Die Suche ergab 10750 Treffer

von Stephan
Di, 05.10.2004 13:46
Forum: Calc
Thema: benötige Hilfe im Umgang mit Text innerhalb von Calc
Antworten: 5
Zugriffe: 1014

=SUCHEN(A122;">";1) diese Formel sucht den Ausdruck der in Zelle A122 steht im Ausdruck ">", der einzig sinnvolle Wert der in Zelle A122 stehen darf ist somit ">" sonst gibt es einen Fehler. Ich verstehe nur nicht was das mit Deinen anderen Ausführungen zu tun hat, denn auch eine funktionierende For...
von Stephan
Mo, 04.10.2004 19:12
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Makro von Excel in OO - Basic
Antworten: 7
Zugriffe: 2929

Hallo Hartmut, es sollte auch unter Excel 97 laufen das tut es aber nicht, es hängt mit Laufzeitfehler 1004 bei Zeile: Selection.EntireRow.Insert und auch wenn Du mir den gesamten Code postest, weiß ich immer noch nicht was diese Zeile bewirken soll. Meine Recherchen sagen das ist das Einfügen einer...
von Stephan
Mo, 04.10.2004 16:30
Forum: Writer
Thema: Abbildungsverzeichnis Seitenzahlen rechtsbündig ?
Antworten: 1
Zugriffe: 778

ein Tabulator (rechtsbündig) vor der Seitenzahl sollte das lösen.

Gruß
Stephan
von Stephan
Mo, 04.10.2004 16:23
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Abfrage nach geöffneten Dokumenten
Antworten: 6
Zugriffe: 1699

Hallo Charly, Ich weiß nun, dass das Dokument geöffnet ist Nein, das stimmt eigentlich nicht - ich habe das gestern nicht genau durchdacht. Du weißt nur das es Fenster gibt in deren Titelzeile etwas steht was dort normalerweise stünde wenn Du das entsprechende Dokument "normal" öffnen würdest. Ist j...
von Stephan
So, 03.10.2004 20:15
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Abfrage nach geöffneten Dokumenten
Antworten: 6
Zugriffe: 1699

Hallo Charly, Ja, das geht. Alle geöffneten Fenster der So/OOo-Anwendung zeigen in der Titelzeile entweder: <Name der Datei> - Staroffice 7 (falls unter Dokumenteigenschaften kein Titel vergeben) oder <Dokumenttitel> - Staroffice 7 (falls unter Dokumenteigenschaften Titel vergeben) (bei OpenOffice s...
von Stephan
So, 03.10.2004 20:12
Forum: Calc
Thema: Mehrere (nicht zusammenhängende) Zellen markieren
Antworten: 4
Zugriffe: 1340

Also ich nehme für heute erst mal nur mit, dass zunächst zwei Zellen markiert sein müssen habe ich mich wohl falsch ausgedrückt: Du mußt die Markierung ZUNÄCHST auf mindestenst 2 Zellen erweitern, kannst sie aber SOFORT wieder verkleinern, der erste Teilbereich muß oder kann somit nur eine Zelle ha...
von Stephan
So, 03.10.2004 19:02
Forum: Calc
Thema: Mehrere (nicht zusammenhängende) Zellen markieren
Antworten: 4
Zugriffe: 1340

Hallo Mr.Ioes, das kam mir etwas bekannt vor, mein Workaround ist im Prinzip folgender: Halte STRG Klicke auf eine Zelle und ziehe 1 Zelle tiefer und schiebe wieder eine Zelle hoch (die Zellen müssen komplett schwarz sein) nun funktioniert es im Weiteren normal Ich habe nunmehr mal kurz gesucht weil...
von Stephan
So, 03.10.2004 16:29
Forum: Calc
Thema: Mehrere Zeilen auf einmal einfügen
Antworten: 4
Zugriffe: 7045

