Die Suche ergab 34 Treffer

von qmmuffel
Mo, 28.08.2006 18:49
Forum: Linux
Thema: Pfad zur Java VM
Antworten: 8
Zugriffe: 3912

Hallo Maik, wie hast Du Dein OOo-Paket installiert ? Hast Du das richtige Paket ? Vermutlich hat Deine Installation Rechteprobleme. Die Installation laut Beschreibung http://download.openoffice.org/2.0.3/instructions.html#linux oder Installations-Handbuch http://de.openoffice.org/doc/setupguide/inde...
von qmmuffel
Sa, 26.08.2006 19:55
Forum: Linux
Thema: Buttons der Symbolleiste und Menüeinträg verschwinden
Antworten: 4
Zugriffe: 1415

Hallo notro,

hast Du die Probleme auch ohne aktives Java in OOo ?

Gruß
Wolfgang
von qmmuffel
Sa, 26.08.2006 19:38
Forum: Linux
Thema: Pfad zur Java VM
Antworten: 8
Zugriffe: 3912

Hallo Maik,

Java sollte sich normalerweise im Pfad

/usr/lib/SunJava2-1.4.2/jre

(oder je nachdem was Du für eine Version hast) befinden.
Unter .../jre sollten sich u.a. die Verzeichnisse
/bin
/lib
/plugin
befinden.
Ansonsten mal die Dateisuchfunktion benutzen und nach 'jre' suchen

Gruß
Wolfgang
von qmmuffel
Sa, 26.08.2006 19:17
Forum: Linux
Thema: Kontact-Kontakt-Daten als OOo Datenquelle
Antworten: 12
Zugriffe: 3864

Die Bug-Report-Seite von KDE ist: http://bugs.kde.org/ (Englisch) Allgemeine Seite von KDE (Deutsch) http://www.kde.de/infos/faq/faq-einleitung.php und für Kontact (auch KDE-Adressbuch): http://kontact.org/ Ich werde in den nächsten Tagen mal einen Anlauf machen und mein Beispiel schildern. Wir soll...
von qmmuffel
Fr, 25.08.2006 19:35
Forum: Linux
Thema: Kontact-Kontakt-Daten als OOo Datenquelle
Antworten: 12
Zugriffe: 3864

anbei habe ich mal 2 beispielhafte K-Adress-Datensätze (VCard 3.0-Format, std.vcf, siehe auch Formatbeschreibung http://www.imc.org/pdi/) von mir beigefügt, offensichtlich werden z.B. bei den Telefon-/Faxnummern auch nur die Feldbezeichner im Datensatz übernommen, in denen auch wirklich ein Inhalt e...
von qmmuffel
Do, 24.08.2006 20:34
Forum: Linux
Thema: Kontact-Kontakt-Daten als OOo Datenquelle
Antworten: 12
Zugriffe: 3864

Wie heißen die Faxfelder in Deinem K-Adress ?
von qmmuffel
Do, 24.08.2006 20:17
Forum: Windows
Thema: Einfügen-Problem in OO-Anwendungen von außerhalb
Antworten: 14
Zugriffe: 31950

Hallo,
probier mal die Sun JRE 1.4.2_12, die läuft auf meiner Win98-Kiste (im Gegensatz zur JRE 1.5.0_07) stabil.
Gruß
Wolfgang
von qmmuffel
Do, 24.08.2006 20:03
Forum: Linux
Thema: Kontact-Kontakt-Daten als OOo Datenquelle
Antworten: 12
Zugriffe: 3864

schön dass der Import bei Dir direkt funktioniert. Bei mir wird lediglich Mozilla/Netscape, Thunderbird, LDAP angeboten. Über "andere externe Datenquelle" habe ich dann über den geschilderten Umweg das csv-File eigebunden. Das von Dir geschilderte Verhalten ist normal. OOo-Writer verwendet bestimmte...
von qmmuffel
Di, 01.08.2006 22:42
Forum: Base / SQL
Thema: Abfrage vs. Filter
Antworten: 4
Zugriffe: 818

