Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

was sonst nirgends hineinpasst

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
balu
********
Beiträge: 3538
Registriert: Fr, 24.08.2007 00:28
Wohnort: Warstein

Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von balu » Di, 10.12.2013 03:16

Hallo miteinander,

NEIN! Diesmal habe ich kein Problem, sondern ein verspätetes Nikolaus geschenk für Euch.

Der ein oder andere kann sich vielleicht noch daran erinnern, als ich für einen Kalender einen Namen suchte. Bezeichnung (Name) für Kalender gesucht.

Und diesem Kalender fehlte noch etwas, was bestimmt für viele Interessant ist. Es wurden keine Ferien angezeigt.

Das war auch alles nicht so einfach wie ich es mir vorgestellt hatte. Denn wie kommt man an die Feriendaten ran, ohne sie noch großartig von Hand nachzuarbeiten. Und diese nacharbeit war leider bei sehr vielen Internetseiten auch bitter nötig. Doch irgendwann kam ich auf die Idee, es mal mit ICS-Dateien zu versuchen. Und siehe da, das funktionierte. Musste wohl in einem bestimmten Blatt einige Formeln anwenden um die relevanten Daten zu extrahieren, aber es geht.

Aber leider war mir das ganze System (bis auf das extrahieren) zu unhandlich, da ich die dementsprechende Datei downloaden und anschließend noch umbenennen musste, wegen *Einfügen=>Tabelle aus Datei*.

Also musste ich irgendwie eine Methode finden wie Calc die benötigte ICS-Datei selber downloadet, umbenennt, und einfügt. Und das downloaden hatte mich echt depremiert, da ich nicht wusste wie das zu machen ist.

Doch gestern hatte ich die für mich zündende Idee :mrgreen: . Ich weiß nicht ob das schon mal jemand gemacht hat, oder davon gehört hat, aber das Zauberwort heißt in einem kleinen Makro:

Filecopy

Und damit habe ich nun endlich mein lang ersehntes Ziel erreicht.
Calc "downloadet" sich via Filecopy die Datei selbst, und benennt sie anschließend um. Na ja, so ähnlich kann man das umschreiben.

Also jetzt noch kurz das, was ihr mit der Datei machen müsst.
  • Datei öffnen.
  • Blatt "Kalender" das Jahr auswählen.
  • Blatt "Feiertagsliste" die Feiertage auswählen.
  • Blatt "FerienErstellen" das gewünschte Bundesland mittels Drop-down Menü auswählen.
  • Blatt "FerienErstellen" den Button *Feriendaten einlesen und eintragen* drücken.
  • Ein paar Sekunden warten. Es wird ein Statusdialog angezeigt.
Das wars! Mehr muss nicht gemacht werden.
Die Ferien werden im Kalender dadurch angezeigt, dass dort die Wochentagskürzel (Mo-So) Gelb hinterlegt werden. Wer sich mit den Zellvorlagen auskennt, dem dürfte das Ändern der Farbe wohl kein Problem bereiten :wink:.

Noch ein weiterer Hinweis.
Die Ferien ICS-Datei lädt sich Calc von http://www.schulferien.org/. Als Beispiel:

Code: Alles auswählen

http://www.schulferien.org/iCal/Ferien/icals/Ferien_Bayern_2014.ics
Die umbenannte Datei, beispielsweise: *Ferien_Bayern.ics* wird vom Makro dort gespeichert, wo sich die Kalenderdatei (Rasterkalender_mit_Ferien_beta_0.2.ods) befindet.

Falls ihr noch Fragen oder Anregung habt, nur zu, ich werd mein bestes geben.
Den Makro-Code habe ich versucht so gut wie möglich zu kommentieren.

Wünsche Euch viel Spaß damit :-)



Gruß
balu


[Edith_28.12.2016 02:39 ]
Aktualisierte Datei siehe hier unten
[/Edith]
Zuletzt geändert von balu am Mi, 28.12.2016 02:42, insgesamt 2-mal geändert.
Sei öfter mal ein Faultier, sag öfter mal "Ach was!" Dann kriegst du keinen Herzinfarkt, und hast ne menge Spass.

wehr rächtschraipfähler findet khan si behalden :D

Benutzeravatar
balu
********
Beiträge: 3538
Registriert: Fr, 24.08.2007 00:28
Wohnort: Warstein

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von balu » Mo, 22.12.2014 16:34

Hallo!