Zeile(n) markieren und kopieren an Einfügestelle Zeile markieren, dann Kontextmenü Inhalte Einfügen ..., unter 'Auswahl' Deine Auswahl treffen, jedoch 'Formate' in jedem Fall deaktivieren und unter 'Zellen Verschieben' die Option 'nach unten' aktivieren. ... so ich die Frage richtig verstanden habe....
von Stephan
So, 03.10.2004 16:14
Forum: Makros und allgemeine Programmierung
Thema: Makro von Excel in OO - Basic
Antworten: 7
Zugriffe: 2929

der Rest Funktioniert das ist zumindest ein Lichtblick, denn der Code den Du hier postest funktioniert nicht :wink: . Abgesehen von Syntax-Fehlern im Code, müßtest Du mal verraten was hiermit erreicht werden soll, denn ich weiß es nicht: <1> Range("E52:AD52").Select <2> Selection.Copy <3> Sheets("D...
von Stephan
So, 03.10.2004 16:10
Forum: Writer
Thema: Speichern in OO Writer: Fehler beim Schreiben der Datei
Antworten: 6
Zugriffe: 771

Wo schreibt eigentlich Windows die noch nicht richtig abgespeicherten Zwischenversionen hin? Für die OpenOffice-Dateien müßte ich erst mal drüber nachdenken ... für MS Office ins Verzeichnis von wo aus die Datei geöffnet ist (so sie schon mal gespeichert war) oder wohl ins Programmverzeichnis, wenn...
von Stephan
So, 03.10.2004 14:46
Forum: Writer
Thema: Speichern in OO Writer: Fehler beim Schreiben der Datei
Antworten: 6
Zugriffe: 771

Du gibst leider keine weiteren Informationen... Die Fehlermeldung ist eine von Windows? Nehme ich an. Oder doch von OpenOffice? Wenn ersteres liegt es an Windows. Bloß was kann ich nicht sagen insbesondere weil 98SE - ich würde sonst auf Rechte tippen. Speichern unter neuem Namen klappt auch nicht....
von Stephan
So, 03.10.2004 14:34
Forum: Calc
Thema: Passwortgeschützte XLS Datei öffnen
Antworten: 4
Zugriffe: 4929

Hallo Thomas, ich bin sehr überrascht. Ich hatte bei Erscheinen Deines PDF zu OOo 2.0 dieses nur überflogen, aber zu diesem Feature stand da nichts (oder doch?), wenn das wirklich geht ist doch das hier sehr untertrieben: Zitat (aus PDF): " ... ... Calc ... ... Nichts weltbewegendes, aber Kleinigkei...
von Stephan
Sa, 02.10.2004 20:58
Forum: Setup und Allgemeines
Thema: OpenOffice 1.9.54
Antworten: 11
Zugriffe: 3453

Hallo, Wie sicher ist die og. Version und wie ratsam ist es, damit "in Produktion" zu gehen? Gibt es unter Euch User, die abraten würden, oder ist diese Version für den Normaluser schon brauchbar? Was erwartest Du für eine Antwort? Natürlich solltest Du diese Version nicht zum produktiven Arbeiten e...
von Stephan
Sa, 02.10.2004 20:56
Forum: Calc
Thema: Text im Tabellenkalkulationsprogramm importieren
Antworten: 4
Zugriffe: 1210

Stelle im Öffnen-Dialog unter Dateityp explizit "TextCSV(*.csv;*.txt)" ein bevor Du die Datei auswählst, oder benenne die Datei von *.txt in *.csv um (es handelt sich doch um eine *.txt ?). Ich gehe davon aus das ein Absatz der Datei so aussieht: <Wort1>/<Wort2><ENTER> Falls nicht wie dann? Kann man...
von Stephan
Sa, 02.10.2004 17:32
Forum: Calc
Thema: Passwortgeschützte XLS Datei öffnen
Antworten: 4
Zugriffe: 4929

Naja, aber nur dadurch das ich Dir sage das es nicht geht. Auch wenn Du das Passwort kennst ist es nötig die Datei im Excel zu öffnen, weil nur in Excel die Funktionalität integriert ist um mit Hilfe des Passworts die Datei zu entschlüsseln. Da die verwendete Verschlüsselungs-/Entschlüsselungsroutin...