Verknüpfung zu Tabellenblättern in anderen Dateien

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

zeklh
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 01.09.2017 19:23

Verknüpfung zu Tabellenblättern in anderen Dateien

Beitrag von zeklh » Fr, 01.09.2017 19:36

Hallo,

ich habe eine Mastertabelle mit mehreren Tabellenblättern. Nun möchte ich eine neue Tabelle erstellen, in der ich Daten aus der Mastertabelle mit anderen zusammenfasse. Dazu verwende ich die Verknüpfung. Das Problem ist aber nun, dass der Bezug verloren geht, wenn ich in der Mastertabelle eine Zeile einfüge oder lösche.

Ein Beispiel: der Bezug zur Mastertabelle geht auf das Tabellenblatt TB4 und dort auf die Zelle I20. Füge ich nun vor Zeile 20 eine neue ein, wandern die Daten in Zeile 21. Aber der Bezug zeigt immer noch auf die Zelle I20. Dort steht aber nach der Aktualisierung nun etwas anderes, nämlich der Wert, der vorher in Zelle I19 stand.

Möglicherweise bin ich ja auf dem Holzweg und Calc kann den Bezug nicht aktualisieren.

Gast

Re: Verknüpfung zu Tabellenblättern in anderen Dateien

Beitrag von Gast » Sa, 02.09.2017 10:30

Servus,

welche Art der Verknüpfung wird verwendet?

Gast

zeklh
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 01.09.2017 19:23

Re: Verknüpfung zu Tabellenblättern in anderen Dateien

Beitrag von zeklh » Sa, 02.09.2017 14:20

Hm, mir ist nicht klar, was du meinst, aber ich erstelle die Verknüpfung folgendermaßen:

In die Zielzelle tippe ich '=' (natürlich ohne die Hochkommas, wechsle in die die Quelldatei, klicke die Zelle an, deren Wert ich verwenden möchte und drücke 'Enter'.

In meiner Zielzelle steht dann so etwas wie

='file:///C:/x/Dat0.ods'#$Tab2.F19

Gruß

Gast

Re: Verknüpfung zu Tabellenblättern in anderen Dateien

Beitrag von Gast » Sa, 02.09.2017 18:49

Servus,

mit dieser Verknüpfung wird erst aktualisiert, wenn die Datei gespeichert, und die andere Datei aktualisiert wird.
Mit einer DDE() Funktion wird leicht verzögert aktualisiert.
=DDE("soffice";"file:///C:/x/Dat0.ods";"$Tab2.F19")

gast

zeklh
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 01.09.2017 19:23

Re: Verknüpfung zu Tabellenblättern in anderen Dateien

Beitrag von zeklh » Di, 12.09.2017 23:30

Es geht nicht ums Aktualisieren sondern darum, das nach dem Einfügen oder Löschen eines Datensatzes in der verknüpften Datei die falschen Werte dargestellt werden, weil die Zeilennummer unverändert bleibt.

Noch einmal:
Ursprünglich wurde eine Verknüpfung folgender Art angelegt:

='file:///C:/dateiX.ods'#$Tabelle3.C68

Löscht man nun oder fügt eine Zeile in Tabelle3 der Datei dateiX.ods vor Zeile 68 ein, verschieben sich ja die Zeilen hinter der gelöschten bzw. eingefügten. Wird eine Zeile gelöscht, so liegen die verknüpften Werte jetzt in Zelle C67. Aber immer noch wird der Inhalt von Zelle C68 angezeigt! Aber der lag ursprünglich in C69.

Stephan
********
Beiträge: 10101
Registriert: Mi, 30.06.2004 19:36
Wohnort: nahe Berlin

Re: Verknüpfung zu Tabellenblättern in anderen Dateien

Beitrag von Stephan » Mi, 13.09.2017 07:30

z.B. gib Tab2.F19 den Namen "meineZelle" (im Menü über: Einfügen-Namen) und verwende die Formel:

=DDE("soffice";"C:\x\Dat0.ods";"meineZelle")


Gruß
Stephan

zeklh
Beiträge: 4
Registriert: Fr, 01.09.2017 19:23

Re: Verknüpfung zu Tabellenblättern in anderen Dateien

Beitrag von zeklh » Mi, 13.09.2017 10:55

Danke für den Tipp. Ich probiere es demnächst aus.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 17 Gäste