Nach über einem Jahr und über 100 Downloads, möche ich doch nun mal ganz gerne wissen, wie sich denn der Kalender so macht?
Gibt es Probleme mit dem Makro?
Ist so weit alles verständlich, oder sollte ich vielleicht doch noch etwas irgendwo ändern?


Würde mich über eine Antwort sehr freuen, egal welcher Art :D.



Gruß
balu
Sei öfter mal ein Faultier, sag öfter mal "Ach was!" Dann kriegst du keinen Herzinfarkt, und hast ne menge Spass.

wehr rächtschraipfähler findet khan si behalden :D

Benutzeravatar
ChristianAC
***
Beiträge: 91
Registriert: So, 30.11.2014 23:59

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von ChristianAC » Mo, 22.12.2014 23:55

Supi :Applause
noch schnell das wichtigste, die Thread-URL reingesetzt...
mit Deinen Anweisungen
Sieht toll aus, bravo.

Ich werde mich über die Feiertage jetzt auch noch mal trauen, mein Pokerprogramm zu bewerben, und hoffe, dass ich nicht des Doppelposts bezichtigt werde.

Gruss aus Aachen, Chris
Internetrechner mit Win 7 OO 3.0.0 sowie Notebook mit XP und AOO 4.1.1
VideoPoker-Spiel

hylli
*******
Beiträge: 1623
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von hylli » Di, 23.12.2014 10:14

War top, ist top, bleibt top!

Hylli :)
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

Benutzeravatar
ChristianAC
***
Beiträge: 91
Registriert: So, 30.11.2014 23:59

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von ChristianAC » Do, 25.12.2014 19:36

das ist ja schon Wahnsinn, das funktioniert ja wie in einem Börsenblatt.
Man kriegt nichts mit, wie er im Inet die Datei downloadet.

Die Auswahlliste ist eine ganz feine Sache, ich durfte da etwas zu für einen lokalen Verein machen,der sehr viel Einfluss auf mein Leben hat,
allerdings in Excel, nicht unter Daten-Gültigkeit sondern unter Datentools, und mit bedingter Formatierung.

Gruss, Christian
Internetrechner mit Win 7 OO 3.0.0 sowie Notebook mit XP und AOO 4.1.1
VideoPoker-Spiel

Benutzeravatar
balu
********
Beiträge: 3538
Registriert: Fr, 24.08.2007 00:28
Wohnort: Warstein

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von balu » Do, 25.12.2014 20:18

Hallo miteinander,

wünsche euch erstmal noch frohe Weihnachten :D.

@Hylli
War top, ist top, bleibt top!
Danke schön :D.
Aber ich glaube dir kein Wort :lol:. Du hättest ja mal wenigstens anmäääckern können, das die Bedienungsanleitung in die Datei reingehört. Werd ich demnächst in einer neueren Version nachholen.


@Christian
Auch dir ein Danke schön :D.
Man kriegt nichts mit, wie er im Inet die Datei downloadet.
Kein Wunder! Die Datei die gedownloaded wird, ist ja auch nur maximal ca. 2 KB groß, je nach Bundesland. Und da ist selbst ein analoges Modem mit max 56 KB/ps nicht mit ausgelastet.


@Alle
Nach dem ich den Kalender letztes Jahr hier veröffentlicht hatte, hatte ich ich auch selber nicht mehr dran gedacht. Zu viel anderes, und wichtigeres hatte höhere Priorität. Doch ich werde mir demnächst etwas Zeit nehmen und ihn etwas "modifizieren", was zumindest die Bedienungsanleitung betrifft. Denn das was ich da geleistet hatte, gehört bei mir mittlerweile in die Rubrik: "Dafür schäme ich mich jetzt aber."

Nur gut das er so weit technisch bei euch funktioniert. Denn das wäre nämlich für mich eine echt "grande Katstrophe", die ich nicht gebrauchen kann. Also bei Interesse: "Immer schön die Augen aufhalten."



