Tabellenabfrage

Das Tabellenkalkulationsprogramm

Moderator: Moderatoren

Scampi_0815

Tabellenabfrage

Beitrag von Scampi_0815 » Do, 15.03.2018 13:33

Moin.
nach zahlreichen Stunden der erfolglosen Suche hier meine Frage.

Nehmen wir an, ich habe eine Tabelle in deren Spalten die Namen Meier, Müller und Schulz stehen. (B1, C1, D1)
In den Zeilen stehen die Ziffern der Häuser, welche die Herren besucht haben, also 1-10. (A2, A3, A3...)
In den jeweiligen Zellen steht eine 1, wenn ein Herr das jeweilige Haus besucht hat, sonst eine 0.

Herr Meier hat das Haus 1,3,5 und 7 besucht, also stehen in den jeweiligen Zellen für Herrn Meier und die Häuser die 1 (B2, B4, B6, B7), bei den anderen Häusern die 0.
Herr Müller hat eingetragen, er war in Haus 2, 4 und 6, Herr Schulz in Haus 8,9 und 10.

Kann ich eine Art Ergebnisabfrage machen, die mir je nach Herrn ausgibt, in welchen Häusern er war?
Also so eine Abfrage die besagt, selektiere nach Herrn Meier und immer dann, wennn der Zellwert seiner Spalte eine 1 zeigt, gib mir den Wert aus der Spalte 1 (Hausnummmer) an.
Am besten so, dass die einzelnen Hausnummern hintereinander aufgelistet werden (1, 3, 5...)

Keine Ahnung ob es eine solche Abfragemöglichkeit in Calc gibt, aber jede Hilfe wäre dankend angenommen.


Gruß Scampi

HeritzP
*****
Beiträge: 273
Registriert: So, 22.12.2013 11:23

Re: Tabellenabfrage

Beitrag von HeritzP » Do, 15.03.2018 16:37

Hallo,

eine ähnliche Frage gibt es hier. PYJOIN herunterladen und installieren.
https://www.libreoffice-forum.de/viewto ... c70#p54248

Matrixformel bei dir.

Code: Alles auswählen

=PYJOIN(WENN(B$2:B$11=1;$A$2:$A$11;"");",")
Gruß HeritzP

Scampi
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 29.10.2014 17:32

Re: Tabellenabfrage

Beitrag von Scampi » Fr, 16.03.2018 09:02

Moin

funktioniert leider nicht.
Habe das Addin installiert und die Formel entsprechend angepasst, aber ich bekomme je nach Eingabe entweder
eine leere Zelle
oder #WERT
oder #504

Ich versuche mal meine Datei anzuhängen, vielleicht wird das Problem dann ersichtlicher.

Der Vereinfachung wegen habe ich die versuchte Auswertung einfach unten an die Tabelle angefügt. Wenn die Formel funtioniert werde ich das auf dem nächsten Tabellenblatt in "Schönschrift" auswerten und dadurch eine Art "Einsatzplan erhalten.
Dateianhänge
Gebäude-Personal.ods
(29.6 KiB) 27-mal heruntergeladen

paljass
******
Beiträge: 672
Registriert: Do, 25.10.2012 07:25

Re: Tabellenabfrage

Beitrag von paljass » Fr, 16.03.2018 09:32

Hi,
ich hab das Addin nicht, aber der Fehler liegt gerne mal darin begründet, dass du die Formel nicht wie beschrieben als Matrix-Formel eingeben hast.
Zur Korrektur der Eingabe musst du ein Zeichen in der Formel löschen und wieder eingeben und dann die Eingabe mit Strg-Umschalt-Enter abschließen.

Gruß
paljass
EDV ist wie U-Boot fahren - machst du ein Fenster auf, fangen die Probleme an.

Scampi
Beiträge: 3
Registriert: Mi, 29.10.2014 17:32

Re: Tabellenabfrage

Beitrag von Scampi » Fr, 16.03.2018 11:17

Arrrghhh

Genau das war es gewesen.

Tausend Dank an alle Helfer für die schnelle und professionelle Hilfe.

Gesperrt