Abfrage über Filter

Hallo a-zeller,

vielleicht helfen diese Links erst mal weiter:

http://www.ooowiki.de/DatenbankErzeugen

http://documentation.openoffice.org/ser ... folderID=0
(Getting started with Base)
(leider nur in Englisch)

Gruß
Wolfgang
von qmmuffel
Di, 01.08.2006 20:38
Forum: Linux
Thema: Kontact-Kontakt-Daten als OOo Datenquelle
Antworten: 12
Zugriffe: 3864

Kontact-Daten als Adressdatenquelle in OOo

Hallo a-zeller, über welche Optionen in Deinem Adressdatenquellen-Assistenten hast Du Dein Kontact-Adressbauch eingebunden ("andere externe Datenquelle", Einstellungen, Text)? Bitte schildere mir mal den genauen Weg. Ich habe das KDE-Adressbuch unter SUSE-Linux (std.vcf) und das wird mir in diesem A...
von qmmuffel
Di, 01.08.2006 19:48
Forum: Base / SQL
Thema: Abfrage vs. Filter
Antworten: 4
Zugriffe: 818

Abfrage über Filter

Hallo a-zeller, kannst Du DeinProblem etwas konkreter darstellen: Wie sieht DeinDatenbestand aus ? Was willst Du filtern ? Wie soll das Writer-Dokument aussehen ? mit mehreren Abfragen ein und die selbe Vorlage bendienen wollte Was meinst Du damit ? So wie ich das verstanden habe, bieten sich in Dei...
von qmmuffel
Di, 01.08.2006 19:19
Forum: Base / SQL
Thema: [gelöst] Tabellen sind weg
Antworten: 5
Zugriffe: 835

Tabellen sind weg

Hallo it-frosch, das hört sich ja mysteriös an ... - Wie ist Dein Stick formatiert ? Wenn NTFS beteiligt ist: kannst Du das Ganze mal auf einem Windows-FAT-Dateisystem testen. - Verändert sich die Größe der Datei ? - Versuch doch mal die odb über ein Packprogramm auf Deinen Stick zu kopieren und dan...
von qmmuffel
Mo, 31.07.2006 20:58
Forum: Base / SQL
Thema: [gelöst] Tabellen sind weg
Antworten: 5
Zugriffe: 835

Tabellen sind weg

Hallo IT-Frosch,
welche Dateiendung hat Deine DB auf dem Stick ?
Wie hast Du Deine DB gebaut: HSQL oder Verbindung zu einer anderen DB ?
Gruß
Wolfgang
von qmmuffel
Mo, 31.07.2006 20:43
Forum: Base / SQL
Thema: [geklärt] Datenquelle verknüpfen
Antworten: 11
Zugriffe: 2484

registrierte Adress-DB und OOo-Vorlage

direkt von Deinem Adressbuch aus kannst Du Deine Daten nicht (so ohne weiteres) in OOo verwenden. Ich habe eine Briefvorlage, die auf eine in OOo registrierten Adress-DB beruht. Diese rufe ich auf. Über Anzeige Datenquellenansicht (F4) und Anzeige der entsprechend zugeordneten Tabelle wähle ich über...
von qmmuffel
Fr, 28.07.2006 19:54
Forum: Base / SQL
Thema: [geklärt] Datenquelle verknüpfen
Antworten: 11
Zugriffe: 2484

Hallo a-zeller, KMail will ich eigentlich nicht nutzen, weil ich meine Faxe ausdrucken, faxen und abheften will KMail ist ein EMail-Programm. Als Faxanwendung unter Linux ist Hylafax ein gebräuchliches Programm. http://www.linuxnetmag.com/de/issue8/m8hylafax1.html http://avm-capi4linux.berlios.de/ K...