Gruß
balu
Sei öfter mal ein Faultier, sag öfter mal "Ach was!" Dann kriegst du keinen Herzinfarkt, und hast ne menge Spass.

wehr rächtschraipfähler findet khan si behalden :D

Stephan
********
Beiträge: 10058
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von Stephan » Do, 01.01.2015 12:32

Hallo Balu,

magst Du Deinen Kalender, zusammen mit einer Erläuterung, nicht mal ins "Wissensarchiv" verschieben:
viewforum.php?f=25

Ist natürlich Deine Entscheidung, nur meiner Ansicht nach würde dadurch mehr Nutzen für Anwender entstehen weil der Kalender dort leichter zu finden ist.


Gruß
Stephan

Benutzeravatar
balu
********
Beiträge: 3538
Registriert: Fr, 24.08.2007 00:28
Wohnort: Warstein

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von balu » So, 12.04.2015 18:49

Hallo


@Stephan
Hab leider lange gebraucht um endlich mal zu antworten, sorry dafür.
magst Du Deinen Kalender, zusammen mit einer Erläuterung, nicht mal ins "Wissensarchiv" verschieben:
Nix verschieben, bin zur Zeit dabei passende Beiträge diesbezüglich zu erstellen. Um dem Sinn des "Wissensarchiv" gerecht zu werden ist es ja in diesem Falle nicht mit einem Beitrag getan, da ja auch eine gewisse Übersicht entstehen soll. Wann ich das endlich geschafft habe, weiß ich noch nicht, wird wohl noch einige Tage dauern da der bisherige Kalender noch so gesehen eine einfache "Onlinhe-Hilfe" bekommt.



@Alle
Weiß der Geier warum, aber irgendwie war da doch noch der Wurm drin. Dies ist mir leider erst heute so richtig aufgefallen. Denn bei 3 Bundesländern (Berlin, Bremen, Niedersachsen) wurden die Ferien nicht ordnungsgemäß im Kalender angezeigt.

Okay, ich habe wohl das Problem beseitigen können, aber so richtig nachvollziehbar war das ganze für mich aber nicht. Egal, die modifizierte Version habe ich jetzt angehängt.




Gruß
balu

[Edith_28.12.2016 02:39 ]
Aktualisierte Datei siehe hier unten
[/Edith]
Zuletzt geändert von balu am Mi, 28.12.2016 02:45, insgesamt 1-mal geändert.
Sei öfter mal ein Faultier, sag öfter mal "Ach was!" Dann kriegst du keinen Herzinfarkt, und hast ne menge Spass.

wehr rächtschraipfähler findet khan si behalden :D

Stephan der 10

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von Stephan der 10 » Di, 27.12.2016 23:49

Hallo balu,
danke Dir für den prima Kalender. Die Idee die Ferien von Schulferien.org zu nehmen und die in calc zu importieren ist 1A.
Danke!!
Nur leider ist von Schulferien.org wohl der Link verändert worden.
Zumindest funktioniert dein Makro nicht mehr so wie du es dir mal gedacht hast und ich es mir wünschen würde.
Ich habe schon angefangen eine Programiersprache zu lernen doch werde ich schneller sein, wenn ich die Ferien von Hand abtippe.
Daher meine Bitte ein Update hochzuladen :-)

Weihnachtliche Grüße und vorab schon mal vielen Dank,
Stephan der 10

Benutzeravatar
balu
********
Beiträge: 3538
Registriert: Fr, 24.08.2007 00:28
Wohnort: Warstein

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von balu » Mi, 28.12.2016 02:38

Hallo Stephan der 10,

erstmal Danke schön für dein Feedback. :D
Nur leider ist von Schulferien.org wohl der Link verändert worden.
Nicht nur das, aber das konnte ich abändern.

Die aktuelle Version hängt jetzt an.

Einen Hilfetext habe ich noch immer nicht drin. Dafür habe ich ein klein wenig umstrukturiert und etwas ergänzt.

Nach dem download und dem ersten öffnen der Datei befindet man sich automatisch im Blatt "Einstellungen":
  • Blatt "Einstellungen" das Jahr auswählen.
  • Blatt "Einstellungen" das gewünschte Bundesland mittels Drop-down Menü auswählen.
  • Blatt "Einstellungen" den Button *Feriendaten einlesen und eintragen* drücken.
  • Ein paar Sekunden warten. Es wird ein Statusdialog angezeigt.
  • Blatt "Feiertagsliste" die Feiertage auswählen.
Im Blatt "Feiertagsliste" stehen jetzt 4 Optionen für Feiertage und ähnliches zur Verfügung.

Ja, Feiertag anzeigen = 1
Ja, Ländlicher Feiertag = 2
Nur der Name = 3
Nicht anzeigen = 0

Bei 1. und 2. wird der "Feiertag" farblich im Kalender hervorgehoben und zusätzlich in der Feiertags-Legende namentlich aufgeführt.

Bei 3. wird nur der Name in der Feiertags-Legende namentlich aufgeführt. Dadurch kann man sich z.B. die 4 Adventsonntage aufführen lassen.
ABER VORSICHT!
Im Jahr 2017 fallen der 4. Advent und Heiligabend wieder auf den gleichen Tag. Also muss man sich im Blatt "Feiertagsliste" entweder für den 4. Advent oder Heiligabend entscheiden. Das aber überlasse ich Euch wie ihr das selber regelt.

Und 0 dürfte ja wohl klar sein.

Wünsche Euch allen hiermit viel Spaß mit dem Kalender, und wünsche schon mal einen guten Rutsch ins Neue Jahr. :D



Gruß
balu
Dateianhänge
Rasterkalender mit Ferien für alle Bundesländer_1.1.ods
Fehler bereinigt: 29.12.2016
(43.93 KiB) 77-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von balu am Do, 29.12.2016 18:11, insgesamt 1-mal geändert.
Sei öfter mal ein Faultier, sag öfter mal "Ach was!" Dann kriegst du keinen Herzinfarkt, und hast ne menge Spass.

wehr rächtschraipfähler findet khan si behalden :D

hylli
*******
Beiträge: 1623
Registriert: Mi, 22.02.2006 19:37

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von hylli » Do, 29.12.2016 11:37

@balu:
Bekomme unter LibreOffice 5.1.5.2 (Linux und Windows) einen "BASIC Laufzeitfehler. Pfad nicht gefunden".

Markiert wird dabei folgende Zeile (103):

Code: Alles auswählen

Filecopy sDownloadDatei , sLokalerDateiName ' Nun wird die Datei gedownloaded und dort gespeichert wo sich die Kalenderdatei befindet
Hylli
Ein Dankeschön für eine Lösung tut nicht weh!
Wer eine Lösung selbst findet, sollte die für die Nachwelt auch posten!

Geschäftlich: LibreOffice 5.1.x ("Still") unter Windows 7 32/64bit
Privat: LibreOffice 5.x unter Linux Mint 18.x Cinnamon 64bit u. Arch Anywhere "Mate"

Benutzeravatar
balu
********
Beiträge: 3538
Registriert: Fr, 24.08.2007 00:28
Wohnort: Warstein

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von balu » Do, 29.12.2016 18:08

Hallo Hylli,

ich danke dir vielmals für deine Rückmeldung. :D

Habe den Fehler lokalisieren und beseitigen können.

War anfangs sehr verwirrt was da los war, zumal die Datei unter OOo 3.2.1 tadellos funktionierte. Und nach dem ich endlich eine Portable LO 5.1.5.2 "installieren" konnte, - hatte vor längerer Zeit mal versucht eine 5.0.x.x zu installieren die aber mit Fehlermeldung nicht starten wollte - , war die Fehlersuche und Fehleranalyse kein Problem mehr. Da war mir dann aufgefallen, das ich nicht im Makro sondern im Tabellenblatt *Einstellungen* an einer *verdeckten* Stelle tatsächlich einen Gedankenfehler produziert hatte. Nun ist das aber erledigt.

Ich habe die Datei jetzt einfach ausgetauscht.



Gruß
balu
Sei öfter mal ein Faultier, sag öfter mal "Ach was!" Dann kriegst du keinen Herzinfarkt, und hast ne menge Spass.

wehr rächtschraipfähler findet khan si behalden :D

Gast

Re: Rasterkalender mit Schulferien. Verspäteter Nikolaus :-)

Beitrag von Gast » Do, 15.06.2017 15:04

Kann es sein dass das einbinden der Ferientermine nicht mehr funktioniert? Evtl. weil Schulferien.org eine Sicherheitsabfrage hat?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste