[Gelöst] Problem mit Tabellenkopf, Seitenzahlen, Übertrag

Datenbanklösungen mit AOO/LO

Moderator: Moderatoren

oo-user-mit-problem
**
Beiträge: 48
Registriert: Di, 13.12.2011 12:19

[Gelöst] Problem mit Tabellenkopf, Seitenzahlen, Übertrag

Beitrag von oo-user-mit-problem »

Hallo zusammen,

ich versuche derzeit mit dem Report Builder Rechnungen zu erstellen. Das funktioniert im Grundsatz schon ganz gut. Jedoch gibt es derzeit 3 Themen, die ich nicht gelöst bekomme

1. Tabellenkopf
Wenn eine Rechnung über 2 Seiten geht, möchte ich den Tabellenkopf mit "Lieferdatum, Produktnummer, Beschreibung, Nettopreis, Liefermenge, Netto Summe" auf jeder Seite oben haben. Wie bekommt man das hin?

2. Seitenzahlen
Gleicher Sachverhalt wie bei 1. Bei meinen Versuchen bekomme ich immer nur die Seitenzahlen über alles agezeigt. Wenn eine Kundenrechnung nur über 2 Seiten geht, möchte ich auf der ersten Seite Seite 1 von 2 stehen haben und auf der nächsten dann 2 von 2. Und beim nächsten Kunden sollte das dann wieder bei 1 anfangen

3. Zwischensumme / Übertrag
Das ist vermutlich der schwierigste Teil. Wenn eine Rechnung über 2 Seiten geht, soll unten rechts am Seiten-Ende der ersten Seite eine Zwischensumme gebildet werden. Diese taucht dann als Übertrag auf der 2. Seite oben wieder auf. Außerdem soll zwischen jedem Kunden ein entsprechender Seitenumbruch generiert werden.

Es wäre toll, wenn Ihr mir den ein oder anderen sachdienlichen Hinweis geben könntet.

Viele Grüße
oo-user-mit-problem
Dateianhänge
Invoice report.odb
(71.7 KiB) 186-mal heruntergeladen
anschrift_rgnr_seiten_übertrag.odb
(58.11 KiB) 182-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von oo-user-mit-problem am Di, 10.07.2012 09:13, insgesamt 2-mal geändert.
RobertG
*******
Beiträge: 1993
Registriert: Fr, 13.04.2012 19:28
Kontaktdaten:

Re: Rechnung: Problem mit Tabellenkopf, Seitenzahlen, Übertr

Beitrag von RobertG »

Ich habe jetzt einige Zeit probiert. Die Funktionen, die dafür vorgesehen sind, scheinen buggy zu sein.
ich beginne einmal mit den Spaltenbenennungen auf der zweiten Seite einer Rechnung. Müsste eigentlich gehen, indem eine weitere Gruppierung eingefügt wird, z.B. nach Rechnungsnummer, die aber gleich wie die Adresse gruppiert. in den Gruppenkopf werden die Spaltenköpfe eingetragen und der Gruppenkopf selbst wird in den Eigenschaften auf "Bereich wiederholen" → "Ja" gestellt. Tuts dann auch - aber vor dem bereich findet ein Seitenumbruch statt und nach dem Bereichsfuß wieder. Dürfte eigentlich nicht so sein.
Dann habe ich versucht, die Seitennummer zurückzusetzen. Im Navigator also den Bereich aufgesucht. Es erscheinen drei allgemeine Eigenschaften mit, unter anderem "Seitennummer zurücksetzen". Klingt gut, aber wenn ich PageNumber() anzeigen lasse, so macht sich die Einstellung nicht bemerkbar.
Lediglich den Seitenumbruch nach jedem Kunden habe ich hinbekommen, indem ich beim Gruppenfuß "Seitenumbruch erzwingen" → "Nach Bereich" eingestellt habe
Wenn wir das hier nicht gemeinsam hin bekommen, dann ist sicher ein Bugreport fällig.

Gruß

Robert
oo-user-mit-problem
**
Beiträge: 48
Registriert: Di, 13.12.2011 12:19

Re: Rechnung: Problem mit Tabellenkopf, Seitenzahlen, Übertr

Beitrag von oo-user-mit-problem »

Moin Robert,

der erste Hinweis mit dem Gruppenkopf hat mich eben schon mal deutlich weiter gebracht. :D Vielen Dank dafür!!!!!!!!!!!!!!

