Doppelseitiger Druck 2. Seite kopfüber

AOO/LO für MacOS, Solaris ...

Moderator: Moderatoren

albertcher
Beiträge: 1
Registriert: Di, 11.12.2007 19:30

Doppelseitiger Druck 2. Seite kopfüber

Beitrag von albertcher » Di, 11.12.2007 19:41

Hallo,

habs auch unter Drucker laufen und beim Googeln nichts passendes gefunden:
Folgendes Problem: Der Drucker HP Photosmart C6280 druckt unter Neooffice bei der Einstellung Beidseitiger Druck die zweite Seite immer kopfüber, d.h. ich blätter nicht wie bei einem Buch von rechts nach links, sondern von unten nach oben (wie bei einem Kalender).
Ich habe sämtlichen für mich ersichtlichen Kombinationen des Häkchensetzens erprobt, es ändert sich nichts. Ich habe sowohl vom Druckertreiber, von Openoffice als auch von Leopard die aktuellste Version auf dem iMac.

Wäre dankbar um einen sachdienlichen Hinweis! Falls einer was was, aber nicht angemeldet ist bitte auch an albertcher@web.de

Danke, albertcher.

da_wirt
Beiträge: 1
Registriert: Fr, 02.03.2018 17:59

Re: Doppelseitiger Druck 2. Seite kopfüber

Beitrag von da_wirt » Fr, 02.03.2018 18:05

Servus bei der suche nach dem "Drucker Problem", bin auf Deinen Beitrag aufmerksam geworden. Ist das Problem gelöst? und wie wurde es gelöst? Ich habe das gleiche Problem. Mit dem original Word für Mac ist es kein Thema. Aber ich würde gerne auf Word verzichten.
Danke Gruß
Wolfgang

Benutzeravatar
lorbass
********
Beiträge: 4103
Registriert: Mo, 01.05.2006 21:29
Wohnort: Bonn

Re: Doppelseitiger Druck 2. Seite kopfüber

Beitrag von lorbass » Fr, 02.03.2018 20:26

Zunächst:
Erwartest du ernsthaft eine Antwort von einem Fragesteller, der seinen einzigen Beitrag in diesem Forum vor mehr als 10 (i.W.: zehn) Jahren geschrieben hat?

Und weiter:
Wärme bitte keine „alten“ Threads auf. Faustregel: Neue Frage, neues Thema!
Siehe auch Allgemeine Hinweise zur Forumsbenutzung (dort unter: „Eröffnet neue Threads“).

Eröffne bitte einen neuen Thread mit Deiner Frage. Und vergiss bitte – anders als albertcher – nicht, deine Softwareumgebung (Betriebssystem, welches OpenOffice, welche Version) zu beschreiben. (Steht auch in den Allgemeinen Hinweisen zur Forumsbenutzung :roll: )

Dieser Thread wird gesperrt.

lorbass, Moderator

Gesperrt