Impress - Hardwarebeschleunigung und Grafikprobleme

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Linux

Moderator: Moderatoren

enceladus
Beiträge: 2
Registriert: So, 21.11.2010 17:02

Impress - Hardwarebeschleunigung und Grafikprobleme

Beitrag von enceladus » So, 21.11.2010 17:16

Hallo Leute,

ich verwende Xubuntu-Linux 10.10 und hatte mir die aktuellste OpenOffice-Version und open-java 6 aus dem Softwarecenter geladen. Da hatte ich zwar die Hardwarebeschleunigung zur verfügung, aber dafür hatte ich ständig Grafikprobleme mit Ebenen, die auf anderen Computern mit Windows nicht passierten. Dort war ebenfalls die neueste Version installiert.

Nun habe ich OpenOffice und sun-java extern heruntergeladen und manuell installiert in der Hoffnung die Dinge würden sich anders entwickeln. Nun habe ich keine Grafikfehler mehr, aber dafür keine Hardwarebeschleunigung, obwohl ich suns java schon installiert hatte ... das entsprechende Kästchen lässt sich nicht anwählen. Suns Java ist ausgewählt.

... ich habe die böse Ahnung, dass selbst wenn die Hardwarebeschleunigung wieder funktionieren sollte, die Grafikfehler wieder da sein werden :( falls ja könnte es am Grafiktreiber liegen, schätze ich, da ich laut google der einzigste Mensch auf der Welt mit diesem Problem bin. Ich benutze ein EeePC 1001PX.

Gast

Re: Impress - Hardwarebeschleunigung und Grafikprobleme

Beitrag von Gast » So, 21.11.2010 17:53

Hallo,

ich weiß nicht, ob dir das hilft - jedenfalls bist du nicht allein
http://de.openoffice.org/servlets/Brows ... om=2177920

Aber ... wenn es bei dir ohne Hardwarebeschleunigung gut funktioniert - wo ist das Problem?

Übrigens, ich schalte Hardwarebeschlleunigung bei OOo immer ab (unter Windows geht das)-
weil sie Probleme macht.

Hier im Impress-Forum wurden öfters Probleme gemeldet,
die verschwanden wenn Hardwarebeschleunigung ausgeschaltet wurde.

Gast

Re: Impress - Hardwarebeschleunigung und Grafikprobleme

Beitrag von Gast » So, 21.11.2010 18:16

Nachtrag:
keine Hardwarebeschleunigung, obwohl ich suns java schon installiert hatte
Hardwarebeschleunigung und Java stehen in keinem Zusammenhang,
will sagen: Hardwarebeschleunigung benötigt kein Java.

enceladus
Beiträge: 2
Registriert: So, 21.11.2010 17:02

Re: Impress - Hardwarebeschleunigung und Grafikprobleme

Beitrag von enceladus » So, 21.11.2010 20:37

Es ist nun mal so dass ich die Hardwarebeschleunigung brauche, weil sonst alles ruckelt und verpixelt ist. Mit der aktuellen Softwarecenterinstallation von OpenOffice, hatte ich die Beschleunigung. Dafür aber auch Grafikfehler.

Nun ja, ich habe wieder vom Softwarecenter installiert. Ruckelbilder gehen mir mehr auf die Nerven als Grafikfehler.

Antworten