14.09.2018 08:43
Forum: Calc
Thema: Berechnungen bei Staffelungen vornehmen
Antworten: 10
Zugriffe: 1051

Re: Berechnungen bei Staffelungen vornehmen

Deine Daten verschoben durch Einfügen einer Zeile 1 B2:B5: 0;10;50;100 (statt der überflüssigen Intervalle - was soll so etwas, wo doch das Ende eines Abschnitts immer dem Anfang des nächsten entspricht?) auch für andere Tabellenkalkulationen gültig, deren Namen man hier besser nicht erwähnt :lol: ...