Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

Tiefenrausch
Beiträge: 4
Registriert: Di, 20.01.2009 16:13

Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von Tiefenrausch » Fr, 20.02.2009 17:53

Hallo,

in 90 % der Fälle, wo ich kopierten Text in OOo-Writer einfüge, muss ich über Bearbeiten > Inhalte einfügen > Unformatierter Text gehen (bzw. "String+Shift+V"). Gibt es eine Möglichkeit, den normalen Einfügen-Befehl im Kontextmenü (rechte Maustaste) generell als "Einfügen mit unformatierten Text" zu ersetzen? In MS Office ging das.

Sanne

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von Sanne » Sa, 21.02.2009 16:24

In OpenOffice kannst Dud neben dem Einfüge-Icon auf den kleinen Pfeil drücken und bekommst eine Anzahl von optionen, u.a. "unformateirter Text". Wenn das nicht einfach genug ist, würde ich versuchen das Einfügen als Makro aufzuzeichnen und auf eine Tastenkombinartion zu legen.
mfG

manese
*****
Beiträge: 482
Registriert: Mo, 03.10.2005 17:20
Wohnort: Borgholzhausen
Kontaktdaten:

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von manese » Sa, 21.02.2009 19:34

Hallo Tiefenrausch,
das von Sanne vorgeschlagene Makro geht so:

Code: Alles auswählen

sub einfuegenOhneFormat
rem ----------------------------------------------------------------------
rem define variables
dim document   as object
dim dispatcher as object
rem ----------------------------------------------------------------------
rem get access to the document
document   = ThisComponent.CurrentController.Frame
dispatcher = createUnoService("com.sun.star.frame.DispatchHelper")
rem ----------------------------------------------------------------------
dim args1(0) as new com.sun.star.beans.PropertyValue
args1(0).Name = "SelectedFormat"
args1(0).Value = 1
dispatcher.executeDispatch(document, ".uno:ClipboardFormatItems", "", 0, args1())
end sub
Ich habe es mir auf die Einfg-Taste gelegt. Die ist jetzt bei OOo_3 nämlich problemlos belegbar.
Alles Gute
matthias

Tiefenrausch
Beiträge: 4
Registriert: Di, 20.01.2009 16:13

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von Tiefenrausch » So, 22.02.2009 14:20

Danke für die Tipps. Ich hab die Makro-Variante ausprobiert und es funktioniert - zumindest als Tastenkombination.

Hier ein Screenshot zur Orientierung für andere User, die das auch basteln und sich nicht zu Tode suchen wollen. :o

Bild

Pfad: Extras > Anpassen > Tastatur (vorher Makro aufzeichnen)

Hat jemand noch eine Idee wie man das Makro ins Kontextmenü als "Einfügen" zaubern könnte?

CLCC
*
Beiträge: 13
Registriert: Do, 16.08.2007 13:19

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von CLCC » Di, 24.02.2009 15:53

Hallo,

ich fand das Thema auch sehr interessant und habe das Macro gleich ausprobiert. Der Text wird tatsächlich unformatiert eingefügt. Prima soweit. Allerdings würde ich gerne vermeiden, dass das ursprüngliche Absatzformat in das Zieldokument kopiert wird. Also das nur tatsächlich nur Text rüberkommt. Gibt es dafür schon eine Lösung?

Gruß
CLCC

manese
*****
Beiträge: 482
Registriert: Mo, 03.10.2005 17:20
Wohnort: Borgholzhausen
Kontaktdaten:

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von manese » Di, 24.02.2009 19:56

Hallo CLCC,
bei mir wird das Absatzformat definitiv nicht übertragen. Im Gegenteil: Der Text passt sich in das Absatzformat ein, das ich im Zieldokument gerade aktuell an der Stelle benutze, an der ich den Text einfüge.

Hallo Tiefenrausch,
das Makro lässt sich auch auf eine einfache Taste legen. Ich finde, die Einfügen-Taste bietet sich an; die ursprüngliche Belegung der [INSERT]-Taste brauche ich persönlich eigentlich nie. Es ist sogar eher so, dass unerfahrene Nutzer bei einem unbeabsichtigten Druck auf die Taste plötzlich die Welt nicht mehr verstehen, weil jetzt der Text überschrieben wird. Ich fand es daher sehr positiv, dass diese Öffnung jetzt im Writer möglich ist.

Alles Gute
matthias

CLCC
*
Beiträge: 13
Registriert: Do, 16.08.2007 13:19

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von CLCC » Mi, 25.02.2009 08:08

Hallo manese,

ich habs gleich nochmal ausprobiert. War mein Fehler. Ich habe das Verhalten falsch beobachtet. Script funktioniert - Danke :)

Gruß
CLCC

kamal
Beiträge: 1
Registriert: So, 05.04.2009 22:16

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von kamal » So, 05.04.2009 22:29

Hallo,

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, falls du Text von Webbrowser kopierst und in Open Office einfügst.
Es gibt für Mozilla Fire Fox ein Addon, namens: Copy Plain Text. Wenn du den installierst, dann kannst du in OpenOffice Text einfügen, ohne dass da irgendwas miteingefügt wird (Striche........).

Es wird folgendermaßen installiert:
Du muss die heruntergeladene Datei(Copy Plain Text) mit Mozilla öffnen und schon hast du dann es installiert.

Unknown

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von Unknown » Fr, 18.12.2015 10:29

Ich habe es ähnlich aber simpler gemacht:

Ihr zeichnet unter Extras > Makros einfach ein Makro auf, das den unformatierten Text einfügt. Also Makro aufzeichnen, bearbeiten, Inhalte einfügen, unformatierten Text, Aufzeichnung beenden.
Dieses Makro legt ihr dann bei Extras > Anpassen auf die Strg+V Kombination und voila, es wird nur noch direkt unformatierter Text eingefügt.

Falls vorher noch ein Dialog gewüscht ist, könnt ihr euch das Makro sparen und legt euch einfach Bearbeiten > Inhalte einfügen auf die Strg+V
Beachtet, dass ihr es vorher aus der Strg+Shift+V Kombination löschen müsst.

lopus

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von lopus » Sa, 25.02.2017 00:10

ja, verdammt, geht denn das nicht einfacher? Warum ist das nicht "standard"? Oder mit einem Häkchen einzurichten?
Muss ich echt ein Makro selbst einsetzen?
Oder jedes Mal dreimal klicken?
Wer will denn eigentlich wirklich die aganze Formatierung mitschleppen?
In 99% aller Fälle will das niemand.
Also, Open Office, bitte ändern.
Sonst nehm ich den Text-Editor. Da geht das fix.

Toxitom
********
Beiträge: 3404
Registriert: Di, 12.08.2003 18:07
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: Einfügen von Text generell als unformatierter Text

Beitrag von Toxitom » Sa, 25.02.2017 09:45

Bitte keine "alten"Threades mehr aufwärmen.

Siehe auch Infos zur Forenbenutzung

Eröffne evt. einen neuen Thread.

Thread geschlossen
Unterstützer LibreOffice, zertifizierter Trainer und Berater
Bücher: LibreOffice 5- Einstieg und Umstieg
Makros Grundlagen - LibreOffice / OpenOffice Basic

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste