Die Suche ergab 13 Treffer

von graf zahn
Mi, 04.06.2014 20:57
Forum: Setup und Allgemeines
Thema: tabellen drucken ohne "farbe"
Antworten: 4
Zugriffe: 1951

Re: tabellen drucken ohne "farbe"

beim Ms-excel ist das leicht einzustellen. Im OO finde ich nichts darüber. Aber egal. Ich habe´s verschoben.
von graf zahn
Mi, 04.06.2014 20:28
Forum: Calc
Thema: Zelle ohne farbigen Hintergrund drucken
Antworten: 2
Zugriffe: 1635

Zelle ohne farbigen Hintergrund drucken

Hallo Forum,

einige Zellen/Bereiche im Tabellenblatt sind farbig.

Zum drucken sollen die aber auch nur in schwarz/weiß gedruckt werden.
Den Schalter finde ich nicht.....

Danke + Gruß
von graf zahn
Mi, 04.06.2014 20:27
Forum: Setup und Allgemeines
Thema: tabellen drucken ohne "farbe"
Antworten: 4
Zugriffe: 1951

Re: tabellen drucken ohne "farbe"

Toll. Danke.
Wenigstens das weißt Du.
von graf zahn
Mi, 04.06.2014 15:40
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Tabellenblätter und makro Zuordnung
Antworten: 2
Zugriffe: 1417

Re: Tabellenblätter und makro Zuordnung

[quote="clag"]Hallo graf zahn, die Tabellenblätter könne über den Namen oder den Index gezielt angesprochen werden Über den Namen: myDoc = thisComponent mySheet = myDoc.Sheets().getByName("Tabelle2") Hallo clag, die namensversion benutzt, bekomme aber Fehlermeldung. mydoc=thisComp.. wird bemeckert l...
von graf zahn
Mi, 04.06.2014 15:29
Forum: Setup und Allgemeines
Thema: tabellen drucken ohne "farbe"
Antworten: 4
Zugriffe: 1951

tabellen drucken ohne "farbe"

Hallo Forum,

einige Zellen/Bereiche im Tabellnblatt sind farbig.

Zum drucken sollen die aber auch nur in schwarz/weiß gedruckt werden.
Den Schalter finde ich nicht.....

Danke + Gruß
von graf zahn
Di, 27.05.2014 11:58
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: wenn-dann
Antworten: 1
Zugriffe: 825

wenn-dann

Hallo Forum, In Tabellenblatt 1 soll in C1 eine Eingabe gemacht werden die dann in Tebellenblat 2 ebenfalls in C1 steht. im Excel funktioniert diese Formel, im Calc nicht. Kann mir jemand sagen warum nicht? Als Ergebnis steht dort dann: #Name hier die Formel: =WENN(Tabelle1!C1<>"";Tabelle1!C1;"") Da...
von graf zahn
Di, 27.05.2014 11:32
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Tabellenblätter und makro Zuordnung
Antworten: 2
Zugriffe: 1417

Tabellenblätter und makro Zuordnung

Moin Forum. Ich habe eine Calc-datei mit zwei tabellenblättern (formulare) Dann habe ich ein makro das mir die Inhalte einer zellauswahl wieder löscht (um erneut + anders auszufüllen) Problem nur: benutze ich das makro, löscht es mir auch in der anderen datei die Inhalte. Das soll/darf/kann so aber ...
von graf zahn
So, 25.05.2014 18:20
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst] Makro: Zellinhalt löschen
Antworten: 7
Zugriffe: 1754

Re: [gelöst] Re: Makro: Zellinhalt löschen

Das makro habe ich geschafft. Glückwunsch. Postest du noch die Lösung für die, die nach dir kommen? Eine "Lösung" an sich gibt es nicht. Ich habe immer den makrorekorder benutzt. Und vermutlich beim speichern irgedwelche Fehler gemacht. Dann dieses Video angesehen und die Tips von dort befolgt: htt...
von graf zahn
So, 25.05.2014 17:49
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst] Makro: Zellinhalt löschen
Antworten: 7
Zugriffe: 1754

Re: Makro: Zellinhalt löschen

Das makro habe ich geschafft.
Das Thema ist also erledigt.
von graf zahn
So, 25.05.2014 17:46
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst] Makro: Zellinhalt löschen
Antworten: 7
Zugriffe: 1754

Re: Makro: Zellinhalt löschen

Es ist ein Formular, dessen Inhalt nach Benutzung gelöscht wird und mit anderen Daten erneut ausgefüllt wird.
von graf zahn
So, 25.05.2014 16:32
Forum: Site Feedback
Thema: Die Suche steht dir derzeit leider nicht zur Verfügung.
Antworten: 2
Zugriffe: 5917

Die Suche steht dir derzeit leider nicht zur Verfügung.

>Die Suche steht dir derzeit leider nicht zur Verfügung. Bitte versuche es in ein paar Minuten erneut.<

Unter welchen Umständen steht sie denn zur Verfügung?
Es gilt ja, erst sufu benutzen.....

gruß gz
von graf zahn
So, 25.05.2014 16:26
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst] Makro: Zellinhalt löschen
Antworten: 7
Zugriffe: 1754

Re: Makro: Zellinhalt löschen

Karolus hat geschrieben:Hallo

Spricht irgendetwas dagegen den gewünschten Bereich zu markieren und die Backspace (respective entf-taste in Lo ) zu drücken ?
Ich weiß leider nicht wovon Du sprichst.
von graf zahn
So, 25.05.2014 15:48
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: [gelöst] Makro: Zellinhalt löschen
Antworten: 7
Zugriffe: 1754

[gelöst] Makro: Zellinhalt löschen

Moin Forum. Ich bin gerade dabei am Makro zu verzweifeln. Mit dem Makro-Aufzeicher gefühlte einhundert Mal probiert, aber nichts geht. Wenn ich unter extras>makro> makro ausführen gehe, passiert gar nix. Ich möchte die -exemplarisch- die zelleninhalte e2:e4 löschen. Der makrogenerator schreibt mir d...