Jetzt wird der Tabellenkopf auf die 2. Seite übernommen (Siehe Anhang "Rechnung6.pdf). Interessanterweise hat OO dann auch gleich den richtigen Umbruch bei den Seiten erzeugt. Lediglich die erste Seite ist jetzt leer und zeigt nur das Logo

Somit bleiben nur noch die Bereiche Seitenzahlen und Übetrag offen. Vielleicht hat noch jemand eine Idee....

Viele Grüße
Henrik
Dateianhänge
Gruppenkopf.jpg
Gruppenkopf.jpg (111.91 KiB) 3346 mal betrachtet
Rechnung6.pdf
(48.02 KiB) 159-mal heruntergeladen
RobertG
*******
Beiträge: 1993
Registriert: Fr, 13.04.2012 19:28
Kontaktdaten:

Re: Rechnung: Problem mit Tabellenkopf, Seitenzahlen, Übertr

Beitrag von RobertG »

Hallo Henrik,

Ich habe jetzt erst einmal zwei unterschiedliche Bugmeldungen für LibreOffice aufgegeben. Wird wohl ähnlich in OpenOffice sein:
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=51452
In dieser Bugmeldung geht es darum, dass es zwar möglich ist, einen Gruppenbereich zu wiederholen. Sobald aber zwei Gruppenbereiche vorhanden sind, so wird durch die Wiederholung des Gruppenbereichs ein Seitenumbruch vor und hinter dem Gruppenbereich ausgelöst.
https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=51453
In dieser Meldung geht es darum, dass es eigentlich möglich sein soll, die Seitenzahlen mit dem Beginn einer neuen Gruppe auch neu zu starten. Nur funktioniert diese Einstellungsmöglichkeit leider nicht.
Mit der Berechnung einer Zwischensumme zum Seitenumbruch habe ich bisher nichts versucht, da mir die ganze Geschichte so schon buggy genug erscheint.

Gruß

Robert
oo-user-mit-problem
**
Beiträge: 48
Registriert: Di, 13.12.2011 12:19

Re: Rechnung: Problem mit Tabellenkopf, Seitenzahlen, Übertr

Beitrag von oo-user-mit-problem »

Hallo Robert,

ich habe etwas mit den bedingten Formatierungen rumgespielt. Damit bekomme ich das Thema Seitenzahlen in den Griff. Dazu habe ich mir ein Feld gebastelt, welches die Datensätze auszählt => ANZAHL_POSITIONEN. Das Feld habe ich als "nicht sichtbar" eingestellt.

im nächsten Schritt habe ich geschaut, nach wievielen Positionen die Seite umbricht. Das war nach 32 Positionen der Fall. Nun habe ich ein bedingtes Textfeld gebaut "Seite 2", welches nur angezeigt wird, wenn mehr als 32 Datensätze angezeigt werden.

Das alles ist zwar etwas um die Ecke gedacht, aber es funktioniert :lol:

Viele Grüße
Henrik
Dateianhänge
Bilder.jpg
Bilder.jpg (105.65 KiB) 3259 mal betrachtet
oo-user-mit-problem
**
Beiträge: 48
Registriert: Di, 13.12.2011 12:19

Re: Rechnung: Problem mit Tabellenkopf, Seitenzahlen, Übertr

Beitrag von oo-user-mit-problem »

Hierzu noch eine Ergänzung: mit den englischen Kollegen konnte ich den Übertrag fast perfekt lösen. Die Datei findet Ihr anbei. Die Lösung wurde durch die Kumulationsfunktion erreicht (siehe Berichte: Rechnung_Neu). Das einzige verbleibende Problem: Ich möchte nicht die ganze Kumulationsspalte anzeigen. Auf der ersten Rechnungsseite soll nur unten der letzte Wert als Zwischensumme angezeigt und auf der dann folgenden zweiten Seite soll oben in der Tabelle die Zwischensumme als Übertrag erscheinen. Ich werde daraus einen separaten Thread machen.

Viele Grüße
oo-user-mit-problem
Dateianhänge
übertrag.odb
(116.69 KiB) 317-mal heruntergeladen
Antworten