Seite 2 von 2

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Mo, 12.08.2013 12:14
von pmoegenb
sysopa hat geschrieben: Bevor man solche Kommentare schreibt, sollte man mal lesen. In meinen Beitrag geht es um LibreOffice 4.0 und nicht um OpenOffice. Bei LibreOffice funktioniert auch die Buttonleiste.
Und das entspricht der Lösung für LibreOffice, die ich am Do, 01.08.2013 10:14 verlinkt habe. Allerdings heißt die Datei stlport_vc7145.dll und nicht stlport_vc145.dll

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Mi, 21.08.2013 16:37
von sysopa
Hallo

hier die Aussage vom Duden Support:
vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an unserer Software.

Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass die Duden Rechtschreibprüfung 9.0 (und ältere Versionen) nicht mit OpenOffice 4.0 und LibreOffice 4.1 verwendet werden kann.

Für OpenOffice und LibreOffice wird es bis auf weiteres, aufgrund der geringen Nachfrage, keine neue Version geben.
Wir bedauern, Ihnen derzeit kein passendes Angebot unterbreiten zu können, bitten hierfür jedoch um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team der Duden-Hotline für den Privatkundenbereich
sysopa


Moderation:
[​quote]…[​/quote] Tags gesetzt
lorbass, Mod

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Do, 26.09.2013 19:29
von Gast
Schade. Habe noch einen alten Korrektor auf einem Notebook installiert und der findet immer noch mehr, als die anderen Plugins.

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Sa, 05.10.2013 09:32
von CIS
Weiß irgendwer, in welches Windows-Verzeichnis ich die DLL unter Win7 32-bit kopieren muss? Ich habe da nämlich keinen Ordner "SysWOW64".

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Sa, 05.10.2013 11:03
von pmoegenb
CIS hat geschrieben:Weiß irgendwer, in welches Windows-Verzeichnis ich die DLL unter Win7 32-bit kopieren muss? Ich habe da nämlich keinen Ordner "SysWOW64".
Das Verzeichnis C:\Windows\SysWOW64 gibt es nur bei Windows 64-bit. In Deinem Fall kannst Du C:\Windows\System32 nehmen.

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Sa, 19.10.2013 18:13
von Gast
Vielen Dank, das hat geholfen.
pmoegenb hat geschrieben:
sysopa hat geschrieben: Bevor man solche Kommentare schreibt, sollte man mal lesen. In meinen Beitrag geht es um LibreOffice 4.0 und nicht um OpenOffice. Bei LibreOffice funktioniert auch die Buttonleiste.
Und das entspricht der Lösung für LibreOffice, die ich am Do, 01.08.2013 10:14 verlinkt habe. Allerdings heißt die Datei stlport_vc7145.dll und nicht stlport_vc145.dll

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Mi, 18.12.2013 13:28
von Danielz
Also Auf Windows 8 mit O.O 4.01 und Duden 9.0 plus aufladen der stlport Datei in sysWow64 und C-Windows Visuals (wie vorgeschlagen) blieb es bei einem weiterem Error: "Could not create Java implementation error."

Geht es hier noch weiter, wer hat Vorschläge?

Auch ein versuch mit dem älteren O.O. 3.01 verfehlte wegen Java.

Sehr bedauerlich dass Duden nicht weiterentwickeln. Das Programm war das beste und haette sich symbiotisch und langsam etabliert. Kann das nicht jemand anders aufgreifen? Wir sind ja trotz dem Vorzug von Open Source alle bereit in gute Rechtschreibung zu investieren?

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Mi, 18.12.2013 13:41
von Daniel Z
Korrektur mit den Vorschlägen c-Visuals und der stlport dll Datei in windows systems wow64 geht es nun doch endlich (nach Reinstallation von 04.01). Keine Ahnung wieso vorher ein Java error kam. Danke an alle !

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Fr, 14.02.2014 09:28
von Gast454
Es reicht aus, die Datei "stlport_vc7145.dll" in das OO-Installationsvereichnis zu kopieren.

Ich würde die Datei nicht in ein Windows-Systemverzeichnis kopieren. Da hat sie schlicht nichts zu suchen.

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Mo, 17.02.2014 10:39
von Gast
und wo gehört die am besten rein?

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Mo, 17.02.2014 17:16
von lorbass
Gast hat geschrieben:und wo gehört die am besten rein?
Gast454 hat geschrieben:Es reicht aus, die Datei "stlport_vc7145.dll" in das OO-Installationsvereichnis zu kopieren.
Reicht die Auskunft → InstallationsVerzeichnis nicht aus? Wenn nicht: Wo hapert's?

Gruß
lorbass

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Mo, 10.03.2014 21:21
von midas
Die Installation geht bei mir mit den oben beschriebenen Tips ohne Mecker vonstatten, aber die Extension funktioniert schlicht nicht.
Die normale Rechtschreibung ist deaktiviert (scheinbar von DR), aber die Duden-Rechtschreibung tut schlicht nichts. Die Leisten existieren auch nicht.

Läuft es tatsächlich bei einem von euch so: vcredist 9.0.3, Openoffice 4.0 oder 4.1beta, Java 7 update 51 ?

Mit OO 3.4 funktioniert es, 'habe sogar voll farbige Leisten, indem ich von DC 8 auf 9 upgedatet habe. Genauso mit LibreOffice 4.2.1.1.
Bei OO3.4 wurden die entsprechenden Dateien allerdings in den URE-Ordner eingesetzt (was keinen großen Unterschied zum Inst-Verzeichnis machen sollte, solange keine doppelten Dateien unterschiedlicher Version existieren).

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: Di, 01.09.2015 21:46
von ypid
Die Duden Korrektur ist immer noch cool nur die Installation ist die Hölle. Ich habe mal ein Docker Image dafür gebaut :D Sollte auf jedem Linux mit i386 oder amd64 Plattform laufen …
https://github.com/ypid/docker-libreoffice-duden

Cheers
ypid

Re: Duden 9.0 Extension unter OOO 4.0

Verfasst: So, 21.07.2019 23:22
von midas
Thread-necro aus aktuellem Grund.

Ich habe nach einigem Herumgehopse eine funktionierende Version des Duden Korrektor für Windows 10, here is how:
- Libre Office 4.0 Portable herunterladen (ich habe Version 4.0.4.2 build 9e9821abd0ffdbc09cd8c52eaa574fa09eb08f2 erwischt)
- JRE6u22 herunterladen
- Libre Office Portable "installieren", sprich *portable.exe ausführen und Inhalt irgendwo hinplazieren
- Duden Korrektor 9.0 oxt-Datei zurechtlegen
- stlport_vc7145.dll zurechtlegen. Ich habe hier 2 Dateien, beide mit dem selben Versionsdatum 4.5.2003.0120 und Builddate 19.02.2010, aber eine ist 277kb aus einem alten Openoffice, die andere ist 584kb aus dem Internet, beide funktionieren bei mir.
- Java vom System schmeißen, ja, dh. komplette Deinstallation.
- JRE6u22 installieren
- den Inhalt des Ordners "C:\Program Files (x86)\Java\jre6" in den "LibreOfficePortable\App\Java"-Ordner hineinkopieren
- Libre Office Portable starten, Extras -> Optionen -> Erweitert -> "Hinzufügen" und den Pfad aus der Zeile drüber auswählen. Es sollte Sun Microsystems Inc. 1.6.0_22 erkannt werden. -> OK . Damit sagt man LO wo es schauen soll nach der Java Laufzeit Umgebung die vom Duden Korrektor gebraucht wird.
- LibreOff~ schließen
- falls nicht schon vorhanden, stlport_vc7145.dll nach "\LibreOfficePortable\App\libreoffice\URE\bin" kopieren und LibreOffice nochmal starten. Schließen und wieder neu starten ist auch bei Vorhandensein der Datei notwendig.
- Extras -> Extension Manager -> Hinzufügen -> zur Duden Korrektor .oxt navigieren und auswählen, "Nur für mich" auswählen. "Für alle" hat bei mir zu Fehlern geführt.
- aktuellen Java Installer herunterladen und ausführen und die veraltete Java 1.6.0_22 vom System entfernen, man hat ja im Portable-Ordner eine separate Kopie die nur für diese Portable-Version gedacht ist. Dann aktuelle Java (wieder)installieren, wenn gebraucht.

Das dürfte auch mit anderen OS funktionieren. Ich habe jetzt die funktionierende Version nochmal separat in eine Sicherungskopie gepackt, damit ich beim nächsten Mal nicht nochmal so rumwuseln muss.
Ich habe fertig ;-)

Und was ist Deine Frage?

Moderationshinweis:
Bitte keine "alten" Threads mehr aufwärmen.
Siehe auch Infos zur Forenbenutzung (dort unter: "Eröffnet neue Threads").
Eröffne bitte einen neuen Thread mit Deiner Frage.
Thread geschlossen.