Die Suche ergab 80 Treffer

von quotsi
Gestern 22:14
Forum: Calc
Thema: XML-Import einfach?
Antworten: 8
Zugriffe: 163

Re: XML-Import einfach?

ProfilManager XD -Excelexport.jpg Asche auf mein Haupt! Den feinen Unterschied rot und schwarz habe ich gar nicht richtig verstanden. Also xls (Excel-lesbare Datei) kann man l eider nicht exportieren , wenn man kein Excel auf dem Computer hat. Das steht auch irgendwo, ist aber unwidersprochene Real...
von quotsi
Gestern 21:20
Forum: Calc
Thema: XML-Import einfach?
Antworten: 8
Zugriffe: 163

Re: XML-Import einfach?

Es ist mir schleierhaft, wie du auf die Idee gekommen bist, in einem Forum für Apache OpenOffice und LibreOffice nach einer Lösung für Probleme zu suchen, die du mit Excel und einem Programm zu einem Blutdruckmessgerät hast. Auch in einem Excel -Forum wärst du vermutlich falsch aufgehoben. Erstens ...
von quotsi
Gestern 18:40
Forum: Calc
Thema: XML-Import einfach?
Antworten: 8
Zugriffe: 163

XML-Import einfach?

Der Hintergrund des Problems: Firma boso liefert wunderbare Blutdruckmessgeräte und stattet diese mit einer Auswertungssoftware aus. Bei einem neu erworbenen wird aber statt früher ProfilManager3, der die Werte auch als csv exportieren konnte, ein Profilmanager XD (version 5.1.0.31) beigefügt, der d...
von quotsi
Gestern 11:02
Forum: Writer
Thema: Unerwartetes Verhalten von LO in Kopfzeilenabsatz
Antworten: 7
Zugriffe: 192

Re: Unerwartetes Verhalten von LO in Kopfzeilenabsatz

In Version 5.3.7.1. ist in der Absatzeinstellung der Kopfzeile ebenfalls diese Option ausgegraut. In der Absatzvorlage Kopfzeile hingegen nicht. Da kann man die Option an/abstellen. Sie war aber zuerst abgestellt. Also wie oben bereits empfohlen, hier abstellen.
von quotsi
Mo, 20.11.2017 22:42
Forum: Calc
Thema: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 607

Re: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem

Ja, man kann den fertigen als Datei erzeugten Jahreskalender individuell nachbearbeiten. Aber dann wird es zukünftig niemals völlig automatisch. Am schnellsten: Zuerst jede der drei Zeichenvorlagen (Deutsch, Französich und Altgriechisch unter F11 Zeichenvorlagen) einzeln zusätzlich neu erzeugen als ...
von quotsi
Mo, 20.11.2017 15:27
Forum: Calc
Thema: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 607

Re: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem

Einen Monatsnamen konnte ich in calc bereits lösen, aber das Laout mußte ich erheblich abrüsten, weil einige Tage derart langen Text haben, daß sogar Schriftgröße 8 pt zu groß ist. Das betrifft den 12. Februar, 24. März, den 9. August, den 28. August, den 27. Oktober, den 25. November und den 30. De...
von quotsi
Mo, 20.11.2017 14:38
Forum: Calc
Thema: variabler Wertebereich zwischen fixen Grenzwerten
Antworten: 10
Zugriffe: 347

Re: variabler Wertebereich zwischen fixen Grenzwerten

Inhaltlich gut diskutiert, ABER was hat das mit dem Eingangsthema (=Lemma) zu tun? im prinzip nichts, ich wollte eigentlich zum thema ne frage stellen, dachte dann aber, dass ich es selber hinbekomme, wenn ich doch nur mal die in den formeln verwendeten zellen und bereiche optisch dargestellt bekäm...
von quotsi
Mo, 20.11.2017 10:51
Forum: Calc
Thema: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 607

Re: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem

Erneuter Zwischenbericht! Die Calc-Quelle war ja von Dir und vielleicht nicht komplett. Aber das ist nicht das eigentliche Problem (sondern nur Arbeit). Man muß auch etliche Steuerungsdaten haben für den Serienausdruck. Diese Daten kann man am besten in calc erzeugen. Das habe ich in der jetzt neu a...
von quotsi
So, 19.11.2017 14:28
Forum: Calc
Thema: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 607

Re: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem

Ich habe mal einen Rohbau vorgenommen. Probeausdruck und Kommentar jeweils in Extradatei.
von quotsi
So, 19.11.2017 10:23
Forum: Calc
Thema: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 607

Re: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem

Ein paar Vorarbeiten sind erforderlich: Tabelle "Sheet1" in "Texte" umbenennen (aus Höflichkeit :lol: ) Dann 1. Zeile einfügen und dort den Spalten Namen geben: Datum/Quelle/Deutsch/Französisch/Altgriechisch Dabei erkennst Du, dass der Text oft länger ist als die Spalten hergeben (rote Dreiecke). Da...
von quotsi
So, 19.11.2017 09:37
Forum: Calc
Thema: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 607

Re: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem

Frage: Meinst Du denn - dass ich die Daten die ich jetzt schon habe - übertragen kann in den Word- Kalender? Nicht Word, sondern Writer heisst das Schreibprogramm bei Libre alternativ Apache Open Office. Ausserdem schlug ich vor, die calc-Text-Daten in eine Datenbanktabelle zu übernehmen (das geht ...
von quotsi
Sa, 18.11.2017 19:12
Forum: Calc
Thema: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 607

Re: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem

Ich habs mir angesehen. Du hast Dich auf calc festgelegt. Da alle Tage in einer Tabelle fortlaufend (nach rechts) eingetragen sind, kann man keine unterschiedlichen Zeilenhöhen (der Zellen) festlegen. Wenn man eine "optimale" nimmt, bestimmt der größte Textinhalt in der Zeile die Zeilenhöhe, leider....
von quotsi
Sa, 18.11.2017 15:35
Forum: Calc
Thema: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem
Antworten: 15
Zugriffe: 607

Re: Layoutproblem lösen - Textverteilung in Kalender optimieren - ein fuzzy-logic Problem

Schriften kann man verkleinern...
Fragt sich nur, ob man das dann im täglichen Gebrauch lesen kann, ohne Lupe...
von quotsi
Sa, 18.11.2017 15:26
Forum: Calc
Thema: variabler Wertebereich zwischen fixen Grenzwerten
Antworten: 10
Zugriffe: 347

Re: variabler Wertebereich zwischen fixen Grenzwerten

Inhaltlich gut diskutiert,
ABER was hat das mit dem Eingangsthema (=Lemma) zu tun?
von quotsi
Fr, 17.11.2017 13:23
Forum: Writer
Thema: HILFE HILFE HILFE!!! Komme ich an das Dokument?
Antworten: 4
Zugriffe: 189

Re: HILFE HILFE HILFE!!! Komme ich an das Dokument?

Wenig Chance, leider. Man kann versuchen, auf Betriebsystemebene nach allen Dateien zu suchen, die gestern oder vorgestern geändert wurden. Vielleicht ist da ein Fragment dabei. Aber das ist mühevoll und kann auch durch Dateinamensänderung bzw. -verschleierung (=andere Endung) sehr aufwendig werden....