problem mit html speicherung

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

angi

problem mit html speicherung

Beitrag von angi » Fr, 05.06.2009 17:10

huhu,

habe ein kleines problem.
habe im writer die ansicht als weblayout eingestellt.
dort habe ich ein bild eingefügt, was den hintergrund bilden soll.
auf dieses habe ich ein kleines bild gesetzt was ich verlinkt habe.
speichere ich dieses als html und öffne meine html datei, so ist das verlinkte, kleine bild an einer ganz anderen stelle. genau dort wo ich es nicht haben will und nicht mehr auf dem hauptbild.

was mache ich falsch?

liebe grüße
angi

Benutzeravatar
miesepeter
*******
Beiträge: 1645
Registriert: Sa, 10.05.2008 15:05
Wohnort: Bayern

Re: problem mit html speicherung

Beitrag von miesepeter » Sa, 06.06.2009 11:05

Hallo,
du kannst keine Bilder übereinander legen, das geht in HTML wohl nicht oder jedenfalls nicht einfach. Möglicherweise mit absoluter Positionierung, Layern und anderen Effekten, über die ich nichts Genaueres weiß...

Als "workaround" empfehle ich dir Folgendes:
  • Erstelle eine Tabelle, evtl. auch mit nur einer Zelle
  • Gib der Tabelle einen Hintergrund (Bild)
  • Füge in der Tabelle dein Verlinkungsbild ein, es ist dann "eine Ebene höher" angesiedelt
  • Beachte evtl. die Verankerung des "Hyperlinkbildes"; meist ist die Verankerung "als Zeichen" von Vorteil, da wirklich sehr fest. Die Positionierung erfolgt dann über Absatzeigenschaften etc.
was mache ich falsch?
Du machst nichts falsch. Wenn du mit einem "professionellen" Werkzeug arbeitetest, dann würde dieses Programm deine Vorstellungen wahrscheinlich mit einem relativ komplexen Quelltext umsetzen. OOo ist hier eben einfacher gestrickt, das kann durchaus auch ein Vorteil sein... Wenn man weiß, was welches Programm leistet, ist das für manche Arbeiten besser...

Viel Erfolg!

Mikoo

Re: problem mit html speicherung

Beitrag von Mikoo » Mo, 08.06.2009 11:07

Hi, hast Du wie oben beschrieben eine Grafik auf der Grafik eingefügt oder mit ImageMap Hotspots eingefügt, ausgehend von diesem Thread? viewtopic.php?f=4&t=25019&p=107116#p106921

Hast Du tatsächlich Speichern als HTML oder stattdessen Export als XHTML gewählt?

Ich habe mit OOo 3.1 unter Win getestet, Hotspots eingefügt, als html gespeichert und das gewünschte Ergebnis erhalten. Bei Export als xhtml hatte ich ein ähnliches Ergebnis wie Du.

Wenn Du eine Frage stellst, ist es immer hilfreich, wenn Du außer einer möglichst genauen Beschreibung Deines Vorgehens auch die verwendete Ooo-Version und das Betriebssystem angibst, sonst redet man schnell aneinander vorbei ;-)

Besseres Gelingen, Mikoo

Antworten