Finanzdaten/Börsendaten usw. in OpenOffice verwalten?

was sonst nirgends hineinpasst

Moderator: Moderatoren

dusana
*
Beiträge: 12
Registriert: Do, 30.05.2013 16:43

Finanzdaten/Börsendaten usw. in OpenOffice verwalten?

Beitrag von dusana » Mo, 16.09.2013 11:27

Hallo zusammen,

ich suche eine Möglichkeit Daten zu meinen Geldanlagen in OpenOffice zu verwalten bzw. zu importieren. Genauer gesagt in Calc.

Gibt es da eine Möglichkeit? Insbesondere wären das bei mir Daten aus diesem (Link gelöscht, Stephan -Moderator-) Devisenhanel und CFD Handel. Gibt es Plugins oder Ähnliches was mir helfen könnte?

Würde das Ganze nämlich gerne zusammen in einer Datei verwalten und auch ggf. Grafisch aufbereiten und eigene Analysen darauf anwenden.
Gibt natürlich auch andere Software, aber dennoch wäre es mir mit OO am liebsten. Damit kann ich schon recht gut umgehen.

Danke für eure Tipps.
Zuletzt geändert von dusana am Di, 24.09.2013 17:28, insgesamt 2-mal geändert.

Stephan
********
Beiträge: 10169
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Finanzdaten/Börsendaten usw. in OpenOffice verwalten?

Beitrag von Stephan » Do, 19.09.2013 09:38

Es gab/gibt in StarOffice eine Aktienverwaltung, die auf der, auch in OpenOffice, verfügbaren Makrobibliothek "Depot" aufbaut.

siehe auch:
viewtopic.php?t=2240&highlight=depot

was Du brauchst wäre also eine Kopie der Dokumentvorlage Depot.stc (in neueren Versionen wohl Depot.ots), leider kann ich auf die Schnelle im Netz Keine finden (lizenzrechtlich dürfte das ohnehin eine Raubkopie sein, da diese Datei nicht unter freier Lizenz ist).
Vielleicht findest Du irgendwo ein StarOffice 6 oder 7, da ist diese Datei dabei, bei ebay sehe ich Angebote ab 5 Euro.

Es könnte auch nachgebaute Versionen dieser Vorlage geben, ich find nur keine.

Nicht von wirklichem Interesse, aber etwas das Thema streifend, ist vielleicht:
http://calc-info.de/makros.htm#aktienkurse


Gruß
Stephan

gast freedom

Re: Finanzdaten/Börsendaten usw. in OpenOffice verwalten?

Beitrag von gast freedom » Fr, 29.05.2015 18:16

dusana hat geschrieben:Daten aus diesem Devisenhanel und CFD Handel.
in diesem Beitrag von "dusana" ist der Spamlink nicht bemerkt worden,
kann ihn bitte jemand entfernen, wie in übrigen Beiträgen schon?

Moderation,4: Link gelöscht

Stephan
********
Beiträge: 10169
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Finanzdaten/Börsendaten usw. in OpenOffice verwalten?

Beitrag von Stephan » Fr, 29.05.2015 18:59

in diesem Beitrag von "dusana" ist der Spamlink nicht bemerkt worden,
kann ihn bitte jemand entfernen, wie in übrigen Beiträgen schon?
Du siehst ich habe selbst Spamlinks dieses Nutzers gelöscht (was ich deshalb betone damit nicht der Eindruck besteht ich stelle mich schützend vor diesen Nutzer), bezogen auf diesen Thread hier sage ich:
OK, ich lösche das, aber nicht besonders gerne weil hier im ganz konkreten Fall der Verweis auf eine konkrete Webseite technisch Sinn macht, denn wie auf die entsprechenden Börsen-/Handelsdaten zugegriffen werden kann ist durchaus von der Webseite auf welche diese sich befinden abhängig.


Gruß
Stephan

Gast

Re: Finanzdaten/Börsendaten usw. in OpenOffice verwalten?

Beitrag von Gast » Fr, 29.05.2015 19:50

Hallo Stephan,

danke, aber da 'ungern', hättest du meinetwegen nicht löschen brauchen.
Ich bin deswegen darüber gestolpert, weil der OP mit Bürobedarf anfing,
auch in anderen Beiträgen Spamlinks hatte und diese teils erst einige Tage später rein setzte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste