Bildschirm bleibt beim Start "schwarz." (Win 10 Pro-64 Bit).

spezielle Probleme mit AOO/LO unter Windows

Moderator: Moderatoren

Sigmund Keller
**
Beiträge: 29
Registriert: Do, 17.09.2020 09:34

Bildschirm bleibt beim Start "schwarz." (Win 10 Pro-64 Bit).

Beitrag von Sigmund Keller »

Vorab: Ich weiß, das mein Problem kein spezielles "OpenOffice" Problem ist.
Aber vielleicht ist jemand barmherzig und hat Mitleid mit mir.

Mein Problem besteht seit ca. 8 Tagen:
1. Ich starte mein "ASUS" Notebook mit dem Ein/Aus-Knopf.
2. Bildschirm bleibt immer schwarz (auch wenn ich ca. 5 min.warte).
3. Nach ca. 5 min. drücke ich dann den Ein/Aus-Knopf für ca. 4 sec.
4. Notebook wird damit ausgeschaltet.
5. Dann drücke ich noch mal den Ein/Aus-Knopf.
6. Dann startet Windows 10 Professional-64 Bit. (Info: Ich habe das Update 21H1).
7. Der Start geht aber sehr lange (bis Desktop mit den Symbolen) erscheint.
Dauer ca. 3 min.
Anmerkung: Das UEFI läßt sich starten!
Muß ich evtl. eine Einstellung im UEFI machen, damit mein Notebook wieder normal startet?
Ich habe aber "0"-Ahnung vom UEFI!!
Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem beheben kann?
Danke für Eure Mühe.
Info: Die Ursache könnte evtl. sein: Ich habe mittels Programm "CCleaner Pro"
vor ca. 1 Woche Treiber aktualisiert. Vielleicht hängt dies damit zusammen?
freedom
********
Beiträge: 2081
Registriert: Do, 16.08.2007 15:12

Re: Bildschirm bleibt beim Start "schwarz." (Win 10 Pro-64 Bit).

Beitrag von freedom »

Hallo,
Ich habe mittels Programm "CCleaner Pro"
vor ca. 1 Woche Treiber aktualisiert. Vielleicht hängt dies damit zusammen?
Für mich sieht es nach einem Problem mit Grafiktreiber aus, wie hier:
https://extreme.pcgameshardware.de/thre ... on.449308/

https://washilftgegen.co/windows-10-sch ... -sichtbar/

Kann CCleaner die Aktualisirung rückgängig machen?
Hiker
*****
Beiträge: 460
Registriert: Mo, 08.09.2014 21:34
Wohnort: Berlin

Re: Bildschirm bleibt beim Start "schwarz." (Win 10 Pro-64 Bit).

Beitrag von Hiker »

Es kann auch daran liegen, dass das Gerät zu tief schläft und dabei den Ein/Aus-Knopf ignoriert. Kann am Treiber liegen...

Nachsehen kannst Du auch in den Energieeinstellungen, was als Verhalten für den Ein/Aus-Schalter festgelegt ist.

Der langsame Start kommt daher, dass das Gerät eben nicht mehr nur schläft und dann nicht bootet, sondern wirklich Abgeschaltet und dann einen Kaltstart macht.
Dabei sind manchmal auch recht lange Wartezeiten fur Geräte festgelegt, die man auch kürzer einstellen könnte.

Aber der erste Schritt sollte sein herauszufinden warum die Taste nicht wahrgenommen wird...
Libre Office 6.3.1 (Win 10 Pro) / Libre Office 6.0.7 (Win8.1 Pro, Win 7 Pro) / AOO (Win 7)
Sigmund Keller
**
Beiträge: 29
Registriert: Do, 17.09.2020 09:34

Re: Bildschirm bleibt beim Start "schwarz." (Win 10 Pro-64 Bit).

Beitrag von Sigmund Keller »

Hallo Hiker!
Erst einmal vielen Dank dafür, für Deine Antwort auf mein Anliegen.
Ich habe mal einen Screen-Shot beigefügt: Netzbetrieb und Energiesparen.jpg.
So sehen meine Einstellungen in Win 10 Pro aus.
Muß ich damit eine Einstellung ändern, das mein Notebook wieder normal startet?
Grüße
Netzbetrieb und Energiesparen.JPG
Netzbetrieb und Energiesparen.JPG (52.66 KiB) 376 mal betrachtet
Sigmund Keller
**
Beiträge: 29
Registriert: Do, 17.09.2020 09:34

Re: Bildschirm bleibt beim Start "schwarz." (Win 10 Pro-64 Bit).

Beitrag von Sigmund Keller »

Hallo freedom!
Vorab: Danke schön für Deine schnelle Antwort auf meine Problemschilderung.
Ich habe Deine 2 Links angeschaut, habe aber mein Problem da leider nicht wiedergefunden.
Ob das Problem gelöst ist, wenn ich die Aktualisierungen im Programm "CCleaner Professional" rückgängig mache
kann ich nicht sagen. Die Funktion Treiber Update ist noch nicht so lange Bestandteil des Programms.
Ich habe vorsichtshalber den Hersteller (Softwarefirma) von "CCleaner Professional" gestern angefragt.
(Das hätte ich auch gleich machen können). Ich hoffe, das ich vom Programm-Hersteller eine Antwort bekomme.
Ich habe ein bißchen Angst, wenn ich das Update der Grafiktreiber zurücksetze,
das mein Notebook überhaupt nicht mehr startet.
Ich habe dir einen Screen-Shot aus dem Programm "CCleaner Professional" beigefügt.
Vielleicht kannst Du damit etwas anfangen.
Danke noch mal für Deine Mühe.
Grüße
Aktualisierte Bildschirmtreiber.JPG
Aktualisierte Bildschirmtreiber.JPG (138.48 KiB) 366 mal betrachtet
Antworten