Vorlagenname aus Dateieigenschaften entfernen?

Das Textverarbeitungsprogramm

Moderator: Moderatoren

SebastianJu
**
Beiträge: 24
Registriert: Fr, 12.07.2013 21:25

Vorlagenname aus Dateieigenschaften entfernen?

Beitrag von SebastianJu » Do, 04.05.2017 22:04

Hallo,

man kann die Nutzerdaten ja aus den Dateieigenschaften entfernen. Leider steht immer noch ganz unten "Vorlage: Sebastian Vorlage", was nun natürlich noch stört.

Wie kann ich das noch entfernen?

Danke!

clag
********
Beiträge: 3523
Registriert: Di, 27.01.2009 15:30

Re: Vorlagenname aus Dateieigenschaften entfernen?

Beitrag von clag » Fr, 05.05.2017 06:12

Moin SebastianJu,

also den Vorlagennamen entfernen ist wohl so im Memü nicht vorgesehen, denn man kann ja per Vorlage erstellte Dokumente nachträglich aktualisieren wenn die Vorlage geändert wurde. Dazu muß OO logischerweise den Vorlagennamen im Dokument vorfinden können!

Außerdem ist es nicht sonderlich empfehlenswert den eigenen Namen für eine Vorlage zu verwenden, wenn man dann daraus erstellete Dokumente ohne persönlche Daten versenden möchte. "Rechnung" oder "Angebot" etc. als Vorlagenname bräuchte man nicht löschen, sondern wären eher hilfreich.

So nun zu deinem Anliegen,
mit folgendem Einzeiler-Makro wird dein Wunsch für das gerade aktuelle Dokument erfüllt,

Code: Alles auswählen

Sub RemoveTemplateName
 thisComponent.DocumentProperties.TemplateName = ""
End Sub
speichere es in deinen Makros und führe es im Bedarfsfall aus.

hilft dir das weiter :?:
LG
clag

nutzt: WinXP SP3 / AOO 4.1.2 / Firefox

Stephan
********
Beiträge: 10106
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Vorlagenname aus Dateieigenschaften entfernen?

Beitrag von Stephan » Fr, 05.05.2017 06:44

SebastianJu hat geschrieben:
Do, 04.05.2017 22:04
Hallo,

man kann die Nutzerdaten ja aus den Dateieigenschaften entfernen. Leider steht immer noch ganz unten "Vorlage: Sebastian Vorlage", was nun natürlich noch stört.

Wie kann ich das noch entfernen?

Danke!
Und warum überhaupt integrierst Du eine Dokumentvorlage in die Vorlagenverwaltung wenn sie nicht im Dokument stehen soll? Warum erzeugst Du nicht einfach das Dokument aus der Dokumentvorlage ohne diese in die Vorlagenverwaltung zu integrieren, dann steht die Vorlage erst garnicht unter Eigenschaften?


Gruß
Stephan

Stephan
********
Beiträge: 10106
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Vorlagenname aus Dateieigenschaften entfernen?

Beitrag von Stephan » Fr, 05.05.2017 06:46

denn man kann ja per Vorlage erstellte Dokumente nachträglich aktualisieren wenn die Vorlage geändert wurde.
Ausschließlich dann wenn vorher die Vorlage in die Vorlagenverwaltung integriert war, sonst nicht.


Gruß
Stephan

Gast

Re: Vorlagenname aus Dateieigenschaften entfernen?

Beitrag von Gast » Fr, 05.05.2017 22:28

clag hat geschrieben:
Fr, 05.05.2017 06:12
Moin SebastianJu,

also den Vorlagennamen entfernen ist wohl so im Memü nicht vorgesehen, denn man kann ja per Vorlage erstellte Dokumente nachträglich aktualisieren wenn die Vorlage geändert wurde. Dazu muß OO logischerweise den Vorlagennamen im Dokument vorfinden können!

Außerdem ist es nicht sonderlich empfehlenswert den eigenen Namen für eine Vorlage zu verwenden, wenn man dann daraus erstellete Dokumente ohne persönlche Daten versenden möchte. "Rechnung" oder "Angebot" etc. als Vorlagenname bräuchte man nicht löschen, sondern wären eher hilfreich.

So nun zu deinem Anliegen,
mit folgendem Einzeiler-Makro wird dein Wunsch für das gerade aktuelle Dokument erfüllt,

Code: Alles auswählen

Sub RemoveTemplateName
 thisComponent.DocumentProperties.TemplateName = ""
End Sub
speichere es in deinen Makros und führe es im Bedarfsfall aus.

hilft dir das weiter :?:
Hat perfekt funktioniert. Vielen Dank!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste