OO 4 und OO portabel 3.2 nebeneinander auf dem PC

Setup und Komponenten-übergreifende Probleme.

Moderator: Moderatoren

gege
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 27.09.2013 17:31

OO 4 und OO portabel 3.2 nebeneinander auf dem PC

Beitrag von gege »

liebe Foren-Helfer,

wegen "obsoleter Dateiformate" (.sdw), die in großer Zahl vorhanden sind, benötige ich eine ältere portable Version, hier 3.2, von OO.

Kann ich auf dem Rechner (Win 7, 32 Bit) beide Versionen (OO 4 und OO portabel 3.2) gleichzeitig / nebeneinander - oder wie auch immer - installieren?

Hat Windows ein Problem, wenn beides installiert ist bzw. beides geöffnet?

Falls es eine Antwort hierzu gibt ... ich konnte überraschender weise keine finden.

vielen Dank.

gast freedom

Re: OO 4 und OO portabel 3.2 nebeneinander auf dem PC

Beitrag von gast freedom »

Kann ich auf dem Rechner (Win 7, 32 Bit) beide Versionen (OO 4 und OO portabel 3.2) gleichzeitig / nebeneinander - oder wie auch immer - installieren?
Ja. Kein Problem. Installieren und auch gleichzeitig benutzen.

Portable Versionen werden in der Registry gar nicht registriert,
so dass du (wenn du wolltest) ganz viele Portable OO-Versionen auch gleichzeitig benutzen kannst.

gege
Beiträge: 2
Registriert: Fr, 27.09.2013 17:31

Re: OO 4 und OO portabel 3.2 nebeneinander auf dem PC

Beitrag von gege »

oh, flotte Antwort - und eine gute auch noch. Danke.

Benutzeravatar
Constructus
*******
Beiträge: 1610
Registriert: Mo, 21.01.2008 18:08
Wohnort: 20 Jahre Brilon - 40 Jahre Essen- Steele

Re: OO 4 und OO portabel 3.2 nebeneinander auf dem PC

Beitrag von Constructus »

gast freedom hat geschrieben:
Kann ich auf dem Rechner (Win 7, 32 Bit) beide Versionen (OO 4 und OO portabel 3.2) gleichzeitig / nebeneinander - oder wie auch immer - installieren?
Ja. Kein Problem. Installieren und auch gleichzeitig benutzen.

Portable Versionen werden in der Registry gar nicht registriert,
so dass du (wenn du wolltest) ganz viele Portable OO-Versionen auch gleichzeitig benutzen kannst.
Hallo freedom,

"eigentlich" werden portable Versionen garnicht installiert, sondern "nur" gespeichert. Mit dem Registry- Eintrag wäre ich mir nicht sicher, früher war mal davon die Rede, daß außer diesem Eintrag rein garnichts am WIN- System geädert werde. Ob das allerdings noch so ist (WIN 7 + 8 ), weiß ich nicht.

Mit einer Anzahl an Portablen >> 1 habe ich ausreichend Erfahrungen. Das geht, wie Du schon sagst, problemlos.

Schönes Wochenende

Constructus
EDV ist wunderbar - o Wunder, wenn sie funktioniert! {°L*}

Freie Offices auf div. Linuxen + 3 VBoxen mit WIN2K
|| LibO + AOO, auf Linux und WIN2K; portable OO & Co. auf WIN
Genaue Typisierung unmöglich, alles ist "im Fluß"

